Heute gefragt
Heute gefragt
Beliebtesten
Neusten
Charts und Videos
Charts und Videos
Charts
Videos
NicoSchnauze NicoSchnauze AUDJPY, 1D, Long ,
AUDJPY: AUDJPY Kaufposition Daily
93 1 4
AUDJPY, 1D Long
AUDJPY Kaufposition Daily

Die Chancen stehen gut, dass sich der Kurs bullish entwickeln wird. Analyse: Monatschart: grobe Strukturanalyse Daily: Nachfragezone definiert, Resistance gesucht, um mögliche Take Profit-Bereiche zu identifizieren H4: Double Top identifiziert Gründe für potentielle Longs: -starke Nachfragezone, siehe kleines Gleichgewicht zwischen Käufern und Verkäufern und ...

NicoSchnauze NicoSchnauze USDCAD, 60, Short ,
USDCAD: USDCAD Verkaufsposition - M30
120 1 4
USDCAD, 60 Short
USDCAD Verkaufsposition - M30

Der starke Aufwärtstrend könnte ein kurzfristiges bearishes Momentum aufbauen. Der Kurs könnte in der Angebitszone drehen. Als Bestätigung gibt es eine Divergenz im RSI, die für eine bearishe Kursbewegung hindeutet. CRV von 2:1

NicoSchnauze NicoSchnauze NZDCAD, 1W, Short ,
NZDCAD: NZDCAD Verkaufsposition Weekly
67 0 0
NZDCAD, 1W Short
NZDCAD Verkaufsposition Weekly

In der Angebotszone können mögliche Shorteinstiege gesucht werden. Wenn der 1. Trade sein TP erreicht hat, ziehe ich den 2. Trade auf break even.

NicoSchnauze NicoSchnauze BCHUSD, 30, Long ,
BCHUSD: BCHUSD Kaufposition M30
168 0 1
BCHUSD, 30 Long
BCHUSD Kaufposition M30

Laut meiner Analyse wird sich der Kurs bullish entwickeln in der angegebenen Nachfragezone. Im Chartbild befindet sich die Erklärung zu meinen Gedanken über dieses Handelsgeschäft. Sobald der erste Trade sein Ziel erreicht hat, wird der zweite Trade auf break even gezogen, um den maximalen Profit mit kleinstmöglichem Risiko zu ermöglichen. Alternativ können in ...

NicoSchnauze NicoSchnauze AUDUSD, 60, Long ,
AUDUSD: AUDUSD Kaufposition H1
100 1 0
AUDUSD, 60 Long
AUDUSD Kaufposition H1

Laut meiner Analyse wird sich der AUDUSD in der Nachfragezone korrigieren. Positiv ist der bisherige starke Abverkauf. Vorgehensweise: Wenn der 1. Trade erfolgreich war, ziehe ich den 2. Trade auf break even, kann kein Geld mehr verlieren und habe die Chance auf ein CRV von 5:1. Sell high buy low - Never forget! #Angebot # Nachfrage

NicoSchnauze NicoSchnauze BCHUSD, D, Long ,
BCHUSD: BCHUSD - Kaufposition Daily
187 0 0
BCHUSD, D Long
BCHUSD - Kaufposition Daily

Laut meiner Analyse wird Bitcoin Cash/ USD sich bullish entwickeln. Kaufe in der angegebenen Nachfragezone. Verkaufe vor der Preiszone, in der das Angebot die Nachfrage dominiert. Sell high buy low - Never forget! #Angebot #Nachfrage

NicoSchnauze NicoSchnauze IOTUSD, W, Long ,
IOTUSD: IOTA/USD Kaufposition, langfristig
505 4 6
IOTUSD, W Long
IOTA/USD Kaufposition, langfristig

IOTA könnte sich bald in einer Zone befinden, in der die Nachfrage das Angebot dominiert, ergo der Preis wird steigen. Versucht mindestens ein CRV von 3:1 zu bekommen. Vertraut nicht allen Nachrichten! Viel Spaß und einen guten Verdienst!

NicoSchnauze NicoSchnauze IOTUSD, 240, Short ,
IOTUSD: IOTA/USD shorten in der Angebotszone
248 0 2
IOTUSD, 240 Short
IOTA/USD shorten in der Angebotszone

Im Chartbild steht meine Erklärung zur Vorgehensweise. Wichtig: -CRV beachten -im kleinen Timeframe shorten -Idealerweise sollte vor dem shorten ein starker Ankauf von IOTA erfolgen, da Ihr der erste sein wollt, der zu einem teuren Preis verkaufen möchte! Sell high buy low! Never forget!

NicoSchnauze NicoSchnauze EURNZD, 240, Long ,
EURNZD: EURNZD Kaufposition
115 0 2
EURNZD, 240 Long
EURNZD Kaufposition

Laut meiner Analyse wird der EURNZD Kurs sich bullish entwickeln. Analyse: -Weekly: grobe Strukturanalyse -Daily: Kaufposition ermittelt -H4: genauen SL und TP festgelegt Trademanagement: Wenn der 1. Trade gefillt wurde, wird der 2. Trade auf break even gezogen. Möglichkeiten: 1. Trade: CRV 2:1 2. Trade: CRV 4:1

NicoSchnauze NicoSchnauze USDCAD, 240, Long ,
USDCAD: USDCAD Kaufposition H4
105 0 0
USDCAD, 240 Long
USDCAD Kaufposition H4

Laut meiner Analyse wird der USDCAD sich bullish entwickeln. Analyse: -Monatschart: grobe Strukturanalyse -Tageschart: Idee zum Kaufen bestätigt durch die vorhandene Nachfragezone -H4: genauen SL und TP festgelegt Trademanagement: Sobald das 1. Target erreicht wurde, wird der 2. Trade auf break even gezogen. Möglichkeiten: 1. Trade: CRV 2:1 2. Trade: CRV 4:1

NicoSchnauze NicoSchnauze AUDJPY, 240, Short ,
AUDJPY: AUDJPY kurzfristige Verkaufsposition
67 0 3
AUDJPY, 240 Short
AUDJPY kurzfristige Verkaufsposition

Laut meiner Analyse wird der AUDJPY sich bearish entwickeln. Analyse: -Monatschart: grobe Strukturanalyse -Tageschart: Idee zum Verkaufen bestätigt durch die vorhandene Angebotszone -H4: genauen SL und TP festgelegt Möglichkeiten: Trade: CRV 2,5:1

NicoSchnauze NicoSchnauze GBPUSD, D, Short ,
GBPUSD: GBPUSD langfristige Verkaufsposition D1
82 0 0
GBPUSD, D Short
GBPUSD langfristige Verkaufsposition D1

Laut meiner Analyse wird der GBPUSD sich bearish entwickeln. Analyse: -Monatschart: grobe Strukturanalyse -Tageschart: Idee zum Verkaufen bestätigt durch die vorhandene Angebotszone -H4: genauen SL und TP festgelegt Möglichkeiten: 1. Trade: CRV 3:1 2. Trade: CRV 5:1 Wenn der erste Trade sein Target erreicht hat, wird der 2. Trade auf break even gezogen.

DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen Signal-Finder Kryptowährung Signal-Finder Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden
Durchsuchen
Video