Heute gefragt
Heute gefragt
Beliebtesten
Neusten
Charts und Videos
Charts und Videos
Charts
Videos

Beschreibung

Aktien-Indizes verwenden ein Portfolio von repräsentativen Unternehmen (in der Regel aus den wichtigsten Wirtschaftsbereichen), die den Zustand des gesamten Aktienmarkts darstellen. Es gibt in der Regel drei Arten: global, regional und national. Globale Indizes umfassen Unternehmen, unabhängig davon, wo diese gehandelt werden. Regionale Indizes umfassen Unternehmen einer bestimmten Region und nationale Indizes umfassen Unternehmen einer bestimmten Nation. Aktien-Indizes werden verwendet, um einen Hinweis darauf zu erhalten, wie sich der Markt insgesamt entwickelt. Einige Analysten verwenden sie als Barometer für die zugrunde liegende Wirtschaft.

Indizes können aus tausenden von Aktien bestehen und jeder Index berechnet die gewichteten Mittelwerte unterschiedlich. Einige gewichten die Aktien gleich (equal weighting), andere beziehen die Größe des Unternehmens in die Berechnung mit ein (capitalization weighting) und andere verwenden eine Hybrid-Methode (modified capitalization weighting). Aktien-Indizes sind ebenfalls handelbar. Ein Währungs-Index is die Messung des Werts einer bestimmten Währung relativ zu anderen ausgewählten Währungen. Indizes wie der US-Dollar-Index oder der Euro-Währungsindex werden verwendet, um die Stärke diese entsprechenden Währungen zu messen.

Indizes

Major
US
Währung
S&P 500
Der S&P 500 Index
 
   
Dow 30
Dow Jones Industrial Average
 
   
DAX
DAX Index
 
   
FTSE 100
FTSE 100
 
   
Nikkei 225
NIKKEI 225
 
   
Hang Seng
Hang Seng
 
   
S&P 400
S&P 400 Index
 
   
Dow Jones Composite
Dow Jones Composite Average Index
 
   
Volatility S&P 500
Volatilitätsindex S&P 500
 
   
Russell 1000
Russell 1000 Index
 
   
Nasdaq Composite
NASDAQ Composite Index
 
   
Nyse Composite
NYSE Composite Index
 
   
U.S. Dollar
US-Dollar Währungsindex
 
   
Euro
Euro Währungsindex
 
   
Britisches Pfund
Britischer-Pfund Währungsindex
 
   
Schweizer Franken
Schweizer Franken Währungsindex
 
   
Japanischer Yen
Japanischer-Yen Währungsindex
 
   
Kanadischer Dollar
Kanadischer-Dollar Währungsindex
 
   

Nachrichten

SwissView SwissView DAX, 240,
DAX: DAX Sentiment: Erste Sonnenstrahlen bringen Entspannung
34 0 5
DAX, 240
DAX Sentiment: Erste Sonnenstrahlen bringen Entspannung

"Ach wie schön waren die Zeiten, als eine Aktienanalyse noch etwas mit Zahlen zu tun hatte" - schreibt Stephan Heibel in der aktuellen Ausgabe seiner wöchentlichen DAX-Sentiment Umfrage (http://www.heibel-ticker.de/heibel_tickers/1480?start=0). Und weiter: "So tickt die Börse: Turbulenzen unterhalb der öffentlichen Wahrnehmung. Immer wenn ich mir diese Woche ein ...

KarstenKagels KarstenKagels DAX, 1W,
DAX: DAX-Index erreicht fast 50 % Fibonacci-Korrektur
24 0 2
DAX, 1W
DAX-Index erreicht fast 50 % Fibonacci-Korrektur

Trend des Wochencharts: Abwärts/Seitwärts Der abgebildete Wochenchart des DAX-Index zeigt die Kursentwicklung seit Ende 2016 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 12.540,50 Punkten. Wir blicken auf einen etablierten Abwärtstrend, der im Januar 2018 bei einem historischen Hoch von 13.596,89 Punkten begann und in den letzten vier Wochen korrigiert ...

SwissView SwissView DAX, 240, Long ,
DAX: DAX: Kurziel kurzfristig neues ATH
143 0 8
DAX, 240 Long
DAX: Kurziel kurzfristig neues ATH

Die Aktienkurse in Japan steigen heute Nacht mit hohem Momentum sehr deutlich an. Der Chart des Nikkei-225-Index zeigt synchron zum DAX ein Falling Wedge Reversal Pattern an. Die fundamentalen Gründe, die der Auslöser dafür sind, gelten auch für den DAX, zumal Bundeskanzlerin Merkel in den kommenden Wochen US Präsident Trump in Washington treffen ...

SwissView SwissView FTSEMIB, 1D, Long ,
FTSEMIB: 6. Warnung vor Bridgewaters 22 Mrd. Dollar "big short"
157 2 6
FTSEMIB, 1D Long
6. Warnung vor Bridgewaters 22 Mrd. Dollar "big short"

Der Chart des Italienischen Aktien-Index FTSE/mib zeigt beeindruckend, wie schief BRIDGEWATER am 17. April 2018 mit seinen Wetten gegen Italien liegt. Der FTSE/Mib ist heute auf 23.600 Punkte gestiegen und notiert damit tausende Punkte über dem, was Ray Dalio erwartet und angekündigt hat. BRIDGEWATER ist aktuell mit 160 Mrd. USD AUM der grösste Hedgefonds der ...

SwissView SwissView SPX, 1W, Long ,
SPX: 1. Warnung vor den Midterm Elections am 6. November 2018
306 8 9
SPX, 1W Long
1. Warnung vor den Midterm Elections am 6. November 2018

Am Dienstag, 3. April 2018 hat Donald Trump erneut eine wichtige Wahl verloren: Democrats just won another big race in Wisconsin — and Republicans are panicking “We are at risk of a blue wave in Wisconsin.” That's none other than the governor of Wisconsin, a Republican, warning his party Tuesday night that things could go badly for them in just a few months — ...

ztipo ztipo SPX, 1W, Long ,
SPX: S&P mit sehr guter Wochenkerze - Chance auf 3000 Punkte
49 0 1
SPX, 1W Long
S&P mit sehr guter Wochenkerze - Chance auf 3000 Punkte

Ich sehe gute Möglichkeiten, dass der S&P, bis in mein langfristigen Zielbereich von ca. 3000 Punkte steigen kann. Im Augenblick scheint sich eine sehr schöne Wochenkerze auszubilden, an einem VorwochenTief + TrendLinie + 200 TagesLinie (40 Wochen)

Trading_Tagebuch Trading_Tagebuch GER30, 15, Long ,
GER30: DAX eine Long Story!
76 1 2
GER30, 15 Long
DAX eine Long Story!

Hallo Traders, anbei ein schönes setup. Nach der Korrektur kommt möglicherweise der nächste Impuls!

SwissView SwissView DAX, 240, Long ,
DAX: BRIDGEWATER reduziert netto short Positionen um 2 Mrd. Euro
89 0 7
DAX, 240 Long
BRIDGEWATER reduziert netto short Positionen um 2 Mrd. Euro

Stephan Heibel hat die netto short Positionsgrösse von Bridgewater auf den DAX per 11. April 2018 berechnet und kommt auf nur noch 5,137 Mrd.Euro. Letzte Woche lag die Positionsgrösse dieser 13 Werte bei 7,1 Mrd.Euro. Dazu addierte sich noch die Shortposition auf BMW, die nur wenige Tage über der veröffnungspflichtigen 0,5% Meldeschwelle lag. Die gesamte Netto ...

SwissView SwissView DAX, 240, Long ,
DAX: Aktuelle DAX Umfrage:   Private genervt, Profis gehen long
308 2 10
DAX, 240 Long
Aktuelle DAX Umfrage: Private genervt, Profis gehen long

Stephan Heibel hatte in der letzten Woche den "richtigen Riecher". Seine Prognose: "Donald Trump bewegt immer wieder die Finanzmärkte und ich habe keine Ahnung, was er in den Ostertagen twittern könnte. Doch sollte er als guter Katholik mal eine Pause einlegen, dann würde ich für die kommende Woche einen freundlichen Börsenstart ins zweite Quartal erwarten." ...

KarstenKagels KarstenKagels DJI, 1W,
DJI: Dow Jones Index kann Woche mit leichten Kursgewinnen beenden
18 0 2
DJI, 1W
Dow Jones Index kann Woche mit leichten Kursgewinnen beenden

Der abgebildete Wochenchart des Dow Jones Index zeigt die Kursentwicklung seit Anfang 2017 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 24.103 Punkten. Wir blicken auf eine Abwärtsbewegung, die im Januar 2018 bei 26.616 Zählern begann. Von da ausgehend hat es eine starke zweiwöchige Korrektur gegeben, auf die eine fünfwöchige Seitwärtsbewegung folgte. In der ...

KarstenKagels KarstenKagels DAX, 1W,
DAX: DAX-Index findet Unterstützung bei 11.800 und kann über 12.000
37 0 2
DAX, 1W
DAX-Index findet Unterstützung bei 11.800 und kann über 12.000

Der abgebildete Wochenchart des DAX-Index zeigt die Kursentwicklung seit Anfang 2015 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 12.096,73 Punkten. Wir blicken auf einen etablierten Abwärtstrend, der im Januar 2018 bei einem historischen Hoch von 13.596,89 Punkten begann. Wochenkerze endet als Umkehrkerze über 12.000 Punkten Die aktuelle Wochenkerze endet als ...

Coiny17 Coiny17 DAX, 1D, Long ,
DAX: Dip-Strategie
117 2 4
DAX, 1D Long
Dip-Strategie

Der Börsenerfolg in unsicheren Marktphasen lässt sich taktisch/strategisch nutzen, indem billig/preiswert gekauft wird. Ein Modell zeigt der Chart: Dips kaufen, wenn der Kurs das untere Bollingerband schneidet

Evan_Moe_Money Evan_Moe_Money DJI, 1D,
DJI: Dow Jones Industrial Average an 200 Tage Linie
154 20 9
DJI, 1D
Dow Jones Industrial Average an 200 Tage Linie

Es sieht aus technischer Sicht nach einer Entscheidung für den DJ aus. Diese Entscheidung wird weitreichende Folgen haben können. War Mr. President Donald Trump bisher für eine extreme Rally in den USA verantwortlich, könnte der Bruch der 200 Tageslinie dem Präsidenten einen rauen Gegenwind bescheren. Bisher lief es für Trump relativ gut, auch wenn er wenig ...

SwissView SwissView DAX, 240, Long ,
DAX: Wie "Stormy Daniels" den Zeitpunkt der US-Strafzölle festlegt II
232 3 9
DAX, 240 Long
Wie "Stormy Daniels" den Zeitpunkt der US-Strafzölle festlegt II

Historiker weisen regelmässig auf den Zusammenhang zwischen Aussen- und Innenpolitik hin. Aussenpolitische Konflikte wurden teils bis hin zu Kriegen eskaliert. Trumps "Trade War" ist ein weiteres Beispiel dafür - in diesem Fall geht es um einen Handelskrieg gegen die eigenen Verbündeten und gegen China sowie Südamerika. ...

StefanKassing StefanKassing DAX, 60,
DAX: GER30: 3 open GAPs
406 2 5
DAX, 60
GER30: 3 open GAPs

Good morning, today I want to spend my time to analyse the german index. Whats conspicuous? Every german index trader has to know that this market loves to close its GAPs which we can see on the chart. But we can also see three open GAPs close to each other. Furthermore this market seems to fall down to the support area from 11870-11928. This is actually the ...

KarstenKagels KarstenKagels DAX, 1W,
DAX: DAX-Index setzt Korrektur im Abwärtstrend fort
36 1 3
DAX, 1W
DAX-Index setzt Korrektur im Abwärtstrend fort

Trend des Wochencharts: Korrektur im Abwärtstrend Der abgebildete Wochenchart des DAX-Index zeigt die Kursentwicklung seit August 2016 bei einem aktuellen Wochenschlusskurs von 12.442,40 Punkten. Wir blicken auf einen etablierten Abwärtstrend, der im Januar 2018 bei einem historischen Hoch von 13.596,89 Punkten begann und in den letzten drei Wochen korrigiert ...

SwissView SwissView DAX, 240, Long ,
DAX: DAX Sentimentumfrage:  Beruhigung reicht schon für Kursgewinne
113 0 6
DAX, 240 Long
DAX Sentimentumfrage: Beruhigung reicht schon für Kursgewinne

So tickt die Börse: Beruhigung reicht schon für Kursgewinne Nach welchen 3 Kriterien richtet sich aktuell der DAX? 1. Trump 2. Trump 3. Trump Dementsprechend geht auch Stephan Heibel in seinem wöchentlichen Ausblick ein weiteres mal auf den US Präsidenten ein: Heibel: "Wer Trumps Strategie des Angriffsschach verstanden hat und seine "Dealmaking"-Ambitionen ...

Stonehedge Stonehedge DAX, 30,
DAX: DAX - Jetzt geht`s um die Wurst
50 0 5
DAX, 30
DAX - Jetzt geht`s um die Wurst

Die erste große Hürde ist im Dax erreicht. Das Widerstandsniveau zwischen 12.450 und 12.520 Punkten kann als „Make or Brake“ Bereich gesehen werden. Die Käufer müssen diese Hürde nehmen um den Dax längerfristig zu stabilisieren. Gelingt der Sprung über den Widerstand, wartet die nächste Hürde bei 12.750 – 12.800 Punkten. Je weiter der Dax steigt, desto ...

Weitere Ideen anzeigen 123456...10
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen Signal-Finder Kryptowährung Signal-Finder Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden
Durchsuchen
Video