HedgedTrader12

VARTA AG ANGRIFF DER BULLEN

Long
XETR:VAR1   VARTA AG O.N
VARTA Angriff der Bullen

Ausarbeitung was geschah:

Varta steckte vor kurzem in einer Dreiecksformation welche er am 22.10.2020 ausgebrochen ist.
Der Kurs ging dann bis zu einem Hoch von 119,70€
Von da aus kam es zu einen Retest, welches jetzt als Unterstützungszone fungiert ( rund 116,10€ ).

nun erwies sich im Stundenchart das auch die 117,90€ eine Unterstützungszone ist.

Wie man jetzt im Trendkanal erkennen kann sind wir am Kanalboden welches mit der Kombination von ATR & RSI als Überverkauftes signal deuten kann und von da aus der Kurs nach oben geht.

Da der Kurs von Varta die erste Hürde überwunden hat und nun Anlauf nimmt für die zweite Hürde können wir damit rechnen, dass der Widerstand bei 120,10€ Durchbrochen wird.
Zur Bestätigung könnte ein erneuter Retest fungieren.
Um dann signifikant die Widerstandszone bei 123,00€ zu Durchbrechen.

Nach den Ausbruch von 123,00€ nehmen wir Kurs aufs Allzeithoch bei 138,00€.

-----------

Die Varta AG ist Fundamental bestens Positioniert und ist ein klarer Favorite für das Jahr 2021 !
Fundamental sollte der Kurs bei Varta schon meiner Meinung nach bei 160,00€ liegen.

Die Argumente der Leerverkäufer, der steigender Konkurrenzdruck aus Asien, ist leicht zu entkräften mir den Argumenten das Varta eine viel bessere Qualität der Batterien hat als die meisten Konkurrenten,
der Patentstreit mit Samsung beigelegt wurde und Varta auch in den kommenden Jahren Hauptlieferant für wiederaufladbare Batterien für Headsets bleibt.

-----------

Momentan laufen auch heiße Gerüchte von einer strategischen Beteiligung von Apple zum Titan-Projekt und dessen Batterien, welches Varta Beliefern könnte.
Hinzu kommt das Varta erstmals seit Börsengang eine Dividende in 2021 Ausschütten soll an seine Aktionäre.

Viele weitere positiven Nachriten kamen auf wie z.b das Varta Batterien für Corona-Antikörpertests liefert.

Diese positiven Nachriten hätten den Kurs in Amerika in die Decke schießen lassen, was aber leider hier in Deutschland nicht der fall ist.

Dennoch sind meine Kurzfristigen, Mittelfristigen und Langfristigen Aussichten für Varta sehr Positiv !!

Fazit:

Charttechnik sieht es sehr gut aus für Varta und Fundamental ist Varta auch richtig Positioniert, welches für höhere Kurse sprechen.

Da die Positiven Nachrichten über Varta sich kaum bis garnicht im Kurs Wiederspiegeln ist Varta sehr Überverkauft uns in meinen Augen stark Unterbewertet.
Diese menge an positiven Nachriten verschwinden nicht sondern stauchen sich auf.

**Dies alles ist meine persönliche Meinung und dies ist keine Anlagenberatung oder eine Empfehlung zum Kauf.
Ich übernehme keine Haftung jeglicher Schaden.
Trade ist aktiv: Ich persönlich habe einen Trade eröffnet bei Varta

Hebelzertifikat da ich
1. Sehr überzeugt bin zu Varta
2. Ich maximale Rendite erwirtschaften will

Ich habe einen KO-Zertifikat mit einen Hebel von 17.
KO Schwelle bei 113€

!!! Sehr Sehr Spekulativer Trade LONG !!!

Kurzfristig - Mittelfristig sehe ich Varta bei 160€ bzw sogar bei 200€

Langfristig ist Varta meiner Ansicht nach auch ein wert was ins Depot gehört.
Kursziel 12M = 250€

***Dies alles ist meine persönliche Meinung und dies ist keine Anlagenberatung oder eine Empfehlung zum Kauf.
Ich übernehme keine Haftung jeglicher Schaden.
Meine Aktive Position ist keine Empfehlung zum kauf sondern ist Informativ für die Leser