CAPITALCOM:DE40   Germany 40
Die Anleger fürchten die Eskalation im nahen Osten.

Eine Prognose ist daher schwierig.

Die reine Charttechnik in der Stunde spricht eher für eine kurzfristige Erholung im intakten Abwärtstrend.

Sollte sich der Krieg im nahen Osten zu einem Flächenbrand entwickeln, dürften die Aktienmärkte deutlicher als bisher nachgeben.

Alles weitere im Video.