Kryptoturk85

#DXY Index bei Bitcoin und Altcoins - wichtig oder sinnlos?

TVC:DXY   US-Dollar Währungsindex
#DXY Index bei Bitcoin und Altcoins - wichtig oder sinnlos?

Der DXY Index ( DXY ) ist an erster Stelle eine Kennziffer.
Diese ermittelt die Performance des US-Dollars im Verhältnis zu den 6 ausländischen Währungen.

Diese sind:

1) Euro
2) japanischer Yen
3) britische Pfund
4) kanadische Dollar
5) schwedische Krone
6) schweizer Franken

Was sagt diese aus?
Anhand des Verlaufs des Dollar Index lässt sich die (strength) also die Stärke oder (weakness) die Schwäche
des amerikanischem US-Dollars ablesen.

Ein steigender Index = "Aufwertung"
Ein fallender Index = "Abwertung"

Wozu brauche ich das?
Egal ob im Forex Markt, Rohstoffe, Devisenhandel, Aktienhandel oder Kryptohandel.
Dieser Index gehört in jede Technische Analyse mit dazu. Vorallem bei Day & Swingtrader ein muss!

Wobei hilft es mir ?
An erster Stelle geht es dabei um die Analyse von Kursbewegungen (Candle Sticks)
und deren Muster aus der Vergangenheit und deren wiederholbaren Verhaltens zu analysieren um
mögliche Trendsiganle zu deuten. Außerdem findet man Hinweise darauf, bei welchen Kursniveaus
es zu einer Trendumkehr oder Trendsfortsetzung kommen könnte.

Kurz gesagt: Es dient wie ein Indikator, wenn man weiß es richtig zu deuten.

Die Verbindung zum digitalem Gold ( BTC )
Kommt es zu einer Stärkung des Dollars, also einer Aufwertung, dann fällt der Preis.
Wird der Dollar geschwächt und dies passiert inflationär, dann steigt der Preis.

Gerade im aktuellen Kriptomarkt fragen sich viele ob wir uns im Bärenmarkt befinden.
Und die Antwort hierzu: Nein ! Der Aktuelle Index ist viel höher als erwartet und trotzdem
steigen Bitcoin & Altcoins (positive Dissonanz). Das ist ein Zeichen, dass wir uns "noch" im Bullenmarkt befinden.

Aus der Charttechnik sieht man, dass Ende von der Anstiegsphase (Death Cross).
Dies könnte nun darauf hindeuten, dass uns ein südlicher Kurs bevorsteht.

Aye, aye, Käpt’n!