StefanBode

#Gold -Zweifelhafte Zwei? - #Goldpreis #XAUUSD

FX_IDC:XAUUSD   Gold / US-Dollar
Nach dem Hauptfahrplan ist die aktuelle Shortattacke Teil der Zweifelhaften ZWEI. Aktuell nähert sich der Rücksetzer der 61,8er Rücklaufzone der seit März 21 laufenden Aufwärtsbewegung.
Noch ist also nichts angebrannt und selbst das 78,6er bei 1.727 USD wäre noch erreichbar.

Gruß

Stefan Bode

https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de

Kommentare

wunderbar, target erreicht, von nun an long :)
+1 Antworten
Danke Stefan!
+1 Antworten
Ich weiß ja, das Emotionen nichts zu suchen haben, an der Börse..... aber Gold/ Silber geht mir sowas von auf den Keks. Kommt seit Monaten nicht wirklich vom Fleck, im Vergleich zu anderen Rohstoffen. Kaum steigt es etwas und sieht vermeintlich solide aus, findet sofort ein Abverkauf statt. Zum K***.

Obwohl die Inflationsdaten steigen, fällt Gold u. Silber- Es ist einfach zum heulen.
+1 Antworten
Rusler sanddorn
@sanddorn, bleibt nur weiter Geduld zu haben. Das fundamentale Bild ist nach wie vor intakt und und die nächste große Bewegung wird kommen!
+1 Antworten
sanddorn Rusler
@Rusler, Danke für die Hoffnung. Fakten sprechen aber für sich, und sehen miserabel aus.
+1 Antworten
StefanBode sanddorn
@sanddorn, irgendwann geht den Papierleerverkäufern die physische Ware aus.
Antworten
sanddorn StefanBode
@StefanBode, Warum sollte das passieren, solange Gold und Silber gefördert wird? Ich mein ja selbst in der Pandemie und nach dem Crash standen die Leute in der Schlange und wurden alle bedient. Vielleicht mit Verzögerung, das stimmt, aber beliefert wurde am Ende alle.
Antworten
danke Stefan
+1 Antworten