Official_Ponycar

Palantir Elliot Wave LongPlay

Long
NYSE:PLTR   Palantir Technologies Inc
Hallo liebe Pala Fans,

schon lange beobachte ich Palantir. Der Schreck sitzt bei Retail Investoren und Frau Wood sehr tief :)

Palantir wird aktuell stark geshortet und die FED hat ja auch noch Sitzung. Uns bestehen noch turbulente Tage/Wochen bevor :)

Jedoch sehe ich gerade für Palantir tolle Zeiten auf uns zukommen! Also verzweifelt nicht...

Nun zu der Chartanalyse aus Sicht der Elliot Wellen:

Die Persönlichkeit einer jeden Welle innerhalb einer Elliott-Sequenz ist ein integraler Bestandteil der von ihr reflektierten Massenpsychologie. Die Schwankungen der Massenemotionen von Pessimismus zu Optimismus und wieder zurück scheinen sich immer wieder auf ganz ähnliche Weise zu wiederholen, was an den entsprechenden Punkten der Wellenstruktur zu ähnlichen Bedingungen führt. Die Persönlichkeit eines jeden Wellentyps manifestiert sich immer, unabhängig davon, ob es sich um die Nanoebene oder den Großen Superzyklus handelt.

1. Welle(IPO bis ATH)

2.Welle (ATH-jetzt(25.01.2022)

Zweite Wellen vernichten oft einen so großen Teil der von Welle 1 gebildeten Kursveränderungen, dass der Löwenanteil der bis dahin zu verzeichnenden Gewinne wieder dahingeschmolzen ist, wenn sie schließlich ihren Endpunkt erreichen. Das gilt besonders für gekaufte Call- Optionen, da die Prämien in der von zweiten Wellen erzeugten Atmosphäre der Furcht drastisch fallen. Zweite Wellen enden oft mit sehr geringem Volumen und niedriger
Volatilität, was auf den abnehmenden Verkaufsdruck hinweist. Was wir hier bei Palantir auf alle Fälle noch nicht haben. Ich denke wir retracen fast den Gesamten Anstieg auf IPO zurück. Ab da hoffe ich bauen wir einen Boden aus und starten dann durch in die 3. Welle. Mein Ziel für das Ende der Welle 2 sind 9,63$-

45$x0,786=35,37$

45$-35,37$=9,63$ so kommt das Preistarget zustande
Das 78,6% Fibonacci kann hier nun durchaus in Betracht gezogen werden! Wir haben die alte Unterstützung bei 17$ circa durchbrochen. Die Wahrscheinlichkeiten haben sich dadurch verschoben... und das nächste Fibonacci steht vor der Türe.

3.Welle (Zukunft)

Eigenschaften 3.Wellen:
- sehr stark muss also ein Impuls sein. Nur eine von den 3 Wellen darf in einem Impulsmuster extensieren. Meistens ist es die Welle 3.
- Welle 3 ist die Wahrscheinlichste Welle die dann extensiert
- Anlegervertrauen steigt
- Fundamentaldaten rücken in den Vordergrund
- stärkstes Volumen + größte Kursbewegungen je nach Wellengrad...
- "Squeezigen Charakter" hier werden massive Kursgewinne generiert
- Ausbrüche, Kurslücken(Gaps), expandierendes Volumen...
- viele Aktien nehmen an der 3.Welle teil.
Die 3. Welle gibt uns dann auch Gewissheit in der Wellenzählung und ob wir auf dem richtigen Dampfer sind.

Was spricht bei Palantir für eine 3.Welle?

- hohes Shortvolumen
- Druck auf Hedgefonds durch AMC / GME
- Cash genügend vorhanden
- Big Data für die Zukunft wichtig
- sehr starker Abverkauf
- Anleger verlieren bald Vertrauen und zweifeln die Fundamentalen Daten des Unternehmens an
- Miese Stimmung generell am Markt

Wo könnte uns die 3.Welle bei Palantir hinbringen???

Wahrscheinlichkeit Targets
45 % Extension von 161 % von Welle 1(8$-45$) an Welle 2(45$-9,63$) Target 1 der 3.Welle
17 % Extension von 200% von Welle 1 an Welle 2
30 % Extension von 261,8 % von Welle 1 an Welle 2 Target 2 der 3.Welle
8 % Extension zwischen 261,8 % und 423,6 % von Welle 1 an Welle 2
Welle 3 darf nie die kürzeste sein und wenn meine vorherige Wellenzählung korrekt sind könnte alles dafür sprechen das wir eine starke 3.Welle ausbauen. Selbst präferiere ich die 1,618 Extension da hier der goldene Schnitt liegt und dies der "Optimalfall" für ein Einlaufen einer Extensierten 3.Welle wäre. Wir spielen hier nur die Wahrscheinlichkeiten aus! Es ist aber gut einen Ausstiegspunkt parat zu haben und nicht blind zu investieren! Ob wir dann auch die 2,618 anlaufen wird sich dann in der Zukunft zeigen. Nach oben können 3.Wellen sogar in Bereiche von 300-400$ extensieren...

Was danach passiert werden wir sehen!

Wie es sich abspielen wird weiß ich nicht genau... das wir eine 3.Welle irgendwann bekommen gehe ich selbst stark von aus. Mein Target sind die 10$ und dort kaufe ich selbst dann auch ein. Das Risiko nach unten ist da aber ich warte auf mein Preisziel seit August 2021. Ich fand es aber an der Zeit eine Analyse zu veröffentlichen.

Die Zeitachse ist bei Elliot zu vernachlässigen!

Grüße Pony

Kommentar: Welle 2 hat ihr Ziel erreicht und wird sich nun in einem langen Abverkauf bzw Seitwärtsphase in einer Kombination aus Wellen. Mein Kursziel hierfür beträgt 5$ dann schauen wir mal was uns weiteres erwartet. Euch viel Erfolg. Wir kaufen hier nicht sondern warten ab. Der Markt antizipiert bereits die nächste Zinsanhebung wenn ihr mich fragt...
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.