WirmachenTrader
Short

2. Chance im GBPUSD? Bärisches Gartley im Trend

FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Guten Morgen zusammen,

anbei wieder ein Chart aus der Kategorie der harmonischen Patterns. Wir sehen ein bärisches Gartley Pattern , welches im Gegensatz zum aktuellen Pattern im EURUSD             (siehe verwandte Idee) bereits getriggert wurde.

Der Trend im D1 ist ebenfalls abwärts, weshalb auch dieses Pattern "schön" ist.

Da ich es verpasst habe den Chart hier zu posten, nun vielleicht im 2. Anlauf. Du solltest Regeln für Dich haben, wann Du einsteigen kannst. Eventuell wartest Du wie in diesem Beispiel auf ein valides Double Top , welches uns (sofern es deine Regeln so sagen) ein besseres RR geben könnte.

Nun heißt es abwarten: Gehen wir direkt tiefer, ohne eine Chance auf das Double Top? Gehen wir sogar direkt höher und bilden gar kein valides double top aus? Bilden wir ein double top und brechen es trotzdem nach oben?

Du siehst: Es gibt viele Varianten und viele bedeuten, dass wir velieren würden. Dementsprechend müssen wir immer wissen, was wir tun. Wie ist unser Risiko? Wo und wann ist unsere These falsch?

Einen erfolgreichen Freitag!

Felix
von WirmachenTrader®
Kommentar: 38,2 % Ziel getroffen.
Kommentar: (falsche Idee - siehe EURUSD)
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden