Beschreibung

Die Korea Exchange (KRX) ist die einzige Börse in Südkorea. Sie wurde 2005 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Busan, der zweitgrößten Stadt des Landes, die als internationales Wirtschafts- und Finanzzentrum gilt. Die KRX legt die Regeln für Börsennotierungen und Mitgliedschaften fest, während ihre Tätigkeit von der Securities and Futures Commission und der Financial Services Commission überwacht wird. Der elektronische Handel erfolgt über EXTURE+, eine Handelsplattform, die 2014 gestartet wurde. Die Korea Exchange führt 2.059 Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt 1,28 Billionen US-Dollar an und ist damit die 13. größte Börse weltweit. Die KRX bietet ebenfalls Anleihen, ETFs und Derivate an. Sie ist Mitglied der Sustainable Stock Exchanges, einem Projekt der Vereinten Nationen.

Unter anderem finden sich bekannte und aktiv gehandelte Unternehmen wie Samsung Electronics, Hyundai Motors, LG Corporation, Shinhan Bank und Kia Motors an der KRX. Der wichtigste Aktienindex ist der KOSPI, ein breiter Marktindex, der die Performance aller Stammaktien abbildet. Er gilt weithin als der repräsentativste Index des südkoreanischen Aktienmarktes. Verwandte Indizes sind der KOSPI 200 und der KOSPI 50, die die Performance der 200 bzw. 50 größten und liquidesten südkoreanischen Unternehmen verfolgen. Alle Aktien werden auf ihre Eignung hin gecheckt und regelmäßig überprüft. Der KRX verfügt auch über einen Large Cap, Mid Cap und Small Cap Index und Indizes, welche die Performance von Sektoren und Branchen widerspiegeln.

Nachrichten

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Center Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden