AMEX:GDX   VANECK VECTORS ETF TRUST GOLD MINERS ETF
Die aktuell sehr schwachen Kursbewegungen an den wichtigsten Finanzmärkten sorgen nicht nur für rote Zahlen. Der ETF der Goldminen Vaneck Vectors Gold Miners ETF ( GDX ) steht hierfür als gutes Beispiel. Anleger spekulieren auf den sicheren Hafen Gold und lassen den Kurs von GDX deutlich steigen. Mehr als 6% ging es am gestrigen Handelstag nach oben.

Im Tageschart ist zudem eine gut zu erkennende inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation abgeschlossen worden. Außerdem konnte die Kurslücke im Bereich von $19.50 aus dem August mit erhöhtem Volumen geschlossen werde. Mögliche Pullbacks der weißen Kerze haben das Potenzial für eine Trendfortsetzung. Es gilt jedoch zu beachten, dass kurzfristig einige Widerstände auf dem Weg liegen. Diese befinden sich bei $20.43 (20-Wochenlinie), $20.83 (horizontale Linie im Tageschart) und $21.14 (200 Wochenlinie). Darüber hinaus verläuft bei $21.50 die 200-Tagelinie. Der ETF ComStage NYSE Arca Gold BUGS UCITS ETF ( HUI ) weist zudem einen vergleichbaren Chart auf.

Markus Janssen

Der Autor ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im besprochen Wertpapier nicht investiert. Der Beitrag/Analyse dient ausschließlich Informationszwecken.
Es handelt sich ausdrücklich nicht um eine Anlageberatung oder konkrete Empfehlung zu einem Finanzprodukt.


Wir machen Trader erfolgreich: https://formationstrader.de/mentorprogramm.html
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden