KarstenKagels

BTC/USD: Neuer Anlauf an die $44.500

BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Kurze Standortbestimmung - Analyse beim Kurs des Bitcoin von $44.041:

Der Bitcoin-Kurs konnte im November bei 69.000 USD ein neues Rekordhoch erreichen. Von dort aus hat eine starke Korrektur eingesetzt, die zuletzt auch durch die Unterstützungszone bei $40.000 gebrochen ist.

Nach der Erholung vom lokalen Tief bei $32.917 hat der Kurs die Marke von $40.000 zurückgewonnen. Der Widerstand um $45.000 zeigt sich jedoch hartnäckig. Der Kurs wurde vorerst zurückgewiesen, kann am heutigen Dienstag aber einen neuen Anlauf starten.

Widerstand: $44.500 | $50.000
Unterstützung: $40.000 | $32.917 | $30.000
SMA50: $42.400

Nach dem crashartigen Abverkauf hat die Erholung zuerst geringe Impulse gezeigt. Die 40K-Widerstandszone konnte mit neuer Aufwärtsdynamik überwunden werden. Von der Unterstützung des SMA50 unternimmt der Kurs nun einen nächsten Versuch, das lokale Hoch per Schlusskurs herauszunehmen.

Falls dies gelingt, wäre eine Umkehr der kurzfristigen Abwärtstrendstruktur möglich. Das nächste Kursziel liegt dann bei $50.000.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.