Jens_Klatt

DAX: neue Allzeithochs zum Wochenstart, 16.000 wir kommen?!

OANDA:DE30EUR   Germany 30
Der DAX markierte zum Wochenstart am Montag neue Allzeithochs und ein zeitnaher Test er 16.000er Marke scheint realistisch.

Wie in der DAX-Analyse am vergangenen Freitag geschrieben, war realistsich mit einem Push über die 15.700er Marke zu rechnen – wohlgemerkt infolge „guter NFPs“.

Diese wurden tatsächlich eher „durchwachsen“ präsentiert (für Details schaue man ins Morning Meeting) und dennoch behielten die DAX-Bullen klar die Oberhand – meiner Einschätzung nach ein klares Signal von Stärke, dass zeitnah weitere Aufschläge denkbar werden lässt.

Im US-amerikanischen Aktienmarkt und S&P500 liegt der Fokus auf der Unterseite weiter klar auf der 4.180er Region, ein Halten oberhalb macht einen zeitnahen Lauf bzw. eine Attacke auf die Allzeithochs um 4.240/250 Punkte denkbar und dürfte den DAX zunächst die 15.750/800er Region ansteuern lassen. Ein Bruch höher aktiviert dann den Bereich um 16.000 Punkte.

Einen technischen Switch in Richtung „neutral“ sehe ich auf Stundenbasis erst mit einem Bruch und Tagesschluss unter 15.350 Punkten.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter