SwissView
Long

EM Currencies Sell Off - Asien I: USDINR

FX_IDC:USDINR   US-Dollar / Indische Rupie
Aktuell richtet sich der Fokus der Finanzmärkte auf die Kursverluste der Türkischen Lira als einzelnes Ereignis. Ebenso werden die Kurseinbrüche des Krypto-Sektors als einzelnes, unabhängiges Ereignis angesehen. Sehr wahrscheinlich gibt es jedoch einen Zusammenhang zwischen den einzelnen Krisenherden.

In dieser Serie werden die wichtigen EM Currencies gecovered. Der Bias ist jeweils eine Beschleunigung der Abwertung. Da EM Currencies überwiegend zum USD gehandelt werden, ist der Bias in allen Fällen "long". Üblicherweise ist der Bias "long" eher positiv. In diesem Fall ist ein Long Bias die Erwartung einer zumindest kurzzeitigen Fianzkrise.

Finanzkrisen in EM´s kommen regelmässig vor und werden üblicherweise sehr schnell durch Politik, IWF und Zentralbanken eingedämmt. Im aktuellen Fall giesst US Präsident Trump Öl ins Feuer, ohne sich bewusst zu sein, wie sensible Finanzmärkte reagieren und was er da selbst anrichtet. Die Charts senden klare Alarmsignale. Die Indische Rupie ist weniger Wert, als in der dramatischen Finanzkrise Anfang 2016, die nur durch hunderte global koordinierte Zinssenkungen aller Notenbanken eingedämmt werden konnte. Diese Eindämmung erfolgt aktuell nicht und macht aus einzelnen, eher kleinen Krisenherden, einen Flächenbrand. Ursache: Donald Trumps mangelnde Fähigkeit, einfach bis komplexere Probleme zu verstehen.

Kommentar: CNBC mit Charts zur Asienkrise 1998
https://www.cnbc.com/2018/08/15/charts-o...
Kommentar: USDINR @ 70.2600 | CNBC erwartet Tweet oder andere verbale Intervetionen gegen Chinas Abwertung des Yuan
https://www.cnbc.com/2018/08/15/market-a...
Kommentar: USDINR @ 70.2400 | Yuan-Abwertung gestoppt
China sende Delegation Ende August nach Washington um Handelsgespräche aufzunehmen
https://www.investing.com/news/stock-mar...
Kommentar: US - China Handelsgespräche und Lira Anstieg lassen Aktienmärkte in Asien steigen. Effekt könnte nur kurzzeitig sein
https://www.investing.com/news/stock-mar...
Kommentar: Türkische Lira fällt um 7%
https://www.investing.com/news/economic-...
Kommentar: USDINR @ 70.2137 I Türkische Lira verliet 4,5% und nimmt Downtrend wieder auf. US Futures fallen.
https://www.investing.com/news/forex-new...
Kommentar: USDINR @ 69,8596 I EM vs. FX Auslandsanleihen

Risikoreich war nicht nur die Höhe der Schulden, sondern auch ihre Zusammensetzung. Weil in den USA, der Eurozone, Japan und anderen reichen Ländern die Zinsen extrem niedrig waren - die großen Notenbanken pumpten massiv Geld in die Märkte, und sie tun dies zum Teil bis heute -, liehen sich Unternehmen in der Türkei und anderen Schwellenländern Dollars und Euros.

Mehr als 90 Prozent der internationalen Anleihen und mehr als 80 Prozent der internationalen Bankkredite, die an Unternehmen in den Schwellenländern vergeben worden waren, lauteten auf ausländische Währung, so die BIZ im Jahr 2014.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...
Kommentar: Wie US Aktienmärkte in 2018 die EM`s dominieren.
https://www.marketwatch.com/story/heres-...
Kommentar: USDINR @ 71 | Argentina’s central bank hikes rates to 60% as the currency collapses

https://www.cnbc.com/2018/08/30/argentin...
Kommentar: USDINR @ 70.8003

SPX @ 2.901 Verhandlungen mit Kanada abgebrochen - aber Wiederaufnahme im Laufe der Woche. „Verhandlungen“ mit China erst leicht positiv, dann abgebrochen. Am 11. September erscheint ein wichtiges Buch über Trump - der „Tradewar Noise“ nimmt wieder zu und belastet DAX, Asien und die EM Currencies.

Handelsstreit und Schwellenländer belasten deutschen Markt
https://www.finanzen100.de/finanznachric...
Kommentar: USDINR @ 72,1782 | Argentinischer Peso mit weiteren Kurseinbrüchen belastet EM MARKETS & Currencies

Asian shares fall under pressure from trade, emerging markets worries
https://www.investing.com/news/stock-mar...
Kommentar: Korrektur: USDINR war @ 71,1782
Kommentar: USDINR @ 71,5300

Kommentar: USDINR @ 71.7500 | Schwäche der EM‘s belasten Währungen & Aktienmärkte
https://www.investing.com/news/stock-mar...
Kommentar: Trump verhängt weitere Zölle im Volumen von 200 Mrd. US Dollar gegen China.

Volumen und Höhe (10%) sind vom Markt in dieser Form erwartet worden. Die Abwertung des Yuan seit Januar fängt dies auf. Bedrohlich wird für China, falls die Zölle zu einem späteren Zeitpunkt auf 25% angehoben werden.
https://www.investing.com/news/economy-n...
Kommentar: USINR @ 72,7000 I Momentum des Krusverfalls beschleunigt sich

Mehr als 600 Milliarden Euro wegChina-Börse bricht ein: Fünf Faktoren, die Asiens Aktienmärkte gerade taumeln lassen
https://www.focus.de/finanzen/boerse/akt...
Kommentar: USDINR @ 72,7532 I Weiteres Warnsignal aus Asien

Kommentar: Bedrohung für alle Assets: Steigende US Zinsen

Der Chart zeigt den unmittelbar bevorstehenden Break Out. Wird der Resist bei 3,24 (%) gebrochen, deutet dies auf einen schnell sell of von US T-Bonds und T-Bills hin. China könnte dieses Momentum triggern oder beschleunigen (siehe "schmutziger Traderwar, s.o.). Ein sell off am US Bondmarkt wird alle EM Currencies, Aktienmärkte und insbesondere den breiten S&P-500 Index treffen.

Kommentar: TÜRKEI, INDONESIEN, BRASILIEN

Hohe Ölpreise und starker Dollar setzen Schwellenländer unter Druck

VonJakob Blume
Keine Entspannung in Sicht: Wichtige Schwellenland-Währungen haben erneut Rückschläge hinnehmen müssen. Eine Investment-Legende mahnt zur Vorsicht.
https://app.handelsblatt.com/finanzen/bo...
Kommentar: Kursziel erreicht

Tipping point erreicht. Ab jetzt bremsen steigende US Zinsen die Aktienmärkte und lassen alle Währungen gegenüber dem USD schnell abwerten.
https://www.cnbc.com/2018/10/03/us-marke...

Kommentar: Spike der US Zinsen läst Aktienkurse in Asien fallen. USD auf 11 Monatshoch
https://www.investing.com/news/stock-mar...
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Traget reached. Net gain 34.436 pips (!)

Trade Closed @ 74.1200
Trade Opened @ 70,6764
------------------------------
net profit @ 3.4436 oder 34.436 pips





Kommentar: "Lehman- Moment"

Indien hatte in der abgelaufenen Woche den eigenen "Lehman-Moment". Der Chartverlauf des Nifty Fifty zeigt die Kapitalflucht aus Indien.



Diese Trading-Idea wird an dieser Stelle geschlossen, um nicht fortlaufend zu viele offene Trading Ideas zu haben. Indien bleibt weiter im Fokus der Recherche. Der Kursrückgang des NIfty 50 steht in direktem Zusammenhang mit dem Kurseinbruch der Indischen Rupie und verlief synchron im Zeitraum dieser TI.
Kommentar: Kein Problem gelöst

https://www.investing.com/news/economy-n...

Ähnliche Ideen

DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden