YumsterCore

Boris Johnson schlägt zu, Trump taumelt

Long
OANDA:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Wir sehen im 15 Minuten Chart, ein steigendes Dreieck, bisher konnte der Wiederstand nicht durchbrochen werden.
Sollte der Wiederstand durchbrochen werden, bei 1.24860, dieser den Retest bestehen und sich kein Docht unterhalb des Retest bilden, gilt dies als ein sicheres Zeichen , für eine gute und nachhaltige Long Position.
Die Seitwärtsbewegeung (Rotes Kästchen) wurde mehrmals durchbrochen und deutet auf steigende Kurse, dies lässt sich als ein Bullisches Zeichen deuten.
Weiterhin wurde die Trendlinie(Schwarz) bisher nicht wirklich durchbrochen, sollte sich eine Kerze unterhalb der Trendlinie bilden, kann man über eine Short Position nachdenken.
In der Vergangenheit wurde der Wiederstand bereits einmal durchbrochen, hatte jedoch nicht den Retest bestanden, dementsprechend sollte man vorsichtig sein.

Für einen guten Einstieg sollte man warten, bis der Kurs an der Trendlinie abprallt und wieder steigt. Der Stop Loss sollte immer unter das letzte Tief gezogen werden

Sollte sich der Kurs entgegen der Analyse entwickeln, ist als Ziel die Unterstützungslinie bei 1.24040 aus zu machen.

Kommentar: Der Wiederstand wurde durchbrochen, es gab einen Re-Test, welcher als Long zu Identifizieren ist bzw stand gehalten hat.
Wir sehen uns dann Morgen wieder <3