Jens_Klatt

DAX: 15.500 hält – Break der 15.700 und neue Allzeithoch

OANDA:DE30EUR   Germany 30
Der DAX präsentiert sich weiter choppy zwischen 15.500 und 15.700 Punkten, allerdings mit erneut bullishem „Drive“.

Nachdem die in der gestrigen DAX-Analyse thematisierte Region um 15.500 Punkte hat erfolgreich verteidigt werden können und sich auf der US-amerikanische Aktienmarkt um den S&P500 und Nasdaq100 in Richtung seiner Allzeithochs aufgemacht hat, könnte mit Bruch über die 15.700er Marke auch im DAX zeitnah eine Attacke auf seine Allzeithochs um 15.800 Punkte anstehen.

Wie im Morning Meeting skizziert, liegt ein nächstes Kursziel bei Bruch über die 15.800er Marke im Bereich um 16.000 Punkte, mit Ausblick auf das erhöhte Open Interest geschriebener Calls, die am 20.08. verfallen, eventuell ein stückweit höher um 16.100 Punkte.

Auf der Unterseite bleibt es dabei, dass der Hauptfokus auf der Region um 15.500 und 15.300 Punkte liegt, sollte die 15.500er Region früher oder später gebrochen werden, was ausgehend von der jüngsten Price Action allerdings ohne externen Trigger als eher unwahrscheinlich gelten dürfte.

Kommentare

Sehr gute Analyse!
200 Coins
+1 Antworten