StefanBode

Dax30 GRXEUR - Bei Ausbruch - Long

Long
FOREXCOM:GRXEUR   Germany 40 CFD
Seit Vatertag bin ich in dem LongTrade und konnte bereits 2 Teilverkäufe im Gewinn realisieren und auch der StopLoss ist weit im Gewinn abgesichert.

Nun ergibt sich aber ein nächstes Einstiegsszenario, wenn der Dax aus dem Dreieck ausbricht. Hierbei ergibt sich für die nächsten Tage bis 2 Wochen ein CRV von über 4 zu 1 und kann daher als Wiedereinstieg genutzt werden.
Erstes Ziel wären 12.500 später mehr.
Stopp Löss sollte an der roten, leicht fallenden Trendlinie des Dreiecks im lilanen Raum verwendet werden.
Wichtig. Ausbruch abwarten.

Investmentgrüße aus Hannover
Stefan Bode
Kommentar: Wer beim Ausbruch nicht rein gekommen ist, wartet auf den Rücklauf und versucht es dort nochmal.
Kommentar: Leider kein Rücklauf mehr für die Späteinsteiger. Hätte es euch gegönnt nochmal rein zu kommen.
Trade ist aktiv:
Kommentar: Bin Freitag aus dem DAX raus. Muß neu justieren.

https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.