WirmachenTrader

ūüďļ Netflix - NFLX vor den Quartalszahlen

NASDAQ:NFLX   Netflix, Inc.
Kurz vor den Quartalszahlen schauen wir uns nochmal die wichtigsten Level in Netflix (NFLX) an. Wir sehen den bisherigen Aufwärtstrend seitdem Markttief im Dezember. Der Bereich 380-387 spielte dabei einen entscheidenen Widerstand, den wir vorerst nicht brechen konnten. Es stellt sich also nun die Frage, ob es sich bei dieser Phase um eine potentielle Distribution (Umschichtung vor dem Abwärtstrend) oder einfach einer Seitwärtsphase innerhalb des Aufwärtstrends handelt. Wie das Ganze ausgeht hängt wie immer von den Erwartungen der Marktteilnehmer ab.

Eine kleine Aussage von KeyBanc: Previews Netflix Q2 Earnings, Sees 'modest upside to Q2 guidance and Q3 subscriber guidance that is largely in line with current sell-side expectations' (Quelle: Benzinga Pro).

Ein R√ľcksetzer bis auf $340 w√§re noch ok. Von hier k√∂nnten die K√§ufer die Aktie halten, bevor es dann h√∂her bis hin zum Allzeithoch gehen k√∂nnte. Halten wir unter der Marke von $340 k√∂nnte ein erneuter Abw√§rtsimpuls eingeleitet werden. Grunds√§tzlich favorisiere ich das bullische Szenario.

Fakt ist aber ebenfalls, dass wir jetzt noch nicht wissen m√ľssen, was passiert. Wir wollen vorbereitet sein, um DANN einen guten Trade zu machen. Wer solche Events handeln m√∂chte, sollte sich auf Optionen spezialisieren, da man hier wirklich das Risiko kontrollieren kann!

Gutes Gelingen
Felix von WirmachenTrader

Erfolgreich traden lernen.
www.wirmachentrader.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.