Prognosen und Analysen

Gesamte Zeit

Saisonalität

Saisonalität ist ein Phänomen, bei welchem der Preis innerhalb eines Kalenderjahres im gleichen Zeitraum ähnliche und vorhersehbare Veränderungen erfährt. Diese Änderungen können in einer bestimmten meteorologischen Jahreszeit, Vegetationsperiode, Quartal, Monat, Urlaubsperiode oder Nebensaison auftreten. Saisonalität findet typischerweise auf dem Rohstoffmarkt statt. So gibt es zum Beispiel einen saisonalen Trend bei der Nachfrage nach Heizöl, der die Preise bei steigender Nachfrage höher und bei sinkender Nachfrage niedriger treibt. Es gibt einen saisonalen Trend im Angebot an Sojabohnen (bezogen auf Aussaat, Anbau und Ernte), der die Preise und Produktionsmuster beeinflusst.

Saisonalität findet sich auch in anderen Märkten, wie Aktien, Indizes und Forex, und es gibt in der Regel fundamentale Gründe dafür. Das Auffinden von saisonalen Mustern und deren Verwendung zur Vorhersage eines Trends, zum Filtern von Handelsideen oder zum Identifizieren einer handelbaren Gelegenheit kann einem Händler einen Vorteil verschaffen. Bitte beachten Sie, dass die einzelnen Jahre variieren können und dass die Saisonalität selbst Änderungen unterliegen kann. Ob allein oder in Kombination mit anderen Techniken, die Saisonalität ist ein nützliches Werkzeug im Werkzeugkasten eines technischen Händlers.
Weitere Ideen anzeigen
1
2
1
2
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden