Elliotwellen

Die Elliott Wave Theorie ist eine der am besten anerkannten und benutzen Formen der technischen Analyse. Sie beschreibt den natürlichen Rhythmus der Massenpsychologie im Markt, welche sich in Form von Wellen manifestiert. Das Wesen der Elliott-Wellen ist, dass die Kurse abwechselnd zwischen impulsiven Phasen und,Korrekturphasen wechseln, die den Trend festlegen. In ihrer einfachsten und geradlinigsten Form enthalten die Impulse 5 Wellen niedrigeren Grades und die Korrekturen 3 Wellen niedrigeren Grades.

Die Elliott Wave ist fraktal und das zugrundeliegende Muster bleibt konstant. Die 5 + 3 Wellen definieren einen kompletten Zyklus. Sie können verschiedene Muster bilden, wie z.B.:Diagonle Enden,erweiterte Ebenen,Zickzackkorrekturen und Dreiecke. Fünfzehn verschiedene Wellengrade können mit jedem der fünf intelligenten Zeichenwerkzeuge identifiziert werden, so dass der Benutzer verschiedene Wellengrade auf einem Chart visuell identifizieren kann. Der Schlüssel zum erfolgreichen Handel mit Elliott-Wellen liegt in der korrekten Zählung der Wellen, für die es Regeln und Richtlinien gibt.
Weitere Ideen anzeigen
1
23
...
8
1
2
...
8
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden