tradingguideonline
Long

WTI (ÖL) – Fahrkarten lösen: Endstation 88 USD!

TVC:USOIL   WTI Crude Öl
Hallo zusammen,

nochmal 15 bis 20 USD!

In meinem letzten Update zu WTI (siehe bitte Link unten) habe ich rechtzeitig einen Long-Einstiegsbereich benannt. Dieser ist auch punktgenau angelaufen worden, sodass wir jetzt mit einem impulsiven Anstieg in WTI rechnen können. Es ist zwar noch Platz nach unten bis zur Trendlinie, aber momentan gehe ich nicht davon aus, dass WTI meinen Zielbereich so weit ausreizen wird. Falls das wider Erwarten doch so sein sollte, ergäbe sich für alle, die noch nicht investiert sind, eine allerletzte Chance, um auf den fahrenden Bullenzug aufzuspringen. Übergeordnet befinden wir uns in einem klaren und intakten Aufwärtstrend mit Ziel ca             . 88 USD!

Für all diejenigen, die meinem Rat (seit 02. Juni!) gefolgt sind, gilt es nun, die Positionen dann auf den Einstieg nachzuziehen, sobald wir wissen, dass WTI die Welle 2 (blau in Klammer) abgearbeitet hat. Dafür spricht, dass WTI ein Doppeltief ausgebildet hat auf einem Niveau, welches als Idealziel der Wellen zweiten Grades gelten kann.

Gut zu erkennen auf dem folgenden Stundenchart:


Viele Grüße und viel Erfolg
tgo
Trade ist aktiv: Hallo zusammen,
das ist schon toll, wie sich WTI nach Plan entwickelt. Trotzdem sollten wir den Stopp noch etwas tief halten, da wir immer noch etwas Abverkaufspotential haben. Platz ist definitiv noch mindestens bis zur hellblauen unteren Trendlinie (das wäre dann ein abc-Setup, welches Welle 2 in blau und in Klammer abschließt). Das sollten wir im Hinterkopf behalten:
Trade ist aktiv: Hallo zusammen,
so wie es aussieht, entscheidet sich WTI doch noch zu einem Abstecher in die Tiefen der grünen Box im Chart. Was wir sehen, könnte eine abc-Korrektur sein, die ihr Ende mit Abschluss der Welle 2 (blau in Klammer) bei etwa 66 USD findet.
Deshalb habe ich mich dazu entschlossen, a) mit Nachkäufen noch zu warten und b) den Stopp von 62,95 USD auf 64,70 USD nachzuziehen (Einstieg bei 64,25 USD).
Das ändert aber überhaupt nichts an meiner Grundhaltung, dass WTI in einem intakten Aufwärtstrend ist.
Trade ist aktiv: Wie im letzten Updaten vermutet, hat sich WTI dazu entschlossen, den grünen Tradingbereich noch etwas weiter auszureizen. Wie angekündigt, habe ich mit Nachkäufen noch gewartet - bis jetzt. Ich habe bei 66,53 USD nachgekauft. Ich erwarte jetzt einen signifikaten Anstieg in WTI.

Wo stehen wir im Detail?



Wo stehen wir übergeordnet?



Viel Erfolg und viele Grüße
tgo
tgo
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden