Jens_Klatt

DAX: alle Zeichen stehen auf grün, neue Allzeithochs voraus

OANDA:DE30EUR   Germany 30
Nach seinem kurzen Rutsch unter die 15.000er Marke am Dienstag, wartete der DAX am Freitag mit neuen Wochenhochs auf.

Wie bereits im Tweet am Freitagmorgen geschrieben, sehe ich mit einem Bruch über die 15.400er Marke in den Wochenschluss sogar de Möglichkeit für einen Lauf in Richtung Allzeithochs um 15.550 Punkte, vorausgesetzt natürlich, die US-Aktienmärkte spielen mit und präsentieren sich ebenfalls bullish .

Sollte es am Freitagnachmittag noch nicht zu diesem Lauf reichen, so würde ein Wochenschluss oberhalb von 15.300/350 Punkten, wie im Morning Meeting thematisiert, die Wahrscheinlichkeit für neue Allzeithochs in der kommenden Woche deutlich erhöhen.

Ziele liegen oberhalb von 15.550 Punkten dann zunächst um 15.700 und 15.800 Punkten.

Eine Rückkehr in die Range zwischen 15.100 und 15.300 Punkten neutralisiert mein technisches Bild, unter 15.100 Punkten switchte der Modus auf kurzfristig bearish mit Ziel im Bereich um 14.800 Punkten:

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter