VapeundTrade

Intermediate Points of Interest Dxy-Eur-Gbp

FOREXCOM:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Die neue Woche ist gut gestartet und viele Targets aus früheren Analysen wurden bereits abgeholt.

Wenn der Dxy den langen Weg nach unten vollzieht wird er zwischendurch wohl oder übel hoffentlich nochmal ein nices Retracement nach oben um einen weiteren guten Einstieg zu ermöglichen.

Problematisch aktuell sind die wirklich interessanten PA Targets zu beiden Seiten.

Dementsprechend soll der Preis hier zeigen wohin er wirklich will. Ich persönlich werde sehr stark auf die möglichen Retracements achten. Je tiefer desto besser und dann in LTFs Einstiege suchen mit minimalem Stop in den im Chart markierten Regionen.

Der Gbp hat im Kontrast zum Eur noch einiges Potential hier impulsiv nach oben durchzubrechen.
Aber der Cable ist ja bekanntlich etwas widerspenstig und nennen wir es eigen.

Da der Dxy der Leader ist gibt er den Ton an. Sollte sich der Dollar also entscheiden zu steigen, dann erübrigen sich die Setups auf dem Chart und werden dann fortlaufend angepasst.

Aus Sicht der Elliots könnten wir uns aktuell in einer möglichen W3 befinden und das Retracement - das regelgemäß scharf sein sollte wäre dann W4 und wir würden dann mit diesem Setup die W5 rocken. Beim Cable sieht die Sache unter Umständen ein bisschen hässlicher und unklarer aus, aber im Grunde sollte es auch hier so ähnlich verlaufen sofern die Elliots hier greifen.

Trade safe!

----------------------------------------------------------

The new week has started well and many targets from previous analyzes have already been picked up.

If the Dxy takes the long way down, it will hopefully be nicely retracing again in order to enable another good entry.

The really interesting PA targets on both sides are problematic.

Accordingly, the price should show where it really wants to go. I personally will pay very close attention to the possible retracements. The deeper the better and then look into LTF's for crispy entries with a minimal stop in the regions marked in the chart.

In contrast to the Eur, the Gbp still has some potential to break through impulsively here to the upside.
But as you know, the cable is a bit stubborn has its own mind.

Since the Dxy is the leader, it sets the tone. So if the dollar decides to rise, the setups on the chart are unnecessary and are then continuously adjusted.

From the point of view of the Elliots, we could currently be in a possible W3 and the retracement - which would normally be sharp then would be W4 and we would then ride the W5 with this setup. Things may look a bit uglier and less clear with the cable, but basically it should be similar if the Elliots grab here.

Trade safe!
Kommentar: GbpUsd perfekt nach Skript.

No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a coffee
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade