WirmachenTrader

SPY - zurück zum Allzeithoch?

Long
AMEX:SPY   SPDR S&P 500 ETF TRUST
Der Spy konnte einen doppelten Boden ausbilden. Nun ist es spannend, ob wir die 294 Marke überschreiten können. Wir sehen, dass wir diese Marke bereits angelaufen haben und zunächst abgeprallt sind. Schaffen wir es an dieser Marke nicht, ist ein ähnliches Szenario wie im letzten Dezember vorstellbar, als wir von dieser Art des Rücksetzers neue Tiefs gesehen haben.

Aktuell sieht es zunächst aber weiterhin nach einem höheren Tief im Tageschart aus. Daher sind Long-Szenarien durchaus gut, wobei ich das Übernacht-Risiko minimieren und meinen Zeithorizont konsolidieren würde.

Gutes Gelingen
Felix von WirmachenTrader®

Erfolgreich traden lernen.
https://www.wirmachentrader.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.