DCT-Trading

QTUM - Update zum großen Ausbruch unglaubliche Dynamik

Long
BINANCE:QTUMUSDT   Qtum / TetherUS
Vorwort:

SMA20 = Orange
SMA50 = Blau
SMA200 = Rot

Linie Orange = Weekly
Linie Gelb = Daily
Linie Lila = 4H

- Ich erwähne es nicht oft genug, dass meine Analyse nur eine Momentbetrachtung meines Eindrucks vom Markt sind. Ich habe stets eine bullische UND bärische Variante im Kopf. Eine Bullenflagge KANN sich auch bärisch auflösen und eine Umkehrformation KANN auch fehlschlagen.
- Sollten meine Analyse Fortsetzungsformationen beinhalten, so sind diese immer IN TRENDRICHTUNG bildend. Ich handle nur MIT dem Trend.
- Das wichtigste ist das Money und Positionsmanagement.
- Versuche nicht den Markt zu beugen, beuge dich mit deiner Analyse dem Markt.

________________________________________________________________________________
Servus zusammen,
eine Analyse im Wochenchart zu QTUM/USDT und beziehe mich auf meine Analyse vom 03.02.2021 (unten verlinkt)

Der Ausbruch fand wie in meiner letzten Analyse prognostiziert statt.

Es gibt nun einige Dinge zu beachten:

Der Ausbruch und das erreichen der ersten Zielzone war unglaublich dynamisch, die Zielzone wurde viel schneller erreicht als ich erwartet habe, sogar wurde der Widerstandsbereich (7.3-7.9) durchbrochen...

ABER:
Wir befinden uns hier im Wochenchart, die Kerze ist jetzt schön groß und grün, zum Zeitpunkt an dem ich diese Analyse schreibe ist es jedoch erst Donnerstag. Die Kerze schließt also erst in 3.5 Tagen. In dieser Zeit kann noch sehr viel passieren.

Mögliche Szenarien meiner Ansicht nach:

- Der Kurs hält sich im Widerstandsbereich
- Der Kurs wird nun nach und nach abverkauft da viele Trader hier Profit nehmen ( Rettest des Dreiecks?)
- Der Kurs wird teilweise abverkauft
- Der Kurs wird komplett abverkauft da keine neuen Trader einsteigen (Fällt zurück in das Dreieck)

Die Wahrscheinlichkeiten für die verschiedenen Szenarien fallen natürlich unterschiedlich hoch aus, jedoch möchte ich gerade für Anfänger verdeutlichen das ein Einstieg jetzt „Blind“ und aufgrund einer „großen Kerzen“ schlichtweg FOMO ist.

Es handelt sich hier um eine Formation welche über 80 Wochen gereift ist, wenn dieser Ausbruch nachhaltig ist, finden sich genügend Einstiege in den Markt. Das nächste Ziel bei ca 13$ wären rund 64% vom aktuellen Kurs Niveau.

Daher:
Geduldig sein, Wochenschluss abwarten.
Bei Interesse am Asset einen Einstieg in den untergeordneten Zeiteinheiten suchen.
________________________________________________________________________________
Wenn euch die Analysen gefallen, gerne ein Like, dann weis ich das ich auf dem richtigen Weg mit dem Informationsgehalt bin.

Ich werde regelmäßig Analysen veröffentlichen, gerne könnte ihr mir folgen.


Beste Grüße und Viel Erfolg
DCT-Trading

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden