SwissView
Short

BTC short (I) 8,6k

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Mit 28 Mrd. USD das höchste Volumen in BTC             Käufen seit Februar 2018 gemessen. Das Sentiment ist positiv, nachdem über Wochen das "Kursziel "Null" diskutiert wurde. Kurse bei fast 10k sollten Verkäufe bei Hodlern triggern, die noch zu öheren Kursen BTC             gekauft hatten. Das Kursziel für BTC             liegt bei 8,6k. Die Einschätzung erfolgt weiter day to day.


KRYPTO-COMEBACK

Die Bitcoin-Rally ist zurück – diese 3 Trends könnten den Kurs weiter anheizen
VonFelix Holtermann
Schluss mit der Depression: Die großen Kryptowährungen steigen stark. Auch der Ausblick ist gut – doch Anleger übersehen ein Risiko. http://app.handelsblatt.com/finanzen/rohstoffe-devisen/krypto-comeback-die-bitcoin-rally-ist-zurueck-diese-3-trends-koennten-den-kurs-weiter-anheizen/21208794.html


Bitcoin             climbs to six-week high as market sentiment improves

Bitcoin             rose to a six-week high on Tuesday on positive headlines that included the possible entry of major financial institutions into the space, lifting sentiment on the overall cryptocurrency market. The virtual currency gained after a brutal 50 percent loss in the first quarter of the year, following a nearly 1,400 percent surge in 2017.

On Tuesday, bitcoin             climbed in six of the last seven sessions. It was last up 4.4 percent at $9,340.88 (BTC=BTSP) on the Bitstamp platform.

Bitcoin's gains also increased demand for other cryptocurrencies such as ripple and ethereum             , pushing the market capitalization of all digital currencies to $427 billion, according to cryptocurrency tracker coinmarketcap.com. That is the largest market cap since early March. "The space has remained relatively stable over the past several weeks and crypto markets are reacting with resilience as people start to gain a more nuanced understanding of the long-term potential of blockchain technology," said Rob Viglione, co-founder of ZenCash, a coin that promises privacy for borderless, decentralized communications and transactions.
A total of $28 billion has changed hands over the last 24 hours, the largest trading volume since Feb. 10, analysts said. https://www.investing.com/news/forex-news/bitcoin-climbs-to-sixweek-high-as-market-sentiment-improves-1411565
Trade ist aktiv: BTC @ 9,1k: "Die Kurse werden in den USA gemacht"

Nach "Pump" in den letzten Tagen heute: "Dump" - BTC wird zu Kursen über 9k verkauft.

Trade ist aktiv: BTC @ 9,1k: Trade wird geclosed @ 8,8k

Trade ist aktiv: BTC @ 9k: Shortposition wird mit dem nächsten Spike zur downside geschlossen (8,8 - 9k)

Trade ist aktiv: BTC @ 8,95k: Trade close mit dem nächste spike zu downside

Kommentar: BTC @ 8,88k: News - Bitcoin Falters As Ukraine, Ether Wallet Users Hacked

A group of ransomware hackers hit the Ukraine energy ministry’s website on Wednesday, asking the government to give it 0.1 bitcoin or around $913 while $150,000 was stolen from MyEtherWallet users on Tuesday. The two attacks are just the latest of a string of hacking on crypto-related sites.

Around $670 million in digital currencies has been lost to hackers so far this year, according to Crypto Aware.

Meanwhile Andreessen Horowitz, a venture capital fund that invests in cryptocurrencies, is launching a fund to buy and sell digital coins. The firm has already invested in blockchain companies like Coinbase and initial coin offerings but has yet to publicly trade on the assets. The company has not made an official announcement, but has job ads for a finance manager and legal counsel to join its “managed fund focusing on crypto assets.”
In other news, the oldest Bitcoin exchange, Bitstamp, is for sale. Business Insider reported that South Korean gaming firm Nexon is close to finalizing a bid of $350 million for the firm. Neither company has officially confirmed the deal.
https://www.investing.com/news/cryptocurrency-news/bitcoin-falters-as-ukraine-ether-wallet-users-hacked-1413288
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: BTC @ 8.820.

Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: BTC short Trade:

Opened@ 9.340
Closed @ 8.820
------------------
net gain @ 520
Kommentar: BTC @ 8,8k

Kommentar: BTC @ 8,9k

Trade ist aktiv: BTC @ 8,95k: 2. Short möglich ab 9,2k - 8,6k.

Trade ist aktiv: BTC @ 9k. Neue shortposition ab 9,1-9,2k.

Kommentar: BTC @ 9,1k: ---> trade ist noch nicht "aktiv". Neue Shortposition ---> evtl. bei 9,2k.

Kommentar: BTC @ 9.163

Trade ist aktiv: 2. Short Trade aktiv. updates hier:

Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: 2. Trade closed:

Opened @ 9,130
closed @ 8.700
-----------------
net gain 430 USD


Kommentar: 1. BTC short Trade:

Opened@ 9.340
Closed @ 8.820
------------------
net gain @ 520

2. Trade closed:

Opened @ 9,130
closed @ 8.700
-----------------
net gain 430 USD



total net gain: 950 USD.
Trade ist aktiv: BTC @ 8,7k: "13.00 Uhr Spike" zur downside wahrhscheinlicher als zur upside. Kursziel 8,6k

Trade ist aktiv: BTC wird heute zur Eröffnung der US Märkte gekauft. In den kommenden drei Handelstagen wird die weekly candle interessant für mittelfristige Prognosen. Diese kurzfristige Tradingidea endet hier.


sehr gute arbeit - vielen dank fürs teilen!
Antworten
SwissView breitdom
@breitdom, gern geschehen.
Antworten
Wieder ein toller Trade. Wenn ich das zeitnah mitbekomme, würde ich auch einen Trade starten. Wäre toll wenn du deine SL mit angeben könntest. Vielen vielen Dank.

Welche Art der TA wendest du an?
Antworten
SwissView sandro78870285
@sandro78870285,

"Welche Art der TA wendest du an? "

- Sentiment
- Fundamental
- Technische analyse
- Intermarket (da BTC vermutlich eher "Asset" als Currency ist)

BTC lässt sich vermutlich leichter einschätzen, wenn die Erfahrungen aus Aktien(Index) Trades angewendet werden. Hodler werden dass nicht gerne hören - was verständlich ist. Verfolgt man allerdings die Kursverläufe ergibt sich allerdings schon eine sichtbare FoKussierung auf die US Handelszeiten. Demzufolge werden die Kurse von BTC von US Large Tradern gemacht und nicht mehr von asiatischen Kleinanlegern. Stimmt diese Vermutung lassen sich die Kurse von BTC eher voraussagen, wenn man davon ausgeht, dass BTC als Asset von US Pro Tradern gehandelt werden, die in allen Assetklassen als Trader aktiv sind. HIer funktioniert dann wiederum die Sentimentanalyse recht gut.
Antworten
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden