Crader_Florian

Crader - Morgenanalyse - 13.05 (Crypto, Index, Forex...)

BYBIT:BTCUSDT.P   BTCUSDT Perpetual Contract
Einen wunderschönen guten Morgen liebe Crader!

Willkommen zur heutigen Morgenanalysen. Viel Spaß beim Lesen und wie immer bei allen Fragen gerne bei uns melden.

Bitcoin:

S&R Analyse:
Sehr spannende BTC Bewegung. Kurz nach unserem abendlichen Livestream gab es einen erneuten Abverkauf auf die 25779$. Wir haben ordentlich bullisches Volumen getankt und das Golden Pocket mit einem schönen bullischen Hammer erneut überschritten. Mit einer Bestätigung des Hammers im Tageschart ist die Wahrscheinlichkeit eines bullischen Moves bis auf die 28800$ höher, als ein weiterer Abverkauf Richtung 24k$. Um den Hammer zu bestätigen darf die heutige Tageskerze das Low des Hammers nicht unterschreiten und muss die Kerze grün schließen! Ein Paradebeispiel wäre eine schöne volle, grüne Kerze mit einem Schluss bei 27300$. Sollte der Hammer nicht bestätigt werden geht das Spiel, genau wie gestern, weiter. Wir müssten erneut abwarten ob das Golden Pocket hält, die Wahrscheinlichkeit wäre sehr gering.

Indikatoren Analyse:
Die Indikatoren des Tagescharts haben sich nicht großartig verändert. Der kurze gleitende Durchschnitt des MACDs tritt soeben in die bärische Hälfte des Indikators ein. Das Volumen ist weiterhin bärisch aufbauend und wir müssen warten bis der zweite, lange gleitende Durchschnitt in die bärische Hälfte eintritt, um eine aussagekräftige bullische Kreuzung hinzulegen. Der RSI hat sich durch den gestrigen Push zum Tagesschluss noch einmal von den 41 Punkten angehoben. Dennoch ist hier weiterhin die Möglichkeit gegeben die Korrektur zu beenden. Der Kurs hat außerdem das äußerste Band der Bollinger Bänder angetestet und ist von hier aus rasant angestiegen.

Ein Zusammenspiel aus der oberen S&R Analyse und der Indikatoren Analyse, haben wir jetzt eine Chance die Korrektur zu beenden.

Chartpattern:
Das einzige Chartpattern, welches den gestrigen Abverkauf überlebt hat ist der große Trendkanal im Tageschart.

Das defensive Target des RWs wurde knapp verfehlt.

Altcoins:

XRP:
Das Falling Wedge von XRP hat noch bis heute Abend 19 Uhr Zeit auszubrechen, ansonsten dürfen wir es nicht mehr traden.

ATOM:
Atom weiterhin mit seinen beiden bullischen Pattern im Tageschart.

QNT:
QNT mit seinem Falling Wedge im Tageschart.

AVAX:
Avax hat den Aufbau seines symmetrischen Dreiecks invalidiert und macht sich nun an den Aufbau eines Rising Wedges. Hier brauchen wir aber noch einige Wochen, bis wir das Pattern validieren können.

GALA:
Gala nun auch mit einem Falling Wedge im Tageschart.

Traditionelle Märkte:

S&P500:
Das Rising Wedge aus dem 4h Chart von SPX hat am Montag zum Börsenchart noch eine letzte Chance auszubrechen bevor es invalide wird.

Dollar Index:
Der Dollar nimmt sich erneut die Chance das Double Bottom aus dem Weekly Chart zu einem validen W-Pattern zu machen. Bärisch für den Kryptomarkt und für die Index Charts wie den SPX oder Nasdaq.

Tesla:
Tesla bietet uns erneut die Chance eines Shorts. Diesmal an der Distributionszone zusammen mit einem Range Volume High Widerstandes.

EUR/USD:
Wir haben weiterhin unseren Long am 0.5er Fib Level des EUR/USD in unseren Orderbooks stehen.