SwissView

No Way Out XXXII - "The Institutional Story"

Short
BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Cryptos wurden erfunden, um ein alternatives, dezentrales Zahlungsmittel zu schaffen, dass unabhängig von dem ein wenig verachteten "Fiat Money" sein sollte.

Die Erfindung der Cryptos wird durch den letzten Kursanstieg ad absurdum geführt. So sollen das Establishment des Kapitalismus mit Fiat Money Cryptos zu neuen Höchstkursen verhelfen. Diese Story fand ihren Ursprung vor etwa 2 Wochen, als dem Blackrock CEO in den Mund gelegt wurde, dass der grösste Vermögensverwalter auf diesem Globus Crypto Currencies kaufen will. Larry Fink hat dies umgehend dementiert:

https://coin-update.de/blackrock-ceo-kla...

Die folgende Story, die Bitcoin den nächsten Move zur upside ermöglichte: Der neue Goldman CEO wäre "scharf auf Bitcoins" (sic):

https://coincierge.de/2018/bitcoin-kurs-...
https://coincierge.de/2018/hedge-fonds-t...

Miner dagegen nutzen die Chance, Bitcoins zu Kursen von über 8k verkaufen:
https://www.wallstreet-online.de/nachric...

Das dritte Argument für die aktuelle Rally ist die Auflage eines Bitocin ETF´s. Die Zulassung soll am 15. August erfolgen. In den aktuellen Kursen ist die Institutional Story ebenso enthalten wie der weitere Kursanstieg aufgrund von ETF Deckungskäufen. Die Rumors wurden gekauft. Bleibt noch das Warten auf die Fakten.

https://www.cnbc.com/2014/04/22/buy-the-...
Kommentar: BTC @ 8.095 I 24h Tradingvolumina impoldieren (erneut) auf 5,80 Mrd. USD von 7,10 Mrd. zuvor. Die "institutional Story" ist vorerst "durch".

Kommentar: BTC @ 8,2k I 24h Tradingvolumina fallen auf 5,09 Mrd. USD. Am kommenden Wochenende werden die Volumina wieder unter 4k fallen, allenfalls nochmals unter 3k, BTC ist dann anfälig für "Spikes" oder sell offs. Die "Institutional Investor" Story ist in den Kursen eingepreist.

All Cryptocurrencies
Number of Currencies: 1,953 Total Market Cap: $301,461,119,873 Vol (24H): $14,829,360,814

Kommentar: BTC @ 7.980 I 24h Tradingvolume fällt auf 4,8 Mrd. USD

Die "Institutional Investor" Story ist "durch". Was bleibt ist das übliche Muster.

- Tradingvolumina fallen
- Cryptos fallen
- Spike/Gerüchte/"News"

Kommentar: XRPUSD: Alle Longpositionen seit 13.12.2017 im Minus. Die Hoffnung auf höhere Kurse wird weiter sinken, falls XRP unter 0,42 USD fallen sollte.

Kommentar: BTC @ 7,9k I Downsidemomentum deutlich höher als das letzte upsidemomentum. Korrekturen sollten "invers" ablaufen: Auf hohes upsidemomentum folgt schwächeres downsidemomentum.

Bitocin ist gerade im freien Fall - ein weiteres mal. Damit dürften die wenigsten Trader gerechnet haben.

Kommentar: XRPUSD - lower low

Kommentar: XRPUSD - Freier Fall

Kommentar: XRPUSD - Freier FAll

Kommentar: Alle weiteren Updates hier:

Kommentar: Die Bitcoin Community ruft nach Goldman Sachs - GS ist bearish (!) für BTC
https://www.cnbc.com/2018/08/03/goldman-...
Kommentar: XRPUSD: Crash - nach dem bereits zuvor durchlaufenen Crash von 82% Kursverlust von Dezember 2017 highs.

Kommentar: News | 5 Mio. USD Verkaufsvolumen reichen für einen Crash. Interessanter ist allerdings, wer hier Verkauft

Ripple-Wal sorgt für nächste Abwärtswelle bei Ripple XRP
https://de.investing.com/news/cryptocurr...
Kommentar: Weitere updates hier:

(Chart bitte anklicken und aufrufen)
Kommentar: .... „and boom“ ....

Weitere Indizien, dass die Spikes Kursmanipulationen sind:

Is Tether Manipulating Bitcoin Again?

Zitat: „The last week has seen a massive slide that started with the confirmation that the SEC was postponing the latest ETF decision until September 30, which then escalated into a full bear attack on the market.

So, see the first drop on the market cap on August 8 and 9, and then another cliff fall drop on the eleventh as market confidence collapses. Bitcoin had the exact same behaviour as the market cap, and was hovering just above the $6000 mark.

At that point, there is even speculation from some commentators that if it drops below the lower support level of $ 5800, it maybe game over or heavy damage long-term for Bitcoin’s price. And then Tether make a decision to release $50 million worth of Tether tokens on August 11 and boom, a sudden recovery of $300 and we gently rise away from the heavy danger zone for Bitcoin.“

Read more: https://cryptovest.com/news/is-tether-ma...
Kommentar: BTC zieht mit 565 Mio. Pump Krypto Sektor nach open.


Mit Dump geht es anschliessend abwärts. Der gesamte Krypto Sektor wird mit in den Abwärtssog gerissen:
Kommentar: BTC @ 7k I Die "Institutional Story" platzt das zweite mal

Goldman drops bitcoin trading plans for now: Business Insider

Goldman Sachs Group Inc (N:GS) is ditching plans to open a desk for trading cryptocurrencies as the regulatory framework for crypto remains unclear, Business Insider reported on Wednesday, citing people familiar with the matter.
In recent weeks, Goldman executives have concluded that many steps still need to be taken, most of them outside the bank's control, before a regulated bank would be allowed to trade cryptocurrencies, the financial news website reported.
"At this point, we have not reached a conclusion on the scope of our digital asset offering," Goldman Sachs spokesperson Michael DuVally told Reuters.
The Wall Street bank was planning to clear bitcoin futures for some clients as the new contracts were going live on exchanges when the cryptocurrency rocketed to a record high of $16,000 in December.

https://www.investing.com/news/cryptocur...
Kommentar: Mythos "Institutionelle Anleger"


Meldung vom 18. April 2018
https://www.coindesk.com/barclays-talkin...

Meldung heute
https://cryptoshib.com/barclays-shutdown...
Interesse sinkt weiter
https://de.tradingview.com/u/Flexiflex/
Kommentar: Mythos "Institutionelle Anleger" - pump it up:
http://www.thecoinrepublic.com/bitcoin-w...
Kommentar: CEO of Van Eck Associates: Demand for Bitcoin is Moving to Gold

The cryptocurrency bear market is forcing investors to look elsewhere, even back to traditional commodities.

https://www.financemagnates.com/cryptocu...

Ähnliche Ideen