Beschreibung

Die Ho Chi Minh City Stock Exchange, auch HOSE genannt, ist die größte und prominenteste Börse Vietnams. Sie wurde im Jahr 2000 mit nur 2 börsennotierten Unternehmen gegründet und führt derzeit 396 Unternehmen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von 148 Milliarden US-Dollar. Die Börse hat ihren Sitz in Ho-Chi-Minh-Stadt, früher bekannt als Saigon, der bevölkerungsreichsten Stadt des Landes sowie dem Wirtschafts- und Finanzzentrum. Die HOSE ist im Besitz des Finanzministeriums und wird von der State Securities Commission reguliert. Sie ist Mitglied der Sustainable Stock Exchange, einem Projekt der Vereinten Nationen. Neben Aktien enthält die Börse auch Anleihen.

Unter den Börsennotierungen befinden sich bekannte und aktiv gehandelte Unternehmen wie Vingroup, Vinamilk, Petrovietnam Gas, Vietcombank und Sabeco. Die HOSE verwaltet den VN 30 Index, einen Free-Float-Index, der die Performance der Top 30 Large Cap- und High-Liquidity-Aktien abbildet. Sie verwaltet auch den VN Allshare Index, der die Performance aller HOSE-notierten Unternehmen, die ein Screening auf ihre Eignung bestanden haben, abbildet. Diese Indizes wurden als formale Benchmarks konzipiert und werden von mehreren Index-Tracking-Fonds verwendet. Zur gleichen Indexreihe gehören der VN 100 Index, der VN Midcap und der VN Smallcap. Die HOSE betreibt auch eine Reihe von Branchenindizes, die die Performance von 10 Sektoren und Branchen widerspiegeln.

Nachrichten

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden