FranzHRO
Short

BTC - Tanz mit Hindernissen

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Moin,

nachdem die nördliche "Puffer-Zone" am 19.01 erneut angelaufen wurde, folgte am 20.01 schon das Verlassen derselbigen in Richtung Süden. Hierbei schoss man durch den temp. Support/Resistenz (alle paar Tage wechselnd) von $3590, legte knapp darunter den Rückwärtsgang ein, kämpfte sich wieder darüber, um dann doch noch mal in den Vorwärtsgang zu wechseln und weiter in Richtung Süden zu fahren. Schön zu erkennen anhand der Kerzen & Dochte in der 4-Stunden-Ansicht - 20.01 - 8 bis 12Uhr.

Am Tiefpunkt erreichte der Bitcoin die $3470 und verließ mit dem Ausverkauf sogar das, bis dato, aktuelle Wedge nach unten. (obere Linie in dunkelblau + untere Linie in schwarz)

In der sich darauf folgenden "Atempause" in und an der südlichen "Puffer-Zone" erwartete man nun eine Gegenbewegung nach oben, welche in das Bild der letzten zwei Wochen passen würde und sich als "Bart-Move" zu erkennen gäbe.
Ein Satz mit x, das war wohl nix.

Innerhalb von 2min. wurde am 22.01 um 11:37 bis 11:39 der BTC-Preis von $3517 auf $3400 gedumpt und anschließend von 11:40 bis 11:43 wieder auf das alte Level gepumpt. Was im Laufe des Tages folgte war ein zögerliches antasten an die südliche Begrenzung des "durchbrochenen Wedge" der Tage zuvor.

Das schöne was man der offensichtlichen Manipulation abgewinnen kann, ist das Erzeugen eines neuen Tiefstandes, bezogen auf die Seitwärtsphase der letzten zwei Wochen. Hieraus ergibt sich meiner Meinung nach ein neues Wedge (Darstellung in rot), welches die Laufrichtung für die nächsten Tage vorgeben könnte. Schon morgen Nachmittag/Abend wird man sehen, ob wir uns tatsächlich darin bewegen könnten oder aber weiterhin an der südlichen Begrenzung des "alten, durchbrochenen Wedge" weiter krabbeln. Beide Wedge haben morgen um 16:00 UTC einen Schnittpunkt, siehe Chart 4-Stunden-Ansicht.

Bis dahin empfehle ich Füße hoch und der deutschen Handball-Nationalmannschaft die Daumen drücken :)

PS: Wer sich fragt was die gestrichelte-schwarze Linie darstellt, dem werde geholfen. Hierbei handelt es sich um eine alternative, erweiterte "südliche Begrenzung" des alten Wedge .

Gruß Franz
------
Hierbei handelt es sich lediglich um eine Zusammenfassung zur aktuellen Marktlage des Bitcoin . Ich bin weder Trader, noch Investmentberater oder Hellseher.

4-Stunden-Ansicht

1-Tages-Ansicht
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden