Allgemeine Geschäftsbedingungen, Richtlinien und Haftungsausschlüsse

Durch die Nutzung unserer Website unter www.tradingview.com (und allen damit verknüpften Websites) oder Dienstleistungen ("TradingView") bedeutet, dass Sie den folgenden Nutzungsbedingungen ("Nutzungsbedingungen") zustimmen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verwenden Sie TradingView nicht. TradingView ist Eigentum von TradingView Inc. ("uns", "wir" oder "unser").

  1. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
    Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ändern. Wenn Sie TradingView weiterhin verwenden, nachdem wir die Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert haben, stimmen Sie diesen damit zu.
  2. Änderungen an TradingView
    Wir können jederzeit und ohne Vorankündigung Dienstleistungen oder Funktionen auf TradingView einstellen oder ändern. Wir garantieren in diesem Fall keine Rückwärtskompatibilität unserer Dienste und des Application Programming Interface (API).
  3. Eigentum von Informationen; Lizenz zur Nutzung von TradingView; Weitergabe von Daten
    Sofern nicht anders angegeben, sind alle Rechte, Titel und Interessen an und für TradingView sowie alle Informationen, die über TradingView oder unsere Dienstleistungen in allen Sprachen, Formaten und Medien auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt werden, einschließlich aller Urheberrechte und Markenrechte daran, ausschließliches Eigentum von TradingView, unseren Partner-Unternehmen oder unseren Datenanbietern (wie in Abschnitt 6 (Haftungsausschluss bezüglich des Inhalts) unten definiert).
    Alle Rechte, Titel und Interessen an jeglichen Daten und/oder anderen Informationen, die von Interactive Data (IDCO) bereitgestellt werden, und alle diese Daten/Informationen, die von Interactive Data (IDCO) über TradingView oder unsere Dienstleistungen in allen Sprachen, Formaten und Medien auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt werden, einschließlich aller Urheberrechte und Markenrechte daran, sind Eigentum von Interactive Data (IDCO), unseren Tochtergesellschaften oder unseren Datenlieferanten (soweit zutreffend).
    Sie dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung kein Data Mining, Roboter, oder ähnliche Tools zum Sammeln und Extrahieren von Daten, auf TradingView-Inhalt anwenden, einen Teil von TradingView oder dessen Inhalt framen, Unterlizenzen vergeben, abtreten, übertragen, verkaufen, verleihen oder anderweitig entgeltlich verteilen. Sie dürfen keine Mechanismen in der TradingView Umgebung nutzen, um die unbefugte Vervielfältigung oder Verbreitung von TradingView-Inhalt zu verhindern. Weitere Informationen zur kommerziellen und partnerschaftlichen Anfragen an uns finden Sie auf der Seite Kontakt.
    Sofern im vorhergehenden Absatz nicht ausdrücklich etwas anderes erlaubt ist, erklären Sie sich damit einverstanden, ohne die vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von TradingView und/oder der Datenanbieter keine der Dienstleistungen oder Materialien in irgendeiner Weise oder für irgendwelche Zwecke zu verkaufen. Darüber hinaus dürfen Sie ohne die vorherige ausdrückliche schriftliche Zustimmung von TradingView und den zuständigen Datenanbietern keine Kopien der Software oder Dokumentation anfertigen, die elektronisch oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Übersetzen, Dekompilieren, Disassemblieren oder Erstellen von abgeleiteten Werken.

    Sofern nicht ausdrücklich durch eine zusätzliche Vereinbarung etwas anderes erlaubt ist, genehmigen wir keine kommerzielle Nutzung unserer Dienste oder APIs. Wir übernehmen keine Garantie, keine Verpflichtung oder Haftung für Dienstleistungen oder Software Dritter. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 19 (Software von Drittanbietern).
  4. Zuordnung
    TradingView gewährt allen Nutzern von tradingview.com und allen anderen verfügbaren Versionen der Website die Verwendung von Snapshots, von TradingView-Charts in Analysen, Pressemitteilungen, Büchern, Artikeln, Blog-Posts und anderen Publikationen sowie die Verwendung von TradingView in Bildungssitzungen, die Anzeige von TradingView-Charts während der Videoübertragung, einschließlich Übersichten, Nachrichten, Analysen und sonstiger Nutzung oder Promotion von TradingView-Charts oder Produkten von der TradingView-Website unter der Voraussetzung, dass die TradingView-Zuordnung jederzeit deutlich sichtbar sein muss, wenn solche Charts und Produkte verwendet werden.
    Die Attribution muss einen Verweis auf TradingView enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die dieser Publikation beschriebenen.
    Die Verwendung von TradingView-Charts während eines Videos oder andere Werbeaktionen, bei denen die Attribution von TradingView nicht sichtbar ist, muss eine Beschreibung des darin verwendeten Produkts enthalten. Zum Beispiel: "Die für diese Analyse verwendete Charting-Plattform wird von TradingView zur Verfügung gestellt", oder einfach "Charts von TradingView", die Schriftgröße sollte nicht kleiner als 10 PT = 13PX = 3.4MM sein.
    Sie können die Schaltfläche "Snapshot" in der unteren Symbolleiste des Charts verwenden, um sofort eine Bilddatei Ihres aktuellen Charts zu erstellen. TradingView erstellt automatisch einen Snapshot mit allen erforderlichen Attributionen und stellt einen Link zur Verfügung, über den Sie Ihr Chart ansehen, herunterladen oder teilen können. Die Verwendung von TradingView-Produkten außerhalb der TradingView-Website ohne eine ordnungsgemäße Zuordnung von TradingView ist nicht gestattet. Benutzer, die sich nicht an die nachstehend enthaltene Zuordnungsregel halten, können dauerhaft gesperrt werden, und es können andere rechtliche Maßnahmen ergriffen werden, um die Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Abmahnungen, Gerichtsbeschlüsse, Unterlassungsklagen, Geldbußen, Schadenersatz und so weiter.
  5. Seiten Dritter und Seiten von Werbetreibenden
    TradingView kann Links zu Internetauftritten dritter Parteien enthalten. Einige dieser Seiten könnten anstößiges, illegales oder unrichtiges Material enthalten. Sie willigen ein, dass TradingView nicht verantwortlich gemacht werden kann für jedwede Handels- oder sonstige Aktivitäten, die auf Internetseiten stattfinden, die Sie durch Links auf TradingView erreichen. Wir stellen Ihnen diese Links als Annehmlichkeit zur Verfügung und befürworten nicht den auf anderen Seiten hinterlegten Inhalt oder die dort angebotenen Dienstleistungen. Verträge, die Sie mit Werbekunden von TradingView eingehen, betreffen nur Sie und den Werbekunden. Des weiteren willigen Sie ein, dass wir nicht haftbar gemacht werden können für Verluste oder Ansprüche, die Sie gegen einen Werbekunden haben könnten.
    Unerlaubte Werbung auf TradingView ist strengstens verboten und hat eine zeitweise oder permanente Sperrung des betreffenden Benutzerkontos zur Folge. Weitere angemessene Schritte bleiben vorbehalten, auch juristische bei finanziellen oder sonstigen Schäden.
  6. Haftungsausschluss bezüglich der Inhalte.
    TradingView kann und wird nicht garantieren, dass alle Informationen, die über unsere Dienstleistungen oder auf TradingView verfügbar sind, korrekt, zuverlässig, aktuell, vollständig oder angemessen für Ihre Bedürfnisse sind. Verschiedene Informationen, die über unsere Dienste oder auf TradingView verfügbar sind, können von TradingView, insbesondere von professionellen Unternehmen oder Organisationen, wie Börsen, Nachrichtenanbietern, Marktdatenanbietern und anderen Inhaltsanbietern (z.B. Cboe BZX und möglicherweise anderen etablierten Finanzbörsen wie der New York Stock Exchange, NASDAQ, New York Mercantile Exchange und Dow Jones) eingeholt werden, von denen angenommen wird, dass sie Quellen zuverlässiger Informationen sind (zusammen die "Datenanbieter"). Aufgrund verschiedener Faktoren - einschließlich der inhärenten Möglichkeit menschlicher und mechanischer Fehler - sind die Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, die Ergebnisse der Nutzung und die korrekte Reihenfolge der über unsere Dienste und die Website verfügbaren Informationen von TradingView jedoch nicht garantiert und können nicht garantiert werden. Wir übernehmen keine Garantie und keine Verpflichtung oder Haftung für Skripte, Indikatoren, Ideen und andere Inhalte Dritter. Die Nutzung von Skripten, Indikatoren, Ideen und anderen Inhalten von Drittanbietern erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.
  7. Haftungsausschluss zu Investitionsentscheidungen und Handel
    Entscheidungen zum Kauf, Verkauf, Halten oder Handeln mit Wertpapieren, Rohstoffen und anderen Anlagen sind mit Risiken verbunden und werden am besten auf der Grundlage der Beratung durch qualifizierte Finanzexperten getroffen. Jeder Handel mit Wertpapieren oder anderen Anlagen birgt das Risiko erheblicher Verluste. Die Praxis des "Day-Trading" birgt besonders hohe Risiken und kann dazu führen, dass Sie erhebliche Geldbeträge verlieren. Bevor Sie irgendein Handelssystem durchführen, sollten Sie sich an einen qualifizierten Finanzfachmann wenden. Bitte prüfen Sie sorgfältig, ob ein solcher Handel für Sie im Hinblick auf Ihre finanzielle Situation und die Fähigkeit, finanzielle Risiken zu tragen, geeignet ist. Unter keinen Umständen sind wir haftbar für Verluste oder Schäden, die Ihnen oder jemand anderem als Folge von Handels- oder Investitionsaktivitäten entstehen, die Sie oder jemand anderes aufgrund von Informationen oder Materialien, die Sie über TradingView oder unsere Dienstleistungen erhalten, durchführt.
  8. Haftungsausschluss zu hypothetischen Leistungsergebnisse
    Hypothetische Leistungsergebnisse haben viele inhärente Beschränkungen ngen haben, von denen einige unten aufgeführt sind. Es werden keine Zusicherungen gegeben, dass ein Account möglicherweise Profite oder Verluste macht, wie oben gezeigt. Tatsächlich gibt es häufig große Unterschiede zwischen den hypothetischen Leistungsergebnissen und tatsächlichen Ergebnissen, die von bestimmten Trading-Programmen erzielt werden.
    Eine der Einschränkungen der hypothetischen Leistungsergebnisse ist, dass sie im allgemeinen im Nachhinein aufbereitet worden sind. Darüber hinaus beinhaltet hypothetisches Trading kein finanzielles Risiko und keine hypothetische Tradingerfahrung kann vollständig die Auswirkungen des finanziellen Risikos beim tatsächlichen Trading ersetzen. Zum Beispiel die Fähigkeit ,Verluste auszuhalten, oder an einem bestimmten Trading-Programm festzuhalten trotz der Tradingverluste, sind wesentliche Punkte, die die Tradingsergebnisse nachteilig beeinflussen können.Es gibt zahlreiche weitere Faktoren, die mit dem Markt im allgemeinen oder mit der Anwendung eines spezifischen Trading-Programms zusammenhängen, die nicht vollständig in der Vorbereitung einer hypothetischen Leistung bedacht werden können und alle einen negativen Effekt auf tatsächlichen Tradingergebnisse haben können. Handelsergebnisse haben können.
  9. Abschnitt Haftungsausschluss anzeigen
    Alle Informationen und Inhalte auf https://www.tradingview.com/shows/ dienen nur zu Schulungszwecken.
    Keiner der auf https://www.tradingview.com/shows/ veröffentlichten Inhalte stellt eine Empfehlung dar, dass ein bestimmtes Wertpapier, ein Portfolio von Wertpapieren,eine Transaktion oder Anlagestrategie für eine bestimmte Person geeignet ist. Keiner der Informationsanbieter oder deren Mitgliedsorganisationen klär Sie persönlich über die Art, das Potenzial, den Wert oder die Eignung eines bestimmten Wertpapiers, eines Portfolios von Wertpapieren, Transaktionen, Anlagestrategien oder sonstige Dinge auf.
  10. Eingetragene User
    Bestimmte Dienste, wie das Speichern von Charts, das Veröffentlichen von Charts oder die Möglichkeit, veröffentlichte Charts zu kommentieren, stehen nur registrierten Usern der TradingView-Website zur Verfügung und erfordern, dass Sie sich mit einem Benutzernamen und einem Passwort anmelden, um diese zu verwenden. Wenn Sie sich als User (Abonnent) einer der Funktionen von TradingView registrieren, werden Sie während des Registrierungsprozesses möglicherweise aufgefordert, auf "Jetzt registrieren", "Absenden" oder eine ähnliche Schaltfläche zu klicken; durch das Klicken auf diese Schaltfläche erteilen Sie Ihre Zustimmung, an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein.
    Durch Ihre Nutzung der TradingView-Website, erklären Sie, dass Sie per Gesetz in der Lage sind, um einen verbindlichen Vertrag abzuschließen, und dass Sie nicht von der Inanspruchnahme von TradingView-Dienstleistungen nach den Gesetzen der Vereinigten Staaten oder einer anderen anwendbaren Gerichtsbarkeit ausgeschlossen sind. Ebenfalls stimmen Sie zu: (a) wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst zur Verfügung zu stellen, wie sie im Anmeldeformular von TradingView verlangt werden (die "Registrierungsdaten"), und (b) die Registrierungsdaten zu pflegen und unverzüglich zu aktualisieren, um sie wahrheitsgemäß, genau, aktuell und vollständig zu halten. Wenn Sie Informationen zur Verfügung stellen, die unwahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, oder TradingView begründeten Verdacht hat, dass diese Informationen unwahr, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, hat TradingView das Recht, Ihr Konto stillzulegen oder zu löschen und jede gegenwärtige oder zukünftige Nutzung der TradingView-Dienste (oder eines Teils davon) abzulehnen.
  11. Status als Nicht-Professioneller Abonnent.
    Als Anbieter von offiziellen Echtzeit-Marktdaten von Börsen (z.B. Nasdaq) für Endverbraucher sind wir verpflichtet, den Status "nicht-professionell" eines jeden Abonnenten zu überprüfen. Mit der Bestellung eines Abonnements für Marktdaten auf TradingView (mit Ausnahme der folgenden Abonnements: CME GLOBEX, CBOT, COMEX, NYMEX) bestätigen Sie Folgendes:
    1. Sie nutzen die Marktdaten einzig und allein für den privaten Gebrauch, nicht geschäftlich oder für andere Organisationen.
    2. Sie sind nicht registriert oder zugelassen bei der Securities Exchange Commission (SEC) oder der Commodities Futures Trading Commission (CFTC).
    3. Sie sind nicht registriert oder zugelassen bei einer Wertpapieragentur, -börse, -vereinigung oder einer Regulierungsbehörde irgendeines Landes.
    4. Sie nehmen keinerlei Funktionen wahr, die gleich oder ähnlich denen sind, die ein Individuum dazu verpflichten, sich bei der SEC, CFTC, einer Wertpapierbörse, einer Vereinigung oder Regulierungsbehörde, oder einem Rohstoff- oder Futuresmarkt zu registrieren.
    5. Sie sind nicht als Anlageberater (wie in Abschnitt 202 (a) (11) des Investmentberatergesetzes von 1940 definiert) oder Vermögensverwalter tätig und nicht mit der Anlageberatung für natürliche oder juristische Personen beauftragt.
    6. Sie abonnieren unseren Service nicht in Ihrer Eigenschaft als Direktor, Vorstandsmitglied, Partner, Angestellter oder Vertreter eines Unternehms oder im Auftrag eines anderen Individuums.
    7. Sie investieren Ihr eigenes Kapital, das nicht von einem anderen Individuum oder einer Entität zur Verfügung gestellt wird für die Durchführung Ihres Tradings.
    8. Sie betreiben den Handel nicht zum Vorteil eines Unternehmens, einer Partnerschaft oder einer anderen Entität.
    9. Sie haben keinerlei Vereinbarung bezüglich einer Aufteilung des Profits oder des Erhalts von Kompensationen für Ihre Handelsaktivitäten getroffen.
    10. Sie erhalten keine Büroräumlichkeiten, Gerätschaften oder andere Leistungen im Austausch für Ihr Trading oder Ihre Arbeit als Finanzberater für Unternehmen, oder andere Entitäten.
  12. Zugriff und Sicherheit
    Sie übernehmen die Verantwortung für die Vertraulichkeit sowie Verwendung von Benutzernamen und E-Mail-Adressen, die Sie für Ihren Zugang und Ihre Nutzung unserer Dienste registrieren können. Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit von Passwort und Konto verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Passwort oder Konto stattfinden. Sie erklären sich damit einverstanden, (a) TradingView unverzüglich über jede unbefugte Nutzung Ihres Passworts oder Kontos oder jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren und (b) sicherzustellen, dass Sie Ihr Konto am Ende jeder Sitzung verlassen. TradingView kann und wird nicht für Verluste oder Schäden haftbar gemacht werden, die durch diese Nichteinhaltung entstehen.
    TradingView betrachtet private Informationen auf der Website (Quellcode von geschützten oder Nur-Einladungs-Skripten usw.) als vertraulich für Sie. TradingView schützt solche privaten Informationen vor unbefugter Nutzung, Zugriff oder Offenlegung in der gleichen Weise wie personenbezogene Daten (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung).
  13. Zahlungen und Kündigung der Dienste
    1. Durch die Bestellung eines Abonnements auf www.tradingview.com (inklusive einer kostenlosen Testversion) bestätigen Sie, dass Sie unsere Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben und Sie autorisieren TradingView, Ihre Kreditkarte oder Ihr PayPalkonto mit dem Betrag für den von Ihnen gewählten Abrechnungszeitraum zu belasten.
    2. Jeder User kann jedes kostenpflichtige Abo, für 30 Tage kostenlos testen. Wenn die Testversion nicht vor Ablaufdatum gekündigt wird, wird sie je nach Wahl des Benutzers automatisch in ein monatlich oder jährlich abgerechnetes Abo umgewandelt. Es gibt keine Rückerstattungen für Monatliche Abos, auch wenn das Abonnement am selben Tag gekündigt wird, an welchem die Zahlung der automatischen Umstellung erfolgt ist. Rückerstattungen sind nur nach einer automatischen Zahlung für Jahreszahlungen (d.h. nach der Testversion und nach Verlängerung) innerhalb von 14 Kalendertagen nach Zahlungseingang möglich. Bitte beachten Sie, dass Benutzer, die eine Rückbuchungs-/Diskussionsanfrage oder einen Antrag auf Rückbuchung gestellt haben, keinen Anspruch auf Rückerstattung haben. PRO-, PRO+ sowie Premium-Abonnements enthalten automatisch Marktdaten, die zusätzliche Gebühren pro Benutzer verfügbar sind. Welche Märkte kostenlos verfügbar sind und welche separat gekauft werden müssen, erfahren Sie auf der Seite TradingView GoPro page. Eine vorzeitig beendete Testversion und die damit verbundenen Dienste werden unverzüglich beendet, mit Ausnahme von Datenpaketen, die gekauft wurden.
    3. Der Service wird im Voraus auf monatlicher, jährlicher oder 2-jähriger Basis abgerechnet. Es gibt keine Rückerstattungen oder Gutschriften für Teilmonate des Services oder Rückerstattungen für Monate, die mit einem offenen Benutzerkonto nicht genutzt werden.
    4. Alle Zahlungen sind wiederkehrend, was bedeutet, dass diese so lange in Rechnung gestellt werden, bis Sie Ihr Abonnement kündigen. Sie sind allein verantwortlich für die ordnungsgemäße Kündigung Ihres TradingView-Abonnements. Eine E-Mail-Anfrage oder ein Support-Ticket, das die Kündigung Ihres Abonnements verlangt, gilt nicht als Kündigung. Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen, indem Sie den "Konto und Abrechnung" - Tab in Ihren Profileinstellungen besuchen.
    5. Wenn Sie den Dienst vor Ablauf Ihrer aktuell bezahlten Periode kündigen, bleibt Ihr Abonnement bis zum nächsten Fälligkeitsdatum aktiv. Nach Ablauf der Frist, wenn keine Zahlung eingegangen ist, wird Ihr Abonnement beendet.
    6. Wir bieten keine Rückerstattung für Erstzahlungen an. Wenn Sie den Service zum ersten Mal bestellen, stellen Sie bitte sicher, dass die Bestellung korrekt ist, bevor die Zahlung erfolgt.
    7. Wir bieten keine Rückzahlungen für wiederkehrende monatliche Zahlungen an. Wenn Sie eine automatische monatliche Zahlung getätigt haben, können Sie das Abo kündigen, um die Rechnung für die nächsten Monate zu vermeiden.
    8. Wir bieten keine Rückerstattungen für Upgrades auf ein teureres Abonnement, oder einen längeren Abrechnungszeitraum an. Verbleibende Tage werden in einen entsprechenden Wert von Tagen für das neue Abonnement umgewandelt.
    9. Wir bieten Rückerstattungen für wiederkehrende Jahres- sowie Zweijahreszahlungen an, auf Anfrage. Wenn Ihnen die automatische jährliche und 2-jährige Verlängerung des Dienstes in Rechnung gestellt wurde, haben Sie 14 Kalendertage (nachdem die Zahlung erfolgt ist) Zeit, um unser Support-Team zu kontaktieren. Wenn Sie dies nicht tun, geht TradingView davon aus, dass eine Verlängerung des Dienstes erwartet wird und die Zahlung wird nicht erstattet.
    10. Rückerstattungen sind nur nach einer automatischen Zahlung für Jahreszahlungen (d.h. nach der Testversion und nach Verlängerung) innerhalb von 14 Kalendertagen nach Zahlungseingang möglich.
    11. Unsere Moderatoren sind offizielle TradingView Repräsentanten. Sie besitzen die Autorität, User zu verwarnen, oder zu sperren (auch diejenigen mit einem kostenpflichtigen Abo), wenn sie die Hausregeln nicht befolgen. Wir gewähren keine Erstattung wenn Sie vom Veröffentlichen von Inhalten und/oder interagieren mit anderen Usern, gesperrt werden. Da Ihre Abo-Inhalte sowie alle Daten und/oder Features während der Sperr weiterhin verfügbar sind.
  14. Feedback an TradingView
    Wenn Sie Ideen, Inhalte, Empfehlungen, Dokumente und/oder Vorschläge ("Beiträge") über unseren Kontakt oder Feedback Webseiten an TradingView senden, nehmen Sie zur Kenntnis und und stimmen zu das: (a) Ihre Beiträge keine vertraulichen oder urheberrechtlich geschützten Informationen enthalten; (b) TradingView weder ausdrücklich noch stillschweigend zur Vertraulichkeit in Bezug auf die Beiträge verpflichtet ist; (c) TradingView berechtigt ist, diese Beiträge für jeden Zweck (oder in keiner Weise) in allen Medien weltweit zu verwenden oder offenzulegen (oder sich dafür zu entscheiden, sie nicht zu verwenden oder offenzulegen); (d) TradingView etwas Ähnliches wie die bereits in Betracht gezogenen Beiträge in der Entwicklung hat; (e) Ihre Beiträge automatisch in das Eigentum von TradingView über gehen, ohne dass TradingView Ihnen gegenüber verpflichtet ist; und (f) Sie unter keinen Umständen Anspruch auf eine Vergütung oder Rückerstattung jeglicher Art durch TradingView haben.
  15. Schadensersatz
    Sie erklären sich damit einverstanden, TradingView und unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Führungskräfte, Vertreter, Mitarbeiter, Partner und Lizenzgeber von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die von Dritten aufgrund von Inhalten, die Sie über die TradingView-Dienste einreichen, veröffentlichen, übertragen, modifizieren oder anderweitig zur Verfügung stellen, oder aufgrund Ihrer Nutzung der TradingView-Dienste, Ihrer Verbindung zu den TradingView-Diensten, Ihrer Verletzung der Nutzungsbedingungen oder Ihrer Verletzung von Rechten Dritter erhoben werden.
  16. Kündigung
    Auf Ihren Wunsch hin kann Ihr TradingView-Account gelöscht werden. Sie können einen Antrag auf Löschung Ihres Kontos an privacy@tradingview.com richten. Bitte senden Sie Ihre Anfrage von der E-Mail-Adresse, die mit dem Benutzerkonto in den Einstellungen verknüpft ist. Wenn Sie die Löschung Ihres Kontos beantragt haben, werden wir Ihre, mit Ihrem Konto verbundenen personenbezogenen Daten löschen. Bestimmte Ihrer personenbezogenen Daten werden jedoch gespeichert, wenn sie in Daten integriert wurden, die in unsere Systeme und unsere Website integriert sind, einschließlich Daten in Mitteilungen, die Sie über unsere Website gesendet haben. Diese Daten werden notwendigerweise für die Integrität der Daten auf der Website und unsere legitimen Geschäftszwecke, einschließlich Auditing, Sicherheit und anderer legitimer Interessen, aufbewahrt (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie). Ihre veröffentlichten Beiträge bleiben nach unserem Ermessen auf der Website. Sobald ein Beitrag veröffentlicht wurde, wird er Teil des gemeinschaftlichen Handelswissens und sollte dies auch bleiben. Diese Maßnahme verhindert, dass User nur ihre besten Ideen öffentlich machen, wodurch alle Autoren ehrlich bleiben und das Vertrauen der Öffentlichkeit in den Ruf und die Integrität der Website erhalten bleibt.
    Sie erklären sich damit einverstanden, dass TradingView ohne vorherige Ankündigung den Zugang zu Ihrem TradingView-Konto, jeder zugehörigen E-Mail-Adresse und dem Zugang zu den TradingView-Diensten unverzüglich beenden, einschränken oder sperren kann. Die Ursache für eine solche Kündigung, Zugangsbeschränkung oder Aussetzung umfasst unter anderem (a) Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen oder andere eingebettete Vereinbarungen oder Richtlinien, (b) Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbehörden, (c) Einstellung oder wesentliche Änderung der TradingView-Dienste (oder eines Teils davon), (d) unerwartete technische oder sicherheitstechnische Probleme oder Störungen, (e) längere Zeiträume der Inaktivität, (f) und/oder Beteiligung von Ihnen an betrügerischen oder illegalen Aktivitäten. Darüber hinaus erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Kündigungen, Zugangsbeschränkungen und Aussetzungen aus wichtigem Grund nach dem alleinigen Ermessen von TradingView erfolgen und dass TradingView Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für eine Kündigung Ihres Kontos, einer damit verbundenen E-Mail-Adresse oder des Zugangs zu TradingView-Diensten haftet.
  17. E-Mails
    Durch die Einrichtung eines Kontos bei TradingView stimmen Sie zu, dass TradingView Ihre E-Mail-Adresse verwenden kann, um Ihnen Marketingmaterial, dienstbezogene Mitteilungen, wichtige Informationsmitteilungen, Sonderangebote usw. zuzusenden. Sie können sich davon abmelden, indem Sie auf den in den E-Mails angegebenen Link klicken.
  18. Haus-Regeln
    Wenn Sie ein Konto auf TradingView erstellen und verwenden, bestätigen Sie damit, dass Sie die Hausregeln gelesen haben und sich daran halten werden.
  19. Software von Drittanbietern
    Unsere Software, Website und/oder Dienstleistungen können Softwarekomponenten beinhalten, die von Dritten bereitgestellt werden und mit Erlaubnis der jeweiligen Lizenzgeber und/oder Urheberrechtsinhaber zu den von diesen Dritten bereitgestellten Bedingungen verwendet werden ("Drittanbietersoftware"). TradingView lehnt ausdrücklich jegliche Garantie oder andere Zusicherung bezüglich der Software von Drittanbietern ab. Bitte beachten Sie, dass Ihre Nutzung der Drittanbieter-Software durch die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter geregelt wird und nicht durch diese Nutzungsbedingungen oder unsere Datenschutzrichtlinie.
  20. Skripte
    Sie erklären und garantieren, dass Sie alle geistigen Eigentumsrechte, einschließlich aller notwendigen Patent-, Marken-, Geschäftsgeheimnis-, Urheber- oder sonstigen Eigentumsrechte, an Ihrem Skript haben. Wenn Sie Materialien von Drittanbietern verwenden, erklären und garantieren Sie, dass Sie das Recht haben, Material von Drittanbietern im Skript zu veräußern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie kein Material einreichen, das urheberrechtlich geschützt ist, durch Geschäftsgeheimnisse geschützt ist oder anderweitig Eigentumsrechten Dritter unterliegt, einschließlich Patent-, Datenschutz- und Publizitätsrechten, es sei denn, Sie sind der Inhaber dieser Rechte oder haben die Erlaubnis des rechtmäßigen Eigentümers, das Material einzureichen.
    Sie sind allein verantwortlich für jedes Skript, das Sie erstellen. TradingView ist in keiner Weise verantwortlich für die Verwendung oder den Missbrauch Ihres Skripts durch andere User. TradingView ist in keiner Weise verantwortlich für die Verwendung oder den Missbrauch des Skripts eines anderen Users durch Sie.
    Mit der Nutzung der Publish-Skript-Funktion gewähren Sie uns eine weltweite, unwiderrufliche, unbefristete, gebührenfreie Lizenz um:
    • dieses Skript sowie den Usernamen des Autors veröffentlichen;
    • den Quellcode des Skripts für offene Skripte offen zu legen;
    • Ihr öffentliches oder geschütztes Skript Auszuführen, Anzuzeigen, zu Verwenden und für User Bereitzustellen oder Skripte auf Einladung für einen Benutzer, der eine Einladung erhalten hat freizugeben.
    Wir können Ihr Skript ohne Vorankündigung entfernen, wenn wir davon ausgehen, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.
    Sie können das Skript unter jeder beliebigen Lizenz veröffentlichen. Wenn Sie die Lizenz nicht in den Kommentarbereich eines Skripts aufnehmen, stimmen Sie zu, dass Ihr Skript unter der Mozilla Public License 2.0. lizenziert ist
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden