WirmachenTrader

2. Chance im GBPUSD? Bärisches Gartley im Trend

Short
WirmachenTrader Premium Aktualisiert   
FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Guten Morgen zusammen,

anbei wieder ein Chart aus der Kategorie der harmonischen Patterns. Wir sehen ein bärisches Gartley Pattern , welches im Gegensatz zum aktuellen Pattern im EURUSD (siehe verwandte Idee) bereits getriggert wurde.

Der Trend im D1 ist ebenfalls abwärts, weshalb auch dieses Pattern "schön" ist.

Da ich es verpasst habe den Chart hier zu posten, nun vielleicht im 2. Anlauf. Du solltest Regeln für Dich haben, wann Du einsteigen kannst. Eventuell wartest Du wie in diesem Beispiel auf ein valides Double Top , welches uns (sofern es deine Regeln so sagen) ein besseres RR geben könnte.

Nun heißt es abwarten: Gehen wir direkt tiefer, ohne eine Chance auf das Double Top? Gehen wir sogar direkt höher und bilden gar kein valides double top aus? Bilden wir ein double top und brechen es trotzdem nach oben?

Du siehst: Es gibt viele Varianten und viele bedeuten, dass wir velieren würden. Dementsprechend müssen wir immer wissen, was wir tun. Wie ist unser Risiko? Wo und wann ist unsere These falsch?

Einen erfolgreichen Freitag!

Felix
von WirmachenTrader®
Kommentar: 38,2 % Ziel getroffen.
Kommentar: (falsche Idee - siehe EURUSD)

Erfolgreich traden lernen.
https://www.wirmachentrader.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.