tradingguideonline
Long

WTI – Tatsächlich auf der richtigen Seite!

TVC:USOIL   WTI Rohöl CFD's
Hallo zusammen,

jetzt sieht es klar aus: die Richtung hat immer gestimmt, aber der Count nicht ganz.

Was ist passiert?

Bei 75.24 war das hoch der Welle 3 ( lila in Klammer), also eine Wellenebene höher, als ich zunächst angenommen habe. D.h., dass wir jetzt mitten in der Korrektur-Welle 4 ( lila in Klammer) sind, die entweder jetzt gerade ihr ende findet, oder im Laufe der Woche mitten in meiner blauen Trading Box zum Stillstand kommt. Wenn das zutrifft – wovon ich ausgehe -, dann werden wir einen sehr lukrativen Turnaround sehen: Welle 5 ( lila in Klammer) von 3 (grün in eckiger Klammer).

Ich gehe davon aus, dass WTI dann mindestens bis 90$ durchstarten wird, bevor es wieder zu einer signifikanten Korrektur kommen wird. Das müssen wir freilich im Laufe der nächsten Tage/Wochen entscheiden, denn dazu müssen wir uns das Muster ansehen, welches WTI ins Chart zaubern wird.

Vorsicht: die Welle 4 ( lila in Klammer) hat, technisch gesehen, Platz bis circa 56$ auf der Unterseite. Das sollten wir im Hinterkopf behalten.

Viele Grüße und viel Erfolg
tgo

tgo
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden