VapeundTrade

Dxy-Eur-Gbp : Intraweek Points of Interest

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Morgen am Mittwoch stehen high impact News im USD an die wieder für viel Volatilität sorgen könnten - nicht müssen.

Der Dollar hat einen starken Downmove in den letzten Wochen gemacht und könnte mal eine kurze Verschnaufpause zum Aufatmen gebrauchen.

Von diesem Korrekturbedarf ausgehend erwarte ich Stärke im Dollar und dementsprechend Schwäche in anderen Währungen. Erste Anzeichen für diese Möglichkeit hat der Preis gestern und heute an den Tag gelegt. Im Dxy habe ich gestern am Low eine kleine Long Position eröffnet, die nun abgesichert tun darf was auch immer sie möchte.

Der Dxy hat ein chices Doppeltop gebildet das für mich ein lohnenswertes Target für einen Long im Dollar darstellt.

Dementsprechend sind meine Blicke auf die Lows im Chart des Eur und Gbp gerichtet.

Der Eur hat wenn man sich den Chart im Kontrast zum Gbp anschaut enorm viel Range vorgelegt und enorme Stärke bewiesen. Es könnte durchaus der Fall sein, dass der Gbp nach der Korrektur einen gewaltigen Move zur Upside macht und der Eur sich dann etwas zurück hält um Gbp den nötigen Freiraum zu gewähren.


Da der Eur sehr stark getrendet ist, darf er auch tiefer fallen als der Gbp, daher habe ich hier gleich zwei Targets im Blick - nur für den Fall der Fälle

Trade safe!

---------------------------------------------------------


Tomorrow on Wednesday there will be high impact news in USD that could cause a lot of volatility again - not have to.

The dollar has made a strong downmove in the past few weeks and could take a short break and correct.

Based on this need for correction, I expect strength in the dollar and, accordingly, weakness in other currencies. The price showed the first signs of this possibility yesterday and today. In the Dxy yesterday I opened a small long position on the low, which can now do whatever it wants.

The Dxy has created a chic double top which for me is a worthwhile target for a long in the dollar.

Accordingly, my eyes are on the lows in the chart of the Eur and Gbp.

When you look at the chart in contrast to the Gbp, the Eur has presented an enormous range and proved enormous strength. It could well be the case that the Gbp makes a huge move to the upside after the correction and the Eur then holds back a bit to give Gbp the necessary freedom.

Since the Eur is very much trending, it can also fall lower than the Gbp, so I have two targets in view here - just in case.

Trade safe!
Kommentar: Dxy Trade ausgestoppt.