SwissView
Short

No Way Out LIX (59) - Volumen Kollaps II

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Das 24h Tradingvolume aller 2.194 Cryptocurrencies, einschliesslich Bitcon, fällt heute Nacht mit $9,755,619,141 unter die Marke von 10 Mrd. USD. Das 24 h Tradingvolume von Bitcoin             liegt aktuell bei 3,37 Mrd. USD und wird im Laufe des Sonntags unter 3,00 Mrd. USD fallen. Phasenweise wird fast die Hälfte des Handelsvolumen durch BTCUSDT             generiert - bleiben noch 1,7 Mrd. USD. Vermutet wird, dass das 24 Tradingvolumen durch Wash Trading aufgebläht wurde. Was auch immer an Fiat Money ---> in Bitcoin             fliessen mag: Es ist nicht gerade viel und wird zunehmend weniger.


Die Tradingvolumina kollabieren. Ebenso kollabieren die Suchanfragen für Bitcoin:

Google             „Suche“ Kollaps: BTC             @ 2k

Bitcoin-Suchanfragen bei Google             sinken stärker als der Kurs: Diese Grafik zeigt, dass es eine Divergenz von 4.700 USD gibt. Gemäss den Suchanfragen ist das Interesse an Bitocin implodiert. Würde Bitcoin             den Suchanfragen folgen, wäre der Kurs per heute bei 2.000 USD und nicht bei 6.700. Die Diverenz ist "Interpretationssache". Die Autoren in dem Beitrag haben ihre Version. Die andere Möglichkeit ist, dass die Diverenz von 2k zu aktuell 6,7 k auf die andauernden Kursmanipulationen zurückzuführen ist. Die Verifikation dafür erfolgt in dem Moment, in den BTC             bei 2k aufschlägt - nur dann ist es für die meisten Hodler ein weiteres mal zu spät.

Chart:
https://www.btc-echo.de/wp-content/uploads/2018/08/Bitcoin-Suchvolumen-Preis-Vergleich-2017-2018.png

Artikel:
Bitcoin-Suchanfragen bei Google             sinken stärker als der Kurs
https://www.btc-echo.de/bitcoin-suchanfragen-bei-google-sinken-staerker-als-der-kurs/

Weitere Indizien:

Kollaps der BTC             Commercial Payments:
Die kommerzielle Nutzung von Bitcoin             als Zahlungsmittel ist gemäss der Bloomberg/Chainanalysis Studie im Zeitraum Dezember 2017 bis Mai             2018 um 70% von 400 Mio. USD auf nur noch 60 Mio. USD eingebrochen.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-08-20/-bitcoin-jesus-having-a-hard-time-winning-over-true-believers
http://www.deraktionaer.de/aktie/bitcoin-cash-392610.htm

Kollaps der Nvidia             Mining Chip Verkäufe um 90%
Nvidia: Nach Einbruch der Geschäfte – Rückzug aus dem Kryptomarkt
https://www.btc-echo.de/nvidia-nach-einbruch-der-geschaefte-rueckzug-aus-dem-krypto-markt/

Kollaps der Geschäftsmodelle:
60 Prozent der Top-100-Kryptowährungen haben kein ‚funktionierendes Produkt‘
https://coincierge.de/2018/60-prozent-der-top-100-kryptowaehrungen-haben-kein-funktionierendes-produkt/

Kollaps der Tradingvolumina:

Regulierung sorgt für massive Volumenrückgänge bei Coinbase, Bitstamp und Kraken
https://cryptovest.com/news/major-crypto-exchanges-lose-trading-volume-to-smaller-peers-with-larger-altcoin-offerings-research-suggests/

Zeitgleich steigt die Zahl der Token immer weiter an - auf 2.195. Als die Total 24h Tradingvolumina das letzte mal unter 10 Mrd. USD eingebrochen sind, lag die Zahl der Kryptos bei 1.868. Per heute ist die Zahl um 323 Token oder 20% höher.

Die gesamte Marktkapitalisierung von aktuell noch 216 Mrd. USD ist bei einem Rückgang der Tradingvolumina auf unter 8 Mrd. USD nicht mehr aufrecht zu erhalten, insbesondere da diese Volumina nach dem aktuellen Erkenntnisstand durch Wash Trading künstlich aufgebläht sein sollen. Bereits jetzt ist das Mining bei einigen Major Altcoins ein Verlustgeschäft. Jeder weitere Kursrückgang wird dazu führen, dass Miner für einzelne Token keine Rechnerleistung mehr zur Verfügung stellen werden.

Bei DASH kommt noch hinzu, dass zwei Quellen voraussagen: DASH kann die Löhne nicht mehr Zahlen, falls der Kurs unter 80 USD fällt. Bis dahin sind es nur noch 64 USD. Gemäss beiden Quellen ist DASH derzeit der erste Kandidat, der ---> pleite gehen könnte. Damit rechnet derzeit vermutlich niemand.

Volumenrückgänge erleichtern die Kursmanipulation. Volumenrückgänge brechen allerdings anscheinend gerade Bitcoin             und dem gesamten Krypto-Sektor das "Rückgrat".

Your Choice.
Kommentar: Crypto Nr. 1: BTC @ 6.722 I Reversalkerze daily. Bestätigung fehlt durch down day am Sonntag. Die Wahrscheinlichkeit dafür ist statistisch recht hoch, da an Wochenenden zuletzt ab Sonntag Mittag die Kurse häufiger gefallen als gestiegen sind.

Kommentar: Crypto Nr. 2 : ETH @ 279 I ETH ohne Upsidemomentum, Triangle Continuation Pattern (down) möglich

Miningkosten höher als ETH Kurs
https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/eth?HashingPower=20&HashingUnit=MH%2Fs&PowerConsumption=140&CostPerkWh=0.12&MiningPoolFee=1

Kommentar: Crypto Nr. 3: XRP @ 0.32740 I Triangle Consolidation Pattern nach 90% Kursverlust & kurz vor Aufschlag auf die Null Linie:

Kommentar: Crypto Nr. 4: BCH @ 537 USD I Triangle - mit BTC Pump aufwärts vice versa mit BTC Dump abwärts. Commercial Payments bei BCH implodieren auf 3,7 Mio. USD im gesamten Monat Mai. BCH sucht verzweifelt Kunden, die BCH als "Zahlungsmittel" akzeptieren.

Kommentar: BTC @ 6.736 |

BitMEX Liquidation bot zeigt, woher Teile des Kaufvolumens kommen:

https://mobile.twitter.com/BitmexRekt
Kommentar: Warum sollte / muss der Kurs von BTC oberhalb von 6,5k bleiben?

https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/btc?HashingPower=4730&HashingUnit=GH%2Fs&PowerConsumption=1293&CostPerkWh=0.12&MiningPoolFee=1

Anmerkung: Diese Daten lassen sich für Trader nicht nachprüfen. Es sollten idealerweise mehrere Quellen die Daten bestätigen.
Kommentar: So schnell fallen die Tradingvolumina aktuell:

01.00 Uhr Vol (24H): $9,755,619,141
01.30 Uhr Vol (24H): $9,584,003,660

Ohne Kursmanipulationen (Spikes) wird das 24h total Tradingvolumen am Sonntag auf 8,XY Mrd. USD fallen.

Analytische Aussage: Kollabierendes Interesse an Kryptos
Erfahrungswert: Je niedriger die 24h Volumina umso wahrscheinlicher wird der nächste (Mega) Spike - d.h. "Mega"-Kursmanipulation.
Kommentar: Kurz vor "Kerzenschluss" (02.00 Uhr, End of Day), wird wieder fleissig an den Candles herumgeschraubt.

Kommentar: Und so läst sich für eine Handvoll Dollar (oder Tether) eine Candle in den Chart printen, die nicht so negativ aussieht, wie die von vor 30 Minuten.

Kommentar: Die zweite "Handvoll Dollar" wäre für ETH nützlich gewesen - doch diese Hand bleibt heute leer: ETH endet auf Tagestief:

Kommentar: Hat dann leider nicht funktioniert: Nicht mal eine Handvoll Dollar gibt es mehr, um bei niedrigen Tradingvolumian BTC für länger als 2 Minuten um 40 USD zu pumpen.



End of day mögliche Reversal Kerze konnte nicht verhinder werden.

Kommentar:
Kommentar: BTC/USD 6,765.9 +6.3 +0.09%
ETH/USD 276.79 -6.29 -2.22%
BCH/USD 535.86 -1.25 -0.23%
IOT/USD 0.54100 +0.00302 +0.56%
LTC/USD 58.130 +0.190 +0.33%
XRP/USD 0.32587 -0.00374 -1.13%
BTC/EUR 5,817.3 +57.9 +1.01%
DASH/USD 144.37 -1.53 -1.05%
Kommentar: Bitcoin vs. Energin Markets:
https://www.cnbc.com/2018/08/25/this-correlation-suggests-bitcoin-may-end-year-explosively-higher.html

Die andere Sichtweise wäre: BTC folgt den EMs bis Jahresende per Crash.
Kommentar: XRP market cap 13 Mrd. USD. Tradingvolume pro Stunde fällt auf 6,9 Mio. USD.
Kommentar: Monero, Crypto Nr. 10: Tradingvolumen pro Stunde fällt auf 700.000 USD.
Kommentar: Chart Volume / Market Cap

https://www.investing.com/crypto/charts
Kommentar: BTC @ 6.636 | Gesamter Sektor rutscht ab.


BTC/USD 6,634.5 -94.9 -1.41%
ETH/USD 271.39 -8.63 -3.08%
BCH/USD 518.50 -16.12 -3.02%
IOT/USD 0.52668 -0.00344 -0.65%
LTC/USD 56.410 -1.260 -2.18%
XRP/USD 0.32318 -0.00477 -1.45%
BTC/EUR 5,720.7 -69.3 -1.20%
DASH/USD 140.01 -2.66 -1.86%
Kommentar: BTC @ 6.626 | 24h Tradingvolume kollabiert weiter auf 3,25 Mrd. USD.

All Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $213,591,774,054 Vol (24H): $9,500,447,065

Ohne Kursmanipulationen wird das 24 H Total Tradingvolume unter 8 Mrd. USD fallen. Das Total Market Cap wird dem folgen und unter 200 Mrd. USD fallen werden. Das Total Market Cap ist mit BTC am Samstag @ 6.750 bis auf 217 Mrd. USD gestiegen und fällt aktuell auf 213 Mrd. USD. Fallendes total Market Cap bedeutet letztendlich nichts anderes als Kursverluste bei allen 2.194 Token (im Durchschnitt). Am Ende wird der Sektor Bitcoin in die Tiefe reissen und nicht irgendwelche „Bären“.
Kommentar: ETH @ 271 USD| ETH war End of Day sehr schwach (intraday low) und fällt sofort weiter. Chart Pattern deutet erneut freien Fall an. Tradingvolume fällt deutlich - weiterhin kein Demand.


Die Miningkosten von ETH werden wie erwähnt durch den Kurs nich mehr gedeckt.

https://www.cryptocompare.com/mining/calculator/eth?HashingPower=20&HashingUnit=MH%2Fs&PowerConsumption=140&CostPerkWh=0.12&MiningPoolFee=1
Kommentar: Bitmain IPO wird immer zweifelhafter

Darüber hinaus soll Bitmain mit seinen Chips auch nicht mehr so führend sein wie es einmal war. Unternehmen wie Canaan Inc. und Ebang International Holdings Inc. sind mittlerweile mindestens ebenbürtig mit Bitmain. Dies sorgt unter anderem dafür, dass einige Mining Hardware sich kaum noch verkaufen lässt und die Läger von Bitmain füllen. Hier muss Bitmain entweder bald Abschreibungen vornehmen oder die Miner anfangen mit Verlusten zu verkaufen.

Zweifelhaft war auch eine Aktion von Bitmain im März dieses Jahres. Das Unternehmen hatte einen speziellen Monero Miner verkauft für 12.000 US Dollar obwohl abzusehen war, dass dieser aufgrund eines Software Upgrades bei Monero bald nicht mehr funktionieren wird.

Kritisch ist ebenfalls, dass Bitmain viele seiner Bitcoins verkauft hat und dafür Bitcoin Cash erworben hat (Jihan Wu ist einer der Köpfe hinter Bitcoin Cash). Mittlerweile hat Bitmain über 1 Million Bitcoin Cash (BCH). Diese haben sie damals noch für 900 US Dollar oder mehr erworben. Aktuell steht der Kurs bei knapp über 500 US Dollar. Auch verkaufen kann Bitmain die Bitcoin Cash nicht, da dies den Markt in die Knie zwingen würde. Immerhin hält Bitmain fast 6% aller verfügbaren Bitcoin Cash.
https://kryptoszene.de/bitmain-ipo-wird-immer-zweifelhafter/
Kommentar: Scheitert das Bitmain IPO werden auch diese Schockwellen den Krypto Sektor treffen. Der Fokus liegt aktuell auf Aufwärtsrisiken im Sinne von FOMO bei den ETF‘s. Scheitert das Bitmain IPO oder sackt der Kurs nach dem IPO sofort ab, ist dies ein weiteres Alarmsignal, dass der Sektor kollabiert.
Kommentar: BTC @ 6.636 | 24h Tradingvolume fällt auf 3,19 Mrd. USD und wird ohne Kursmanipulationen auf 2,XY fallen. Bitcoin verliert damit ca. die Hälfte des bisherigen Tradingvolumes.

Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $213,366,724,963 Vol (24H): $9,375,891,077

Das 24h Tradingvolume wird ohne Kursmanipulationen auf 8,XX Mrd. USD fallen - und teils länger unter 10 Mrd. USD bleiben. Der Crytosektor fällt damit zurück in die Zeit vor Herbst 2017, als BTC noch bei 3k stand.
Kommentar: BTC @ 6.606 | Tradingvolumina bei XRP kollabieren


Dash @ 139 Im freien Fall Richtung lower lows.

Kommentar: BTC @ 6.636 | 24h Tradingvolume fällt auf 3,15 Mrd. USD

Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $213,069,093,843 Vol (24H): $9,300,790,011
Kommentar: BTC @ 6.696 | 24 h Tradingvolume @ 3,27 Mrd USD. Ab ca. 18.00 fallen Sonntags die Teadingvolumina um 10-20%. Idealer Zeitpunkt für Spikes. Blieben die Spikes aus, werden die Volumina auf neue Lows (seit Herbst 2017) fallen.

Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $215,607,700,457 Vol (24H): $9,673,210,404
Kommentar: BTC @ 6.726 I Warnsignal



Fast 60% des BTC Tradingvolums heute findet in Tether statt. Die gesamte Marktkapitalisierung von Tether beträgt 2,89 Mrd. USD. 742 Mio. wurden heute gegen BTC gehandelt.

Im Vergleich dazu: BTC gegen USD beträgt gerade einmal 232 Mio. USD. Saldiert ergibt liegt das gesamte Tradingvolumen von BTC vs. Fiat Money gerade einmal bei 32%. 68 % ist der Handel von Cryptos gegen Cryptos.

Ausgehend von 32% (bei aktuell 3,6 Mrd. USD) werden ca. 1,2 Mrd. USD Gegenwert Fiatmoney gegen BTC gehandelt, d.h. sowohl Käufe als auch Käufe. 600 Mio. BTC Käufe - und 600 Mio. Erlös aus BTC Verkäufen (plus/minus). De facto wird end of the Day netto vermutlich nur eine vergleichsweise sehr geringe Summe der 3,6 Mrd. in Bitcoin fliessen, falls das Saldo überhaupt positiv ist.

Das meiste Volumen wird durch den Handel von Tether gegen BTC erzielt - und dies sind mit 60% fast 2/3 des gesamten Handelsvolumens.


Warnsignal:

1 USDT Ƀ 111,152.34 USDT 742,713,103.32 59.47%
2 USD Ƀ 34,717.86 $ 232,952,324.27 18.57%
3 JPY Ƀ 19,841.61 ¥ 14,730,631,432.00 10.62%
4 KRW Ƀ 7,041.96 ₩ 53,357,620,433.76 3.77%
5 EUR Ƀ 4,192.04 € 24,145,281.47 2.24%
6 BCH Ƀ 4,155.29 BCH 52,665.77 2.22%
7 QC Ƀ 1,795.80 QC 81,915,407.52 0.96%
8 PLN Ƀ 912.56 zł 22,402,157.97 0.49%
9 GBP Ƀ 614.65 £ 3,222,654.30 0.33%
10 VND Ƀ 528.73 VND 80,330,877,632.09 0.28%
11 RUB Ƀ 378.86 ₽ 172,084,240.28 0.20%
12 CAD Ƀ 217.24 CAD 1,977,248.95 0.12%
13 DKKT Ƀ 194.21 DKKT 8,374,627.01 0.10%
14 THB Ƀ 148.68 THB 32,109,529.71 0.08%
15 AUD Ƀ 124.61 AUD 1,143,287.80 0.07%
16 NGN Ƀ 114.53 NGN 267,340,489.74 0.06%
17 TRY Ƀ 80.55 TRY 3,237,133.76 0.04%
18 ZAR Ƀ 77.24 ZAR 7,491,513.20 0.04%
19 CNY Ƀ 66.44 ¥ 3,046,179.95 0.04%
20 MXN Ƀ 59.96 MXN 7,576,807.28 0.03%

https://www.cryptocompare.com/coins/btc/analysis/USD?period=1D
Kommentar: Thx to Flexiflex https://de.tradingview.com/u/Flexiflex/

The sirens of crypto: Wash trading epidemic continues with $6b in false volume
https://www.chepicap.com/en/news/3200/the-sirens-of-crypto-wash-trading-epidemic-continues-with-6b-in-false-volume.html
Kommentar: updates zu den 60% Krypto Tradingvolumina, die es - anscheinend - nicht gibt:

Kommentar: (Chart / Tradingidea bitte anklicken und aufrufen, um facts & figures zu laden).
Kommentar: BTC @ 6.714 I 24h Tradingvolume @ 3,42 Mrd. USD. Dies ist für einen regulären Börsentag (Mo bis Fr) sehr niedrig.

57,56% des Handelsvolumens wiederum basiert auf Tether

24h Tradingvolume in USD (Käufe und Verkäufe)

1 Bitfinex $ 75,115,815.05 29.55%
2 Simex $ 60,848,544.99 23.99%
3 GDAX $ 29,583,207.41 11.66%
4 Bitstamp $ 20,315,426.64 8.00%
5 Kraken $ 11,420,585.99 4.50%

Das Total USD 24h Tradingvolume liegt bei $ 255,667,679.84 oder gerade einmal 10 Mio. USD pro Stunde. Davon wiederum sind aufgrund des seitwärts laufenden Bitcoin Kurses vermutlich 5 Mio. USD Käufe und 5. MIo. USD Verkäufe. Dementsprechend lässt sich Bitcoin mit einigen wenigen Mio. USD, konzentriert auf 3-5 Minuten, sehr leicht "spiken".

Bei den letzten Spikes wurden 10 Mio. Tether Token eingesetzt, um Bitcoin auf 7,8 k hochzuschiessen (up date dazu am nächsten Wochenende). Die Tether Token sind - möglicherweise - nicht 1:1 mit USD hinterlegt.

Dies bedeutet nichts anderes, als dass der letzte Spike möglicherweise durch 10 Mio. Tether Token ausgelöst wurden, die wiederum - möglicherweise - überhaupt keinen Gegenwert haben.

https://www.cryptocompare.com/coins/btc/analysis/USD?period=1D
Kommentar: Krypto Nr. 1 BTC @ 6.714 I Rising Wedge

Kommentar: Krypto Nr. 2 ETH @ 276 I Triangle, Fortsetzungspattern möglich

Kommentar: Krypto Nr. 3 XRP @ 0,32870 I Triangle nach 92% Kursverlust. Mögliches Fortsetzungspattern unmittelbar vor Aufschlag auf der Null-Linie.

Kommentar: Krypto Nr. 4 BCH @ 528 I Triangle, Fortsetzungspattern möglich

Kommentar: BTC @ 6.736 I 24h Tradingvolume extrem niedrig mit 3,38 Mrd. USD.
All Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $218,073,655,569 Vol (24H): $10,670,927,485

Der BTC Chart von heute ....





... verglichen mit dem Chart von letztem Dienstag, vor dem 300 USD Spike aus dem Nichts "Punkt 03.00 Uhr" wenige Stunden später:

Kommentar: BTC @ 6,9k I "End of Day Pump" 24 h Tradingvolume BTC @ 4,27 Mrd. USD
All Cryptocurrencies
Number of Currencies: 2,194 Total Market Cap: $224,259,473,913 Vol (24H): $12,584,903,465

Die Bitcoin Kursmanpulationen (Spikes) ändern ihren Zeitpunkt. Bereits Sonntag Nacht gab es erste Anläufe, die daily candle End of day zu "printen". Am Sonntag ist dies gescheitert. Am Montag gab es intraday die gleichen Kursverläufe wie letzte Woche Dienstag, als anschliessend um 03.00 Uhr die Kurse nach oben geschossen wurden. Dazu folgt noch ein "Special" im Tagesverlauf.

Der Volumenchart zeigt die Kursmanipulationen:
Bis 08.00 Uhr: https://data.bitcoinity.org/markets/volume/6h?c=e&r=minute&t=b

Danach:
https://data.bitcoinity.org/markets/volume/24h?c=e&r=minute&t=b
https://data.bitcoinity.org/markets/volume/3d?c=e&r=hour&t=b
https://data.bitcoinity.org/markets/volume/7d?c=e&r=hour&t=b
https://data.bitcoinity.org/markets/volume/30d?c=e&r=hour&t=b
https://data.bitcoinity.org/markets/volume/6m?c=e&r=day&t=b

Kommentar: BTC @ 6.995 I 24 h Tradingvolume 4,36 Mrd. USD

Ablauf bei Spikes wiederholt sich fortlaufen:

- 24h Tradingvolumina auf temporären oder absouluten lows
- Spikes
- Volumenanstieg nach Spike um bis zu 136% (Quelle in früherer TradingIdea)
- Volumenreversal
- Sell Off.

Das Pattern sieht dazu in vielen Fällen nahezu identisch aus:

Die "Rote Box" zeigt die Phase, in der sich gestern beispielsweise einige recht euphorische Kommentare wiederfanden. In diesem Zeitraum wird BTC via FOMO gekauft.

Das Endresultat wiederholt sich immer und immer wieder:

Sell off, Box wird verlassen und ohne neuen Spike auch nicht mehr erreicht.



Die roten Pfeile markieren den Abbau (!) der Shortpositionen. Link dazu nachfolgender Kommentar, Chart BTCUSD Short.
Kommentar: BTC 7.065 24h Tradingvolume fällt auf 4,19 Mrd. USD

30 Mio. Token USDT wurden zurücktransferiert. Total Summe Rücktransfer 90 Mio. Token USDT

Vom 11.8.2018 bis 27.08.2018 wurden insgesamt 465 Mio. USDT an die Bitfinex transferiert.



Separate Trading Idea dazu folgt im Tagesverlauf

https://omniexplorer.info/address/1NTMakcg
Kommentar: 465 Mio. USD(T) Pump:

(Chart bitte anklicken um fact´s und figures zu laden)
Kommentar: 300 Mio USD(T) Pump:

Kommentar: Nach "Pump" deutet sich "Dump" an:

Warnung vor Bitcoin "Pump & Dump"

Grösster Spike im BTC Shorts (soweit Datenhistorie reicht)



Die Shortpositionen wurden innerhalb von nur 3 Stunden aufgebaut. Die 12k ensprechen fast dem gesamten Rückgang der letzten Tage.



Nach "Pump" deutet sich "Dump" an. Trading Idea folgt.

Kommentar: News

Bitcoin steigt auf über 6900 USD, Tether Druckerpresse auf Hochtouren
https://coincierge.de/2018/bitcoin-steigt-auf-ueber-6900-usd-tether-druckerpresse-auf-hochtouren/
Kommentar: BTC @ 7.376 I Die fehlenden Cash-Zuflüsse wirken sich auf den Chart aus. Das USDT Volumen beträgt 565 Mio. und dennoch steigen die Kurse langsamer als im upmove zuvor. Das Aufwärtsmomentum fadet und bildet einen rising wedge.
Die 8,5k sind in einem up run zuvor innerhalb von nur 9 Tagen erreicht worden. Die Tradingvolumina innerhalb dieses runs lagen teils bei 7,5 Mrd. USD. Aktuell werden selbst an "starken" Tradingtagen wie Dienstag oder Donnerstag nicht mehr als 4 Mrd. USD registriert. Und selbst davon soll ein Teil noch gefaked sein.

Gute Chancen für einen erfolgreichen Spike. Längerfristig wird die Schwerkraft auch hier den Trend reversen.

Kommentar: Krypto Nr. 2 ETH @ 257: Flash Crash aus Triangle-Formation heraus, Sturz auf die bisherigen lower lows. Trendformation und Volumen bestätigen vorerst intakten Downtrend. Kursziel: Null. 24h Volume steigt auf 1,75 Mrd. USD


Kommentar: BTC: 250 Mio. USD Tradingvolume gefakt

„BITCOIN Bitcoin used in wash trading, crypto investors spot unusual high trading volume on Bithumb

There is currently USD 250 millions of fake volume traded at Korean crypto exchange Bithumb, every day at 11 AM Korean Time, since the 25th of August. My Tweet storm covers the math behind it in simple terms. Wash trading illustrated.”
https://ambcrypto.com/bitcoin-btc-used-in-wash-trading-crypto-investors-spot-unusual-high-trading-volume-on-bithumb/
Kommentar: Verlässliche News:

Krypto Börse Kraken muss 57 Mitarbeiter entlassen
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-09-06/crypto-exchange-kraken-reduces-staff-amid-digital-downturn

Ähnliche Ideen

Nach "Pump" deutet sich "Dump" an:

Warnung vor Bitcoin "Pump & Dump"

Grösster Spike im BTC Shorts (soweit Datenhistorie reicht)



Die Shortpositionen wurden innerhalb von nur 3 Stunden aufgebaut. Die 12k ensprechen fast dem gesamten Rückgang der letzten Tage.



Nach "Pump" deutet sich "Dump" an. Trading Idea folgt.

Antworten
Eine Frage: Warum zählen die Handelsvolumen vom Bitmex und BitForex nicht mit? Viele Trader sind doch bestimmmt dort hingewechselt da man dort mit Hebeln Traden kann?
+1 Antworten
Flexiflex Flexiflex
@Flexiflex, Kommentare wie dieser auf Reddit zeigen die Ignoranz der Investoren. Wir befinden und immer noch in der denial Phase.

"I honestly don't know why this matters. Isn't liquidity good?"
Antworten
mctP Flexiflex
@Flexiflex, 😂
Antworten
SwissView Flexiflex
@Flexiflex, 60% des 24 h Tradingvolunes
von Bitcoin wurden heute in Tether abgewickelt.

Total Market Cap Tether: 2,89 Mrd USD.
Antworten
SwissView Flexiflex
Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden