CRV_Trader

đŸ’« INVESTMENT đŸ’« SIEMENS ENERGY - Elektrotechnik, Energietechnik

Long
XETR:ENR   SIEMENS ENERGY AG
SIEMENS ENERGY

Siemens Energy ist ein deutsches Energieunternehmen mit Sitz in MĂŒnchen. Die Siemens AG gab im Mai 2019 bekannt, das Gas-and-Power GeschĂ€ft durch eine Abspaltung und einen Börsengang unabhĂ€ngig machen zu wollen. Dabei wurde die Beteiligung von Siemens (67.1%) an Gamesa Renewables auf das neue Unternehmen ĂŒbertragen. Der Start des Handels mit der Aktie von Siemens Energy war der 28.September 2020. Bereits im Dezember 2020 wurde Siemens Energy in den MDax aufgenommen. Knapp 6 Monate nach der Erstnotierung verdrĂ€ngte Siemens Energy die Beiersdorf AG aus dem DAX und schaffte damit den Sprung in die erste Börsenliga.

Siemens Energy ist weltweit in ca. 90 LĂ€ndern vertreten und hat etwa 93k Mitarbeiter. Aktuell wird das Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 17 Mrd.€ bewertet. Der grĂ¶ĂŸte AktionĂ€r ist nach wie vor die Siemens AG mit 23%. Im Jahr 2020 mussten bei einem Umsatz von 27.5 Mrd.€ 1,6 Mrd.€ Verlust hingenommen werden.

Was sind meine Gedanken und Rechercheergebnisse?

  • Siemens Energy ist mit Gamesa in einem Wachstumsbranche aktiv. Die zwei GeschĂ€ftsbereiche "Gas and Power" & "Siemens Gamesa Renewable Energy" spiegeln die aktuelle Situation am Energiemarkt wieder. Gamesa steuert 34.4 % zum Umsatz bei. Damit ist das konventionelle GeschĂ€ft weiter fĂŒhrend, ein Umbruch wird aber angestrebt.
  • Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser hat Medienwirksam den geplanten Ausstieg aus dem Bau von Kohlekraftwerken angekĂŒndigt. Auch wenn ich das nicht ĂŒberbewerten will, traue ich dem Unternehmen mit seiner Stellung zu, den Umbruch im Laufe der nĂ€chsten Jahre/ Jahrzehnte zu schaffen. Das es durchaus klug sein kann, nicht zu frĂŒh voll auf die erneuerbaren Energien zu setzen, zeigten die letzten Quartalszahlen. Wegen der Probleme beim Windanlagenbauer Siemens Gamesa rutschte der Mutterkonzern in den drei Monaten per Ende Juni wieder in die Verlustzone.
  • Die erneuerbaren Energien sind mittlerweile kosteneffizienter als die Energieproduktion aus fossilen Brennstoffen. Dieser harte wirtschaftliche Fakt wird die erneuerbaren Energien und besonders der Windkraft auch in Zukunft weiter antreiben.
  • Aktuell erzeugt die Energieproduktion ca. 40% der CO2 Emissionen. An einer Reduktion wird weltweit gearbeitet und die erneuerbaren Energien sind dabei die einzige Möglichkeit, diese Entwicklung zu tragen. Windkraft hat erstmal die Solarenergie als wichtigsten Erzeuger der erneuerbaren Energien abgelöst. In den USA hat PrĂ€sident Biden nun eine klimafreundlichere Politik eingeschlagen und fördert dort massiv den Bau erneuerbarer Energien.
  • Mehr als 44 Mrd. Dollar wurden letztes Jahr in die Windkraft auf See investiert. Bis 2030 soll diese Investitionssumme auf 126 Mrd. Dollar steigen. Trotzdem wird aktuell weniger als 1 % der Stromnachfrage weltweit durch offshore-Wind gedeckt.
  • Siemens Gamesa konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Installation von Windturbinen. Außerdem steigt die Sparte momentan ins GeschĂ€ft mit grĂŒnem Wasserstoff ein. Das Segment umfasst die GeschĂ€ftsbereiche Wind Turbines und Operation and Maintenance. Im Offshore Windmarkt ist Siemens Gamesa mit Abstand WeltmarktfĂŒhrer.
  • Die Analystenmeinungen (ich konnte 16 finden) sind einhellig. 15 Analysten setzen Siemens Energy auf buy. Goldman Sachs hat erst am 06.08.2020 den positiven Ausblick bestĂ€tigt und das Kursziel auf 37,10 Euro gesetzt.

    TECHNISCHE SICHT

  • Nach einem Anfangshype musste die Aktie in den letzten Wochen stark nachgeben. Trotzdem besteht aus technischer Sicht weiter die Chance, das sich ein langfristiger AufwĂ€rtstrend etabliert.
  • Die aktuelle Korrektur ist bis zum 76er Fib. Level gelaufen. Damit haben wir hier eine stark ausgeprĂ€gte Korrektur die optimale Einstiegschancen bietet, sollte der Kurs vor dem letzten Tief nachhaltig nach Norden abdrehen.
  • Mein langfristiges Kursziel liegt bei 47 Punkten und damit 95% ĂŒber der aktuellen Marke.


    FAZIT

  • Ich bin ein Fan von Siemens Energy. Ich glaube das Unternehmen kann langfristig eine starke Entwicklung hinlegen. Die Marktposition in einer potenziellen langfristigen Wachstumsbranche ist ausgezeichnet
  • Aus technischer Sicht befindet sich der Kurs in interessanten Kaufzonen. Es besteht die Möglichkeit das der Kurs seinen Boden gefunden hat und von nun an sich weiter positiv entwickelt
  • Das Siemens Energy aber trotzdem aktuell noch Probleme hat, zeigt sich auch in dem Kurs und der StĂ€rke der Korrektur. Es ist also keine Eile angebracht.
  • FĂŒr mich ist Siemens Energy ein Unternehmen mit viel Potenzial und einer starken Stellung im Markt, ich gehe aber nicht davon aus das dieses Potenzial kurzfristig zu heben ist.
  • Unterm Strich gehört diese Aktie in mein Langzeitportfolio, allerdings mit einer sehr kleinen Start-Position und dem Plan, diese sukzessive auszubauen.

Bitte beachtet unseren Risikohinweis! Ich bin kein Anlageberater und diese Analyse spiegelt nur meine persönliche Meinung und stellt keinen Aufruf zum individuellen Handeln dar!
Wenn du meine Arbeit unterstützen willst freue ich mich über ein Like & Follow 🙏

Viele GruÌˆĂŸe & Erfolg!

Max

Quellen

kroker-financial-mar...iemens-energy-aktie/
www.quarks.de/techni...ist-am-guenstigsten/
de.wikipedia.org/wiki/Siemens_Energy
www.manager-magazin....47-ba5d-8cd1f2a00079
www.finanzen.net/akt...siemens_energy-aktie
de.statista.com/info...indanlagen-weltweit/
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von RatschlÀgen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.