VapeundTrade

Nyser Russell [von nebenan]

AMEX:SPY   SPDR S&P 500 ETF TRUST
Getreu dem Motto “Keep it real; Keep it simple”, möchte ich versuchen mich innerhalb eines gewissen Rahmens zu bewegen, sodass ich es auch wirklich schaffen kann, meine Expeditionen ins ValueLand fortlaufend und regelmäßig am Laufen zu halten. Das größte Hindernis ist es immer den Kontext zu übermitteln. Bei der Bitcoin-Series hat dies sehr gut funktioniert. Hier wurde Folge für Folge Kontext vermittelt, wodurch man immer wieder neue Anwendungsmöglichkeiten für die verwendeten Tools entdecken konnte. Mittlerweile hat die Btc-Series eine sehr interessante Eigendynamik entwickelt, wenn das mit den Nyse Stories ebenfalls richtig ins Rollen kommt, bin ich sehr glücklich, denn das ist mein persönliches Ziel. Wobei man nicht vergessen darf, dass die Nyse Series weitaus komplexer sind und daher viel Zeit zur Entfaltung benötigt. Es gibt einfach zu viele Bestandteile, die abgedeckt werden wollen/müssen. Deswegen hab ich mir gedacht, dass ich mich da anders reinskaliere und mit anderen Artikeln über Nyse Indizes zuarbeite und so mein eigenes Spektrum erweitere, ohne dabei vom Thema abzuweichen und meinem Ziel Schritt für Schritt näherzukommen.

In zig Stunden der Ausarbeitung habe ich jedoch festgestellt, dass ich auch hier kein simples Format schaffen kann, es endet immer im komplexen, was wiederum zu enorm viel Aufwand bei der Erstellung führt. Aber ich geb nicht auf und möchte hiermit versuchen mich Schritt für Schritt kürzer zu fassen; aber in solch einer Form, dass ich mich damit wohlfühle.

Ich versuche mich nun also an dem Nysen Russell .

Der Russell bildet die Wirklichkeit logischer nach als die anderen Kollegen. Das kommt sehr wahrscheinlich durch die SmallCaps, die näher an der Bevölkerung, der tatsächlichen Realität sind als die großen Unternehmen, die in ihren Luftschlössern sitzen und nicht als Versicherung für alles – wie der S&P verwendet wird. Daher auch der Titel mit dem nysen Russell von nebenan. Der Russell ist einfach greifbarer und näher an unserem Leben dran. Ich kann mich dabei natürlich auch irren, aber der Russell fühlt sich viel authentischer an als z. B. der Nasdaq. Der S&P ist das Mutterschiff, der wie der Name vermuten lässt ziemlich Alien ist und sehr viele abstrakte Bestandteile beinhaltet, sodass ich den Bezug zur Wirklichkeit beim S&P bisher nicht feststellen konnte. Was die Sache nur noch spannender macht. Der Dow… Durch die 30 Komponenten ist er sehr wahrscheinlich viel einfacher in der Handhabung und Verwaltung, jedoch konnte ich mich bisher noch nicht dafür begeistern. Das kommt bestimmt noch irgendwann. Deswegen hab ich den Russell gewählt… Und sogar noch einen Willshire gefunden.

Den Russell gibt’s in 3 Ausführungen, einmal mit 1000 / 2000 & 3000 Werten.
Der Willshire aus dem Hause Dow Jones inkludiert sogar 5000 Werte und gibt nochmal einen größeren Makro-Blickwinkel.

Vielleicht entdecken wir ja noch ein paar andere interessante Varianten auf unserer Reise…

Ich habe für die Übersicht bewusst ETFs gewählt, da man hier für alle Instrumente einheitliche Daten nutzen kann. Beim Wilshire bin ich mir noch nicht ganz sicher, deswegen nutze ich hier on top noch einen offiziellen Feed von Fred . Für den Rest möchte ich den offiziellen Future nutzen.

Was hier beobachtet und dokumentiert werden soll sind Reaktionen und Verhaltensweisen/Pattern/Muster, die bei „Value-Leveln“ stattfinden oder auch nicht stattfinden, damit irgendwann ein natürliches Gefühl/Instinkt für „was ist normal und was ist abnormal“ ensteht. Es sollen Impressionen für andere entstehen, den Chart neu und auf eigene Weise zu entdecken. Feel free!

In erster Linie geht es um Blickwinkel/TradingViews. Daher möchte ich hier, wenn möglich mehr mit Bildern und weniger mit Text arbeiten.
Jeder Chart/Jedes Template ist ein persönlicher Ort, deswegen sollte man es sich dort so gemütlich machen, denn man verbringt dort sehr viel Zeit.

Lets go!


 
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar:

No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a coffee
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade