Hans_Rollschuh

NVIDIA - double bottom und Aufwärtstrend

Long
NASDAQ:NVDA   NVIDIA Corporation
Hallo Trading-Community,

NVIDIA hat einen double bottom gebildet und ist an der unteren Trendlinie abgeprallt. Prozessoren, Chips und deren Software werden in Zukunft benötigt und NVIDIA ist einer der Marktführer. Die aktuelle Lage bietet einen guten Einstieg. Analysten raten zum Kauf/Aufstocken! Vorbörslich heute ~ +4%.
Mein Einstieg: 215.045 (bereits gestern)

Kursziel mittelfristig: $251


!!!BITTE BEACHTEN!!! Ich bin Anfänger und gebe keine Garantie auf diese Analyse.
Ich freue mich, wie immer, über Kommentare und Anregungen.

Trade ist aktiv: Die Hälfte des Weges zum mittelfristigen Ziel ist geschafft. Der Widerstand im Bereich um die 228.50 wurde gebrochen.
SL: 231.50
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: Leider sind wir am Freitag in den SL gelaufen. Einige US-Tech-Werte haben vor Beginn des Wochenendes nochmal Federn gelassen, wohl auch aufgrund der aktuell angespannten geopolitischen Lage.

Trotzdem bleibt die Aktie interessant und die aktuelle Korrektur wird Chancen für neue Einstiege liefern! Dabei sollte der Bereich um die 228.50 wieder ins Auge gefasst werden.
Kommentar: Nach dem Gap wurde die Unterstützung um die 228.50 erneut erfolgreich getestet. Damit bieten sich wieder Möglichkeiten für Einstiege.
Kommentar: Neue Einstiegsmöglichkeiten aktuell am Widerstand um die 228.50.
Kommentar: Das mittelfristige Ziel wurde erreicht. Morgen kommen nach US-Börsenschluss auch die Ergebnisse zum ersten Quartal 2019. Dazu schreibe ich morgen mehr.
Kommentar: Die letzten Veröffentlichungen der Quartalszahlen wurden stets übertroffen. Auch liegen die jetzigen Erwartungen leicht unter den realisierten Zahlen des letzten Quartals. Die Nachfrage nach Produkten von Nvidia ist weiterhin groß.

Charttechnisch: Weiter im starken Aufwärtstrend, allerdings mit einigen offenen Gaps und einem überkauften RSI! Ein Test der Unterstützung im Bereich um die 252.85 wäre denkbar.

Weitere Kursziele: grüne Strichlinien

Ich werde heute Abend einen kleinen Gambling-Einstieg nehmen, in der Hoffnung das der Kurs noch etwas korrigiert.
Kommentar: Mein Einstieg liegt bei 258.645 und zwar Short!
Nach weiteren Überlegungen habe ich mich für einen kleinen Short entschieden.
Gründe sind die Chartsituation, eventuelle Gewinnmitnahmen, Risiko schlechter Zahlen.

Ich würde mich über Meinungen/Kommentare darüber freuen!
Kommentar: Der short lief erfolgreich und wurde manuell nach Börseneröffnung bei 253.200 geschlossen.

Ich beobachte die Aktie weiter!