KarstenKagels

Trade mit Optionen auf BLNK - Blink Charging

Long
NASDAQ:BLNK   Blink Charging Co
Am 17. Dezember wurde im Optionsjournal dieser BullPutSpread auf die Aktie von Blink Charging - BLNK aufgesetzt. Hierbei wird eine Put-Option verkauft und eine weitere, mit einem niedrigeren Basispreis, gekauft.

Die Differenz der Optionspreise ergibt eine Prämieneinnahme. Im vorliegenden Fall sind es pro Kontrakt $110 bei einem Risiko von $390

Der Chart zeigt anschaulich, wo bei diesem Trade die Verlustzone beginnt. Damit ist ein doppelter Sicherheitspuffer eingebaut: Der Kurs hat Luft nach unten, und der maximal mögliche Verlust ist begrenzt, egal wie weit die Aktie fällt. Natürlich ist im Verlustfall auch ein vorheriger Ausstieg möglich und anzuraten. Etwas über der Schwelle verläuft aktuell der SMA20, und Kurse darunter würden das Chartbild negativ prägen.

Die grün-rote Zone kennzeichnet die Laufzeit der Optionen (Verfallstag am 22. Januar 2021) und die Grenze zwischen Profit und Verlust bei $23,90

Die Position besteht aus zwei Optionen:
Put am Strike $25 verkauft und
Put am Strike $20 gekauft

Einen schönen vierten Advent, beste Grüße
und gute Trades,
Christian Möhrer - KagelsTrading Optionen
Kommentar:
Der Kurs von BLNK konnte sich heute deutlich steigern. Der Preis der Optionskombination ist 0,25 $ vom Rückkauflimit entfernt.
Bleibt der Aktienkurs stabil, gewinnt der Trade täglich durch den Zeitwertverfall.
Kommentar:
Update zum Trade in BLNK - Gewinner geschlossen

Automatischer Rückkauf des BullPutSpreads auf BLNK zu -0,25 ist am 06.01. zur Handelseröffnung erfolgt. Gewinn im Trade: 85 $ pro Kontrakt