KarstenKagels

BTC/USD: Erholungsversuch bremst am SMA20

BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Kurze Standortbestimmung - Analyse beim Kurs des Bitcoin von $42.992:

Der Bitcoin-Kurs konnte im November bei 69.000 USD ein neues Rekordhoch erreichen. Von dort aus hat eine starke Korrektur bis an den wichtigen Kursbereich bei $40.000 eingesetzt.

Nachdem die Unterstützung in diesem Bereich deutlich getestet wurde kann sich der Kurs am heutigen Donnerstag leicht erholen, wird im Tageshoch jedoch durch den Widerstand am SMA20 gebremst.

Widerstand: $50.000 | $52.920 | $59.500
Unterstützung: $42.000 | $40.000 | $30.000
SMA50: $46.781

Mit Kursen unter dem bei $43.416 laufenden SMA20 bleibt das Chartbild unter Druck. Die Zone bei $40.000 bildet weiterhin eine wichtige Barriere gegen eine erneute Abwärtsbewegung. Darunter wäre der Weg frei in Richtung $30.000.

Nur eine Rückkehr über die $50.000er Widerstandszone könnte die laufende Korrektur beenden und eine Wiederaufnahme der Aufwärtstrendstruktur einläuten.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.