Global-Investa

DAX – Korrektur überfällig

XETR:DAX   DAX Index
Kurzanalyse zum DAX Index im Rahmen der zyklischen Berechnung

Auf weiter steigende Kurse ist beim deutschen Leitindex nur mit sehr viel Vorstellungskraft zu rechnen. Im Gegenteil! Unsere Berechnungen zufolge muss ein mehrwöchiger Kursrückgang zwingend mit eingerechnet werden!
Von etwaigen Long-Positionierungen raten wir im aktuellen Umfeld dringlichst ab. Die Wahrscheinlichkeit auf einen weiteren Anstieg bei einem guten Chance-Risiko-Verhältnis sehen wir erst weit im März.

Das kommende Tief (exakter Wendetermin nebst Trefferwahrscheinlichkeit) erhalten unsere Abonnenten wie gewohnt über unseren Verteiler.

Hinweis:
Trotz sorgfältiger Analyse übernimmt Global Investa keine Gewähr für Inhalt, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die bereitgestellten Informationen stellen insbesondere keine Anlageberatung, Kaufempfehlung oder Anlagevermittlung dar und können keinesfalls eine anleger- und anlagegerechte Beratung durch einen professionellen Anlageberater, der die individuellen wirtschaftlichen Verhältnisse und den Erfahrungsstand des Kunden berücksichtigt, ersetzen.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden