Chartmuster

Chartmuster sind die grundlegenden Bausteine der technischen Analyse. Sie wiederholen sich immer wieder im Markt und sind relativ leicht zu erkennen. Diese Grundmuster erscheinen in jedem Zeitrahmen und können daher von Scalpern, Daytradern, Swing Tradern, Positionstradern und Investoren verwendet werden. Es gibt drei Arten von Mustern, je nachdem, wie sich der Kurs nach der Fertigstellung verhalten wird: Umkehrmuster, bei denen sich der Kurs wahrscheinlich umkehren wird, Fortsetzungsmuster, bei denen der Kurs wahrscheinlich seinen Trend fortsetzen wird, und bilaterale Muster, bei denen der Kurs in beide Richtungen gehen kann, je nachdem, ob er nach oben oder nach unten bricht.

Die Messungen der Chart-Muster können verwendet werden, um die nächste Preisbewegung und das angestrebte Ziel zu prognostizieren. Diese Muster können entweder aggressiv (mit weniger Bestätigung) oder konservativ (mit mehr Bestätigung) gehandelt werden, so dass die Regeln für die Ein- und Ausstiege variieren können. Es ist einfach, den Gewinn / das Risiko für sie zu berechnen, was wichtig ist, bevor man einen Trade eingeht.
Weitere Ideen anzeigen
1
23
...
56
1
2
...
56
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden