VapeundTrade

|Nyse Stories :: Indis weiter auf Kurs

CBOT_MINI:YM1!   E-MINI DOW JONES ($5) Futures
Ich wollte den Sonntag mal sinnvoll nutzen und mal wieder bissel auf Tuchfühlung mit den Indizes gehen.

Das Gesamtbild hat sich nicht wirklich verändert.

  • Der S&P hält sich ziemlich gut am Value High und setzt seinen hoffentlich niemals endenden Aufstieg zum Olymp munter fort.

  • Der Dow hat es geschafft aus dem Value auszubrechen und fühlt sich dort sichtbar wohl. Bleibt abzuwarten, ob er sich dort halten kann. Ich vermute aber eher eine Rückkehr in die Wohlfühlzone.

  • Der Nasdaq hat keine Lust auf Komfort. Die Grenze wird hart verteidigt. Hier ist viel Aggression im Spiel, typisch Nasdaq halt. Wenn er diese Grenze bricht, dann kann es rasch tiefrot werden. Absolut wichtiger Level, aber es gibt stark supportete Zonen, die uns auffangen könnten. Ein nachhaltiges Eindringen in die Value-Area ist hier eine Anomalie.

  • Der Russell dagegen sieht ziemlich gesund aus. Sieht eigentlich ziemlich long aus, aber der soll erst mal ausspinnen und wieder in die Komfortzone zurückkehren und ein lower High bilden.

  • Der Willi5000 deutet auf das prognostizierte Szenario von einem rangigen Market hin. Dadurch das hier 5k Instrumente berücksichtigt werden, bildet sich hier die Realität besser ab, als bei den anderen, wobei ich mir die genauen Gewichtungen noch nicht angeschaut habe. Allerdings kann man schon erkennen, dass der Up-Trend abgeflacht, aber immer noch intakt ist.
Die Value-Distribution der Profile sieht auch normal aus. S&P ist relativ ausgeglichen, der Nasdaq füllt die Lücken vom S&P . Der Dow harte Balance am Value und der Russell ist einfach nur eine Bilderbuch-Balance.

Hier noch mal bissel reingezoomt. Mich beunruhigen die Lücken. Hier können sich krasse Trades entwickeln.
Die ganzen Sektoren sehen auch relativ gut aus. Tech ist der Überflieger, aber alle anderen Sektoren befinden sich im Mean und steigen stetig. Der Vix ist relativ niedrig, was auf weiteres Aufstocken der Positionen von "Smart Money" deutet. GDP steigt, die Märkte sind aktuell happy.
Und noch bissel was for fun. Zwei interessante Zonen für Longs und Shorts, weiteres Indiz auf rangige Märkte. Die Marsis feiern es, dort fühlen sie sich wohl.

Die Average-Range ist in den letzten Monaten gestiegen. Verrückte und volatile Märkte werden glaube ich immer dominanter. Vor allem, wenn man es historisch betrachtet. Die Intraday Moves vom S&P sind massiv geworden.

Vix weiter auf Kurs, direkt in der happy Zone.
Bezugnehmend auf einen meiner letzten Beiträge stehen wir nun am Wendepunkt von Strong zu Normal Trend. Weiteres Indiz auf Ranging Markets...

No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a coffee
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade