Remo-tbn

Neuer Aufwärtsimpuls für die DAX Aktie Covestro?

Long
XETR:1COV   COVESTRO AG O.N
,,Die Covestro AG ist ein börsennotierter Werkstoffhersteller mit Sitz in Leverkusen. Das Unternehmen ist 2015 aus der ehemaligen Kunststoffsparte der Bayer AG hervorgegangen und firmierte bis dahin unter Bayer MaterialScience; es entwickelt, produziert und vertreibt Polymer-Werkstoffe an etwa 30 Standorten in Europa, Asien und Amerika.'' (Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Covestro)

Nachdem Covestro an die Börse gegangen ist lief es nicht ganz so gut mit der Aktie. Im Corona Tief hat die Aktie ein All time Low ausgebildet, hat sich danach aber sehr schnell erholt. An einem alten Widerstand ist die Aktie aber wieder in eine Korrektur abgetaucht. Grund dafür war auch ein Butterfly Pattern .
Gerade befinden wir uns immer noch in der angesprochenen Korrekturphase, aber meiner Meinung nach gibt es viele Punkte, die für eine Wiederaufnahme des Aufwärtstrendes bei ca 48€ sprechen:
An erster Stelle ist die Aktie bei ihrer Rallye aus einer inversen SKS ausgebrochen, bei der die Ausbruchsstelle jetzt eine wichtige Unterstützung darstellt (orangener Bereich). Ebenfalls haben sich zwei bullishe harmonische Muster gebildet. Ein Gartly und ein ABCD (https://de.tradingview.com/chart/LERN/Np...), welche beide ihre Prize Reversal Zone in dem selben Bereich haben. Außerdem kommt noch ein 0.618 Retracement der Aufwärtsbewegung und der erste Regelanlauf (0.382 der Strecke XD ) von Butterfly dazu.

Die Ziele sind die Anläufe vom Gartly (grünes Fibo) und die projizierte Höhe der iSKS auf ihre Ausbruchstelle.


Keine Anlageberatung- hierbei handelt es sich um eine wissenschaftliche Ausarbeitung

Kommentare