VapeundTrade

Bitcoin - Looking for Value Vol.7

Long
BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Es ist eine Schande das ich mir so lange Zeit für die nächste Folge gelassen habe aber es ist wie es ist.

Was auf jeden Fall sicher ist, ist das einiges im Markt passiert ist. Wir nähern uns in schnellen Schritten einem neuen ATH .

Man kann im Orderbuch so herrlich verfolgen wie immer und immer wieder versucht wird zu shorten. Ich nutze Chats und Foren gerne als eine Art Sentiment-Indikator. Viele sind nach wie vor von einer starken Korrektur überzeugt und halten emsig an der Idee fest. Wenn dann die Shorts beim ATH aufgeben und long gehen wollen, dann wird es wahrscheinlich wieder eine satte Korrektur geben. Es wird auf jeden Fall richtig spannend bis Jahresende.

In der letzten Folge waren wir an dem Punkt angelangt, dass wir in eine HTF Value Area (VA) eingedrungen sind. Laut der 80% Regel - wo soll der Preis auch sonst hin - ging es für den Preis an die obere Kante der VA.

Hier wurde mit Time & Price eine schöne Range gebildet, dann gab es einen Ausbruch nach oben und einen Retest der Kante die mit Time & Price "versiegelt" wurde.

Dieser ganze Move - aus dem aktuelle Volumenprofil - hat wieder eine wunderschöne Distributionskurve gebildet und ist von diesem stattlichen Fundament aus weiter nach oben gestiegen. ...Geschossen trifft es eher...

Für Bitcoin sieht das alles nach einem ziemlich gesunden Trend aus. Eine Korrektur kann kommen, allerdings haben wir extrem extrem viel Support im Orderbuch. Es bleibt hyperbullish und man sollte Long-Einstiege suchen und mit den Shorts am besten warten, bis die Korrektur deutlich sichtbar ist.

Unten ist noch ein Screenshot vom HTF wo man gut erkennen kann, dass wir die vorher markierte VA erreicht haben.

Mal schauen was bis zur nächsten Folge passiert ^_^

----------------------------------------------------

It's a shame that I took so long for the next episode but it is what it is.

What is definitely certain is that a lot has happened in the market. We are approaching a new ATH in quick steps.

The order book is so easy to see how people try to short over and over again. I like to use chats and forums as a kind of sentiment indicator. Many are still convinced of a strong correction and are diligently sticking to the idea. If the shorts at the ATH then want to go long, then there will probably be another big correction. It will definitely be really exciting by the end of the year.

In the last episode, we got to the point where we entered an HTF Value Area (VA). According to the 80% rule - where else should the price go - the price went to the upper edge of the VA.

A nice range was created with Time & Price, then there was an upward breakout and a retest of the edge that was "sealed" with Time & Price.

This whole move - from the current volume profile - has again formed a wonderful distribution curve and has continued to rise from this stately foundation. ... bullets are more likely to hit ...

For Bitcoin , this all looks like a pretty healthy trend. A correction can come, but we have a lot of support in the order book. It remains hyperbullish and one should look for long entries and ideally wait with the shorts until the correction is clearly visible.

Below is a screenshot from the HTF where you can clearly see that we have reached the previously marked VA.

Let's see what happens until the next episode ^ _ ^

#BtcUsdt $BtcUsdt #BtcUsd $BtcUsdt #BTC $BTC
Kommentar:

Kommentare

Ja, da stimme ich dir zu. :-)

Trade nur die long Seite und das Orderbuch ist ein wahres Schmankerl....
+1 Antworten
VapeundTrade Robert_Rother
@Robert_Rother, auf jeden fall. long only:)
Antworten
danke dafür :)
Antworten
Sg mal von welchen Orderbüchern redest du? Hast einen Link?
Antworten
Der Beitrag wurde entfernt
MartinSchnellmann Robert_Rother
Antworten
VapeundTrade MartinSchnellmann