SwissView
Short

EOS - "Chartanalyse" in drei Worten

BITFINEX:EOSUSD   EOS / Dollar
EOS (kurz vor dem ) Aufschlag ( bei ) Null.

Der Chart zeigt ganz klar, wer da gerade verkauft:

Trader, HODLer, Insider, Developer, Whales.

Oder in einem Wort: Alle.

Kommentar: News
Zitat: "EOS continues to face more rapid capitulation than its peer blockchain projects after falling another 11% in a day."
https://www.ccn.com/eos-bitcoin-cash-dro...
Kommentar: News EOS Jilted: Larimer Wants To Date Other Cryptos
https://cryptobriefing.com/eos-larimer-w...
Kommentar: EOS vs. Novogratz

Zitat:

"Earlier that day, Galaxy Digital released its financial results for the third quarter of 2018, reporting a loss of $41 million in the third quarter and a total loss so far this year of $136 million."

"The report also shows that Galaxy Digital has extended its investments in the EOS “ecosystem,” as it were. EOS is a competitor of Ethereum widely accused of centralization and questionable practices."
https://www.crowdfundinsider.com/2018/11...
Kommentar: XRP

Auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: Litecoin

Auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: IOTA

Auf dem Weg zur Nulllinie

Kommentar: Bitcoin wird unter 2k fallen.

Das ist eher eine Frage von Tage oder Stunden als von Wochen oder Monaten.

Es wird schnell gehen ---> Panik Selling shorten, Panik lows kaufen - einmalig.

Kommentar: EOS auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: EOS

News, fundamental, negativ: https://www.coinspeaker.com/eos-block-pr...
Kommentar: EOS

2 Mrd. USD HODLer Vermögen verbrannt.

ICO 4 Mrd. USD, Total Market Cap heute: 2,04 Mrd. USD

HODLer könnten noch 2 Mrd. USD retten, wenn sie zum aktuellen Kurs verkaufen und dafür noch Käufer finden würden. Werden sie allerdings nicht. EOS wird auf Null fallen.
Kommentar: Nochmals der Hinweis auf den Reddit Beitrag von gestern.

Sollte die Meldung so stimmen, würde ein Entwicklerteam ohne jede Vorankündigung von heute auf morgen aufgeben und sich auflösen. Es gibt eine beachtliche Diskrepanz in der Krypto Hochglanzpresse bei der Verbreitung von News. Positive, eher weiche Fakten oder News werden mit vielfachem Echo wiederholt. Negative, harte Fakten müssen Trader - mehr oder weniger - selbst suchen.

Erste developer teams geben auf und verlassen Ethereum Classic.

https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/...
Kommentar: DASH

Auf dem Weg zur NULL Linie.

Kommentar: Nochmals der Hinweis auf den Reddit Beitrag von gestern (2).
"Es gibt eine beachtliche Diskrepanz in der Krypto Hochglanzpresse bei der Verbreitung von News. Positive, eher weiche Fakten oder News werden mit vielfachem Echo wiederholt. Negative, harte Fakten müssen Trader - mehr oder weniger - selbst suchen. "


Bitte überprüfen:

https://coin-hero.de/
Kommentar: Nochmals der Hinweis auf den Reddit Beitrag von gestern (2).

"Es gibt eine beachtliche Diskrepanz in der Krypto Hochglanzpresse bei der Verbreitung von News. Positive, eher weiche Fakten oder News werden mit vielfachem Echo wiederholt. Negative, harte Fakten müssen Trader - mehr oder weniger - selbst suchen. "

Bitte überprüfen:


https://coincierge.de/

vs.

https://www.reddit.com/r/CryptoCurrency/...
Kommentar: Ein Beispiel. wie Ripple die Fakten verdreht - und wie die Kryptohochglanzpresse dies als headliner weiterverbreitet.


Zitat:

"Auch wenn Institutionen “konservativ” agieren, prognostiziert Brad Garlinghouse, dass die Tatsache, dass Krypto-Börsen weltweit viel Geld verdienen, bedeutet, dass Banken die erzielten Gewinne ebenfalls generieren möchten."

https://coincierge.de/2018/ripple-ceo-cu...

Fakten:

Bitfinex hat Liquiditätsprobleme. Auszahlungen in USD werden über Wochen oder Monate verschleppt oder verweigert. Quellen: Hunderte, via google zu finden.

Massenentlassung bei Krypto-Börse Kraken
https://www.wallstreet-online.de/nachric...

Fakten: Die Tradingvolumina an allen Exchanges fallen. Dementsprechend fallen auch die Einnahmen.
Kommentar: Ein Beispiel. wie Roger Ver die Fakten verdreht - und wie die Kryptohochglanzpresse dies als headliner weiterverbreitet.

Zitat: Roger Ver: Basierend auf den Grundlagen ist die langfristige Zukunft von Krypto glänzend
https://coincierge.de/2018/roger-ver-bit...

Roger Ver, : Bitcoin geht auf 250.000 USD
https://unblock.net/bitcoin-price-predic...

Roger Ver: Bullish on BCH, da BCH überall als Zahlungsmittel eingesetzt wird
https://www.cnbc.com/2018/05/15/why-bitc...

Die Fakten: Die Commercial Payments in BCH sind seit December 2017 um 85% eingebrochen.

Zitat:

§n a review conducted by the firm on the world’s 17 largest crypto merchant processing services such as BitPay and Coinfy, they found a reduction in Bitcoin Cash payments from $10.5 million in March 2018 to $3.7 million in May. Bitcoin payments also slumped from a peak of $412 million in September 2017 to $60 million in May 2018."

Diese Zahlen beziehen sich jeweils auf einen Monat. Im May 2018 wurden auf dem gesamten Globus Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,7 Mio. USD bezahlt. Wie wahrscheinlich ist es, dass Roger Ver diese Zahlen nicht kennt?
https://www.ccn.com/commercial-use-of-bi...

Merkt ihr, wie ihr verschauckelt werdet?
Kommentar: Ein Beispiel. wie Fakten verdreht werden - und wie die Kryptohochglanzpresse dies als headliner weiterverbreitet.

https://coincierge.de/2018/ethereum-erfr...

Die Philippinen sind eines der ämrsten Ländern auf diesem Globus. Diejenigen, die die Strände reinigen, um zu überleben, brauchen dieses Geld noch am gleichen Tag. Das GDP pro Einwohner liegt gerade einmal bei 3.000 USD - pro Jahr. Blockchain auf den Philippinen als "Erfolg" zu verkaufen zeigt, wie wenig Etherum global wirklich gebraucht wird - und das die Klagen über fundamentale Mängel in dieser Technologie berechtigt sind.
Kommentar: Top Headline:


Ein Beispiel. wie Roger Ver die Fakten verdreht - und wie die Kryptohochglanzpresse dies als headliner weiterverbreitet.

Futures-Börse wendet sich Kryptowährungen zu – Unterstützung durch Wall Street
https://coincierge.de/2018/futures-boers...

Die Fakten:
Es gibt bereits einen Future auf Bitcoin - der kaum nachgefragt wird. Das Volumen ist, mit Verlaub, --> Peanuts.
https://www.bloomberg.com/news/articles/...
Kommentar: Ein Beispiel, wie die "Community" die Fakten verdreht .....
(muss es heissen)

- und wie die Kryptohochglanzpresse dies als headliner weiterverbreitet.

Futures-Börse wendet sich Kryptowährungen zu – Unterstützung durch Wall Street
https://coincierge.de/2018/futures-boers...

Die Fakten:
Es gibt bereits einen Future auf Bitcoin - der kaum nachgefragt wird. Das Volumen ist, mit Verlaub, --> Peanuts.
https://www.bloomberg.com/news/articles/...
Kommentar: EOS, News:

https://cointelegraph.com/news/eos-commu...

Und nun checked bitte Eure Quellen, ob sie darüber berichten.
Kommentar: Bitmain, News

https://cryptovest.com/news/bitmain-leak...

Und nun checked bitte Eure Quellen, ob sie darüber berichten.
Kommentar: Klare Warnsignale

Litecoin auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: Klare Warnsignale

IOTA auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: Klare Warnsignale

DASH auf dem Weg zur Null Linie

Kommentar: How to trade it?

Panic sell off shorten.

Kurz vor Aufschlag auf der Null Linie nach panic lows suchen, allenfalls Dead Cat Bounce einmalig für einige Stunden long traden und bis zu 300% oder 400% Profit innerhalb von 1 bis 48 Stunden realisieren.

Danach: Exit Krypto Sektor.
Kommentar: Here we go ...




(Zeiten auf den Srceenshots vergleichen)
Kommentar: DASH

Aufschlag auf Null Linie als nächstes Kursziel

Kommentar: Bitcoin auf dem Weg zur 2,Xk

Kommentar: Jahresende?

Jahresend FOMO Rallye?

Am 31.12.2018 haben alle FOMO Influencer ihre Glaubwürdigkeit verspielt. Wieviele von ihnen werden dann noch "long" positioniert sein? Wieviele von ihnen werden jetzt verkaufen, ohne es der Community zu sagen?

Kommentar: Debunked: Mythos "ganz normale Korrektur"

https://www.coindesk.com/bitcoin-faces-b...
Kommentar: Debunked: Blockchain Hype
Blockchain study finds 0.00% success rate and vendors don't call back when asked for evidence
https://www.theregister.co.uk/2018/11/30...
Kommentar: Bitcoin Panic Lows kaufen @ 1k

Kommentar: EOS @ 2,21 USD, minus 10%

Kommentar: EOS im freien Fall, minus 12% @ 2,17 USD.

Kommentar: Bitcoin vor dem Sprung über die Klippe

Kommentar: Fällt Bitcoin, fallen alle anderen Altcoins mit.

Dieses mal hält dann nur noch die Null Linie den Absturz auf.

Kommentar: EOS auf dem Weg zur Null Linie

Panic selloff shorten, panic lows einmalig kaufen - und raus. Für immer.


Kommentar: EOS Chartanalyse?

Countdown bis Aufschlag:

20, 19, 18, ....



Kommentar: Countdown bis Aufschlag

.... 17 ...

Kommentar: EOS Countdown bis Aufchlag


.... 16 ...

Kommentar: Litecoin

.... 23 ....

Kommentar: to be continued ...
Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures und die Aktienmärkte in Asien um 1 bis 2% einbrechen.

IOTA wird:

a) steigen
b) neue lower lows ausbilden

Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures und die Aktienmärkte in Asien um 1 bis 2% einbrechen.

EOS wird:

a) steigen
b) neue lower lows ausbilden

Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures und die Aktienmärkte in Asien um 1 bis 2% einbrechen.

DASH wird:

a) steigen
b) neue lower lows ausbilden

Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures und die Aktienmärkte in Asien um 1 bis 2% einbrechen.

LTC wird:

a) steigen
b) neue lower lows ausbilden

Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures und die Aktienmärkte in Asien um 1 bis 2% einbrechen.

ETH wird:

a) steigen
b) neue lower lows ausbilden


Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures, die Aktienmärkte in Asien und alle Altcoins um 1 bis 2% einbrechen.

Bitcoin wird:

a) steigen
b) oder neue lower lows ausbilden?
Kommentar: Dow futures drop 260 points as sell-off looks set to continue in new week
https://www.cnbc.com/2018/12/09/dow-futu...
Kommentar: EOS

Nichts dazugelernt.
https://cointelegraph.com/news/eos-dapps...
Kommentar: Testen Sie Ihr Börsenwissen:

Montag Nacht werden die US Futures, die Aktienmärkte in Asien und alle Altcoins um 1 bis 2% einbrechen.

Bitcoin wird:

a) steigen
b) oder neue lower lows ausbilden?


Antwort "b" war richtig. Suprise, suprise ...

Ähnliche Ideen

Hallo liebes Swiss View Team,

Hiermit begrüßen wir ETH seit einigen Minuten unter der 100 $ Marke. Mal schauen, ob der Null Aufschlag noch dieses Jahr angepeilt werden kann.

Ich danke wie immer für Ihre Klasse recherchierten und vollkommen realistischen Beiträge zur crypto Beerdigung.

Beste Grüße
Antworten
SwissView Lilalisa
@Lilalisa, here we are:

+1 Antworten
Warum hat Bitfinex eigentlich ein interesse daran Bitcoin hoch zu halten? Wenn sie schon Pumpen warum nicht mehr? Warum soll es gerade jetzt auf nul gehen?

Der Einbruch heute um 18:00 wurde mal wieder aufgehalten. Ich hab mir die Bitfinex-Bots angesehen, im Volumenchart kann man die Manipulationen bei Bitcoin (830BTC auf einmal) sehen aber viel Tether wurde nicht bewegt, sprich die Bots sind noch "voll" geladen. Mich macht das stutzig. Ich galube mittlerweile auch das BTC auf NULL geht, aber ich werde das Gefühl nicht los das Bitfinex denn Preis doch noch mal höher treiben wird zurück auf 5-6K. Wenn wir des Teufel-Advocat sind ist das der Punkt wo viele wirklich denken das 4K der Boden war und 5K kommt und 6K kommt und... DUMP.




Die HigherLows der letzten monate waren immer sehr hoch, aber nicht zu hoch, gerade genug um Fomo auszulösen. Ein Einbruch auf NULL würde sich für Bitfinex weniger rentieren, als jetzt nochmal einen drauf zu setzen und dann... usw... Was ist wenn die wirklich die Katze aus dem Sack holen und BTC durch manipulation bis 10K schießen? Die orderbücher auf Gdax reichen nur bis 6500$. Das hört sich lächerlich an aber man muss daran denken wie Volatil BTC vor einem Jahr noch war. Ich sage nicht das BTC 10K wert ist und da hingeht, ich weise darauf hin das BTC unglaublich volatil war und das man sich auf alles gefasst machen muss was die Bitfinex plant.





Fakt ist das Bitcoin am 24.12.2017 bereits bei NULL hätte sein müssen, ist es aber nicht. Wenn man sich das Chart ansieht, kann könnte man denken, dass die das Spiel schon ein paarmal gemacht haben. Und ich wette die werden es wieder tun.

Du siehst schon, ich ziele eher darauf ab die Machenschaften dahinter zu verstehen. Ich bin ja froh das du mir(!!!) und den anderen die Augen öffnest, wie klar es ist dass BTC auf NULL gehen wird und ja da stimme ich auch zu!!!

aber warum gerade

"jetzt"???
Antworten
SwissView Admos123
@Admos123, gut ausgearbeitet und viele Interessante Argumente.

Warum Bitfinex die BTC obenhält wird das DOJ klären. Bitfinex verliert Tradingvolumen und Fees, sobald Bitcoin bei 1k ankommt. Der "turn off price" für Miner soll bei 3,3k gelegen haben. Mit dem Rückgang der Mining Difficulty könnte der turn off price für Bitcoin Miner bei 2,8k liegen.

Ein Grund warum Bitfinex BTC bei 4k halten muss könnte Tether sein. Fällt BTC auf 1k braucht niemand mehr USDT, da das Tradingvolumen nach dem Dead Cat Bounce gegen Null gehen wird. Bedeutet? HODLer brauchen USDT nicht mehr und werden dies in USD tauschen wollen. Der Report der Zentralbank der Bahamas heute zeigt ganz klar, dass es keinen Anstieg der USD Bestände auf den Bahams gibt. Tether hätte die Bilanz um 2 Mrd. erhöhen müssen. Was Tether nicht bedacht hat: 2 Mrd. USD sind auf den Bahams eine Summe, die in der sehr kleinen USD Bilanz (einstelliger Milliarden Bereich) der Inseln sofort auffällt.

Wurde früher schon gepumpt?

Ja. Die Universtität von Texas hat nachgewiesen, dass der Anstieg von BTC in 2017 exakt nach dem Muster verlief, wie wir dies hier mit Spikes & FOMO BOX aufgezeigt haben. Das DoJ ermittelt seit Frühjahr 2018. Gäbe es keine Verdachtsmomente, wäre die Untersuchung schon lange abgeschlossen.

Warum geht es jetzt auf Null?

Der Chart von BTC ist noch interpretierbar. Die Altcoins dagegen sind auf direktem Weg Richtung Null Linie und werden dort bis Januar oder Februar aufschlagen. Bitcoin wird dem folgen.
+1 Antworten
SwissView SwissView

aber warum gerade

"jetzt"???

Zum Jahreende haben die (FOMO) Influencer bei Bitcoin 8, 10, 15, 18, 29, 50k usw. ausgerufen. Alle diese "Prognosen" werden jetzt von Stunde (!) zu Stunde (!) unrealistischer. Bis zum Jahresende sind es jetzt noch 3 Wochen und 5 Tage. Spätestens am kommenden Wochenende wird jedem HODLer klar werden, dass diese "Prognosen" frei erfunden waren und zu keinem Zeitpunkt auf Fakten basiert haben. Im Gegenteil: Es kommen immer mehr negative, harte Fakten, die unterschwellig den FOMO Noise als Hintergrundrauschen begleiten. Fällt BTC jetzt auf 2,Xk, wird der gesamte FOMO Noise verstummen und nur noch das Hintergrundrauschen zu hören sein, dass im Stakato negative Fakten in die Community eindringen lässt.

Die Reaktion wird Panik Selling sein.


DASH, Litecoin, IOTA und EOS werden synchron auf der Null Linie aufschlagen. Die Wucht des Aufschlages wird Bitcoin und XRP zum Einsturz bringen. Bei XRP wird - "ganz offiziel" - die "Betaversion" von xRapid zum Jahreswechsel ---> "hoffentlich" (sagt der CTO) dann durch die dann irgendwie "reale" Version von xRapid abgelöst. Spätestens dann muss am nächsten Tag Volumen bei XRPMXN, XRPUSD und XRPPhP zu sehen sein - oder RIPPLE hat die gesamte Zeit die Community angelogen. Irgendwann wird irgendwer bei Bloomberg, CNBC oder sonst wo diese Daten checken und RIPPLE debunken.

Oder wir machen das - wie bei Ray Dalio und Bridgewater.





+1 Antworten
Admos123 SwissView
@SwissView, vielen Dank für deine Rückmeldung!


>HODLer brauchen USDT nicht mehr und werden dies in USD tauschen wollen. Der Report der Zentralbank der Bahamas heute zeigt ganz klar, dass es keinen Anstieg der USD Bestände auf den Bahams gibt. Tether hätte die Bilanz um 2 Mrd. erhöhen müssen. Was Tether nicht bedacht hat: 2 Mrd. USD sind auf den Bahams eine Summe, die in der sehr kleinen USD Bilanz (einstelliger Milliarden Bereich) der Inseln sofort auffällt.

Davon wusste ich noch garnichts.

Antworten
SwissView Admos123
@Admos123,
>Zitat: "Davon wusste ich noch garnichts. "

Dafür sind wir ja (noch) hier:


http://www.centralbankbahamas.com/download/098286400.pdf
+3 Antworten
Admos123 SwissView
@SwissView, was man hier alles lernt :D
+1 Antworten
SwissView Admos123
@Admos123, nix, glaubt man anderen :)
+1 Antworten
Sehr schöne und ausführliche Analyse. Man merkt, dass da Arbeit hintersteckt
+2 Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden