Evan_Moe_Money

Pullback am Ende?

Long
Evan_Moe_Money Aktualisiert   
FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Das Pfund legt seit geraumer Zeit gut zu, und es scheint kein Ende in Sicht.

Im Gegenteil, viele die den ersten Aufwärtsschwung verpasst haben, wollen sich nun, nach dem Pullback ein Stück vom Kuchen sichern und warten nur auf einen guten Einstieg. Ich rechne damit das viele an der Unterstützung genau diesen Einstieg suchen.

Da allerdings meine Kriterien nicht erfüllt sind (bis auf eine) weise ich darauf hin, das dies eine spekulative Idee ist und eine genaue Überprüfung durch jeden Trader selbst benötigt!


Starker Trend Vorhanden
EMA200 bestätigt Trend: Nicht Vorhanden
OBV bestätigt Trend: Nicht Vorhanden
Stochastic bietet Einstieg: 50/50

Zusammengefasst also: Eine gute Idee, allerdings relativ spekulativ
Kommentar: Sieht aus als hält die Unterstützung. Risikofreudige Trader werden jetzt long gehen, konservative Trader werden noch abwarten, ob es zu einem Pullback kommt.

Trading Bücher:
https://de.tradingview.com/chart/WDI/vosCiEtp/

Free Trading Education:
https://www.babypips.com/learn/forex

Wem meine Analysen und Gedanken gefallen, der darf mir einen Kaffee kaufen:
https://www.buymeacoffee.com/EvanMoeMoney
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.