Global-Investa

Gold auf starker Unterstützung

FX_IDC:XAUUSD   Gold / US-Dollar
Im direkten Vergleich zu Silber waren die vergangenen Handelstage bei Gold äußerst ernüchternd.
Seit dem Bewegungstief am 20. November konnte das edle Metall nur magere 1 % hinzugewinnen. Silber schoss im gleichen Zeitabschnitt hingegen auf sagenhafte 24 % gen Norden!

Wie geht es weiter?
Nach dem vorangegangenen Abwärtsimpuls befindet sich Gold ( XAU/USD ) an der seit Ende November bestehenden Unterstützungszone. Aktuell ist eine Erschöpfung des laufenden Bewegungsfraktals zu erkennen, was eine entsprechende Reaktion auf der Long-Seite wahrscheinlich macht.
Sofern das besagte Unterstützungsniveau (grüne Zone) nicht nachhaltig unterschritten wird, ist aus statistischen Gesichtspunkten mit folgendem Reaktionsausmaß auf der Long-Seite zu rechnen:

Minimalkorrektur: 1.801 USD, Eintrittswahrscheinlichkeit ca. 67 %.
Normalkorrektur: 1.811 USD, Eintrittswahrscheinlichkeit ca. 50 %.
Maximalkorrektur: 1.821 USD, Eintrittswahrscheinlichkeit ca. 33 %.

Sollte es hingegen zu einem Bruch der Marke 1.764 USD kommen ist mit weiteren Abschlägen zu rechnen und die Situation neu zu bewerten.

Hinweis:
Innerhalb unserer Handelsstrategie kommen drei spezielle Analysemethoden zum Einsatz. In diesem Artikel wurden lediglich Teilaspekte publiziert und stellt weder ein vollständiges Handelssystem noch eine Anlageberatung oder Kaufempfehlung dar.
Kommentar: Mit einem finalen Stich auf der Unterseite ist aktuell zu rechnen. Nach dessen Stabilisierung sollte es dann zu einem Gegenimpuls kommen.
Kommentar: Wie erwartet kam es im späteren Verlauf zu einem Stich auf der Unterseite. Die Chancen auf einen Kursanstieg stehen gut.
Kommentar: Hoch mit einer Toleranz von einem Tag getroffen!
Die Aufwärtsreaktion wurde die Folgetage öffentlich begleitet.
⭐ Impuls Trading – KOSTENLOS testen!
https://www.global-investa.com/impuls-trading

⭐ Global Investa
https://www.global-investa.com/