Heute gefragt
Heute gefragt
Beliebtesten
Neusten
Charts und Videos
Charts und Videos
Charts
Videos
ReneUllrich ReneUllrich BTCUSD, 1D,
BTCUSD: BTC/USD - Ist die Luft schon wieder aus?
198 0 2
BTCUSD, 1D
BTC/USD - Ist die Luft schon wieder aus?

Der Bitcoin / US Dollar konnte sich in den letzten tagen wieder etwas präsenter zeigen. Zwar kreuzten sich die EMA 55 und 200 im Tageschart, jedoch konnte der Kurs sich nicht bis zur 10.000 Dollar Marke hochkämpfen. Ob das erneute erreichen der EMA´s ein Retest bleibt und der Kurs nochmal zum Höhenflug ansetzt, bleibt vorerst noch zu beobachten.

ReneUllrich ReneUllrich BTCUSD, 1D,
BTCUSD: BTC/USD - Nächstes Ziel 11.800 ?
162 0 2
BTCUSD, 1D
BTC/USD - Nächstes Ziel 11.800 ?

Nach den langen Abverkauf im Bitcoin - US Dollar könnte jetzt die Erholung kommen. Momentan nähert sich der Kurs den EMA´s 55 und 200 die ein starker Widerstand sind. Positionen in Richtung Long werden erst ab dem Bereich bei 10.000 in Betracht gezogen und vorerst bis 11.800 gehalten.

WirmachenTrader WirmachenTrader GBPUSD, D, Short ,
GBPUSD: Mögliches Doubletop im GBPUSD - fällt der Preis?
137 1 4
GBPUSD, D Short
Mögliches Doubletop im GBPUSD - fällt der Preis?

Der Preis befindet sich zurzeit an einer großen Widerstandszone & Trendlinie. Zu dem könnte sich ein Doubletop bilden, falls der Preis nicht darüber schließt. Einige Indikatoren also, dass der Preis fallen könnte! Wir werden sehen :) Trade your plan! Beste Grüße, Wayne

JrtradingGermany JrtradingGermany NZDUSD, 60, Short ,
NZDUSD: NZD/USD - Short bei Bruch der ?
123 0 2
NZDUSD, 60 Short
NZD/USD - Short bei Bruch der ?

Bei einen Bruch der Trendline, wird eine Short Position bei 0.7260 eröffnet, mit einem Stop-Loss bei 0.7292 und mit dem Ziel der Marke 0.7192.

JrtradingGermany JrtradingGermany EURUSD, 240, Short ,
EURUSD: EUR/USD -Chance Short - Entry - Stop - Take Profit - FED
220 0 3
EURUSD, 240 Short
EUR/USD -Chance Short - Entry - Stop - Take Profit - FED

Ich gehe eine Short Position ein, da die Big Player teilweise ihre Long Positionen abgebaut haben und die Short etwas ausgebaut haben, deswegen denke ich, dass der Kurs nachgeben wird und in Richtung 1.2200- 1.2160/50 laufen wird. Hinzukommt noch das am Mittwoch die Zinsentscheidung der Fed ist. Ganz wichtig ist auch noch die Pressekonferenz vom neuen Fed-Chef ...

JrtradingGermany JrtradingGermany EURUSD, 240, Short ,
EURUSD: EUR/USD einen bullischen Kanal seit 2017. Wie geht es weiter?
373 0 3
EURUSD, 240 Short
EUR/USD einen bullischen Kanal seit 2017. Wie geht es weiter?

Das Währungspaar Euro vs. US-Dollar (EUR/USD) befindet sich seit April 2017 in einen bullischen Kanal. Zurzeit schauen wir auf einen Bruch auf der Oberseite, der Marke 1.2455, dies hätte zur folge, dass der Kurs die Marken 1.2500 und 1.2575 erreichen könnte. Ein sehr starker Wiederstand ist die Marke 1.2600. Ein Bruch dieser Marke hätte zur folge, dass wir den ...

EagleTrading_Germany EagleTrading_Germany EURUSD, 60, Short ,
EURUSD: EURUSD Short Möglichkeit
64 0 0
EURUSD, 60 Short
EURUSD Short Möglichkeit

Hey Trader :) Möglicher Short entry unter der Unterstützung.

EagleTrading_Germany EagleTrading_Germany EURUSD, 240, Short ,
EURUSD: EURUSD weiteres Abwärtspotential
43 0 0
EURUSD, 240 Short
EURUSD weiteres Abwärtspotential

Hey Trader :) Das Währungspaar EURUSD scheint nach wie vor den Abwärtstrend zu folgen. Weiteres Potential öffnet sich nach Bruch der Unterstützungszone. Davor gehen wir von einem Pullback aus. Ein klares Shortsignal ist aktuell nicht vorhanden.

Migel1988 Migel1988 PAYBTC, D, Long ,
PAYBTC: Pay Bitcoin resistent gegen alles!
111 0 0
PAYBTC, D Long
Pay Bitcoin resistent gegen alles!

Mega geil, der Bitcoin gab soviel ab und obwohl der Pay Token mit ihm korreliert, ist er nicht signifikant gefallen! Wenn der bitcoin seine 5000 erreicht und paar zerkrümelte, heißt es für Pay, okay ich gehe jetzt nochmal an den unteren Rand des Dreiecks und steige von dort aus, mit einem geringen CRV enorm an , gute Buy option an dieser Linie.Die neuen News, ...

Migel1988 Migel1988 ETHUSD, W, Short ,
ETHUSD: The Fall of Ether!
96 0 0
ETHUSD, W Short
The Fall of Ether!

Ethereum Szenario : Ethereum korreliert mit Bitcoin , deswegen denke ich , dass dieser im Szenario 1 auf 460 USD sinken könnte, im Fall 2 auf 710 USD ! da wir bereits den bitcoin sehen, denke ich, dass bei dessen Aufstieg ethereum hart geboxt wird und wirklich auch das Ziel von 460 erreichen könnte, auf dieses Szenario, habe ich zwar keine Lust, aber hey ! ...

TradingDreams TradingDreams USDCAD, D, Long ,
USDCAD: USDCAD LONG
58 0 3
USDCAD, D Long
USDCAD LONG

Wir haben eine schöne Reaktion an der 61% Fibonacci, man könnte Long gehen allerdings ist der Entry schon zu spät daher würde ich persönlich abwarten ob es über die 38% steigt. Drüber würde ich eine Long Position aufbauen mit dem Stop bei der 61% Fibozone. Bitte nicht mehr wie 1% des Kapitals riskieren. Chance Risiko Verhältnis liegt bei 2:1

stupidrichman stupidrichman BTCUSDT, 60, Long ,
BTCUSDT: Divergenz bei Bitcoin! Kaufchance?
63 0 2
BTCUSDT, 60 Long
Divergenz bei Bitcoin! Kaufchance?

Die Korrektur kam jetzt doch ziemlich heftig. Ehrlich gesagt, niemand kann genau sagen wie lange sie denn nun andauert. Immerhin gehören viele andere Faktoren dazu: Gelder die für Weihnachtsgeschenke abfließen, Beeinflussung durch Futures, aber auch viele kommende Roadmaps (um etwas positives für den gesamten Kryptomarkt zu nennen). Einige die ich kenne haben ...

stupidrichman stupidrichman BTCUSDT, 60,
BTCUSDT: Bitcoin und die mächtige Trendlinie (wie lange gehts so weiter?)
52 0 2
BTCUSDT, 60
Bitcoin und die mächtige Trendlinie (wie lange gehts so weiter?)

Als ich die Trendlinie damals gesetzt hatte, konnte ich mir absolut nicht vorstellen, dass sie so lange halten würde. Den ganzen Dezember über verläuft der Kurs somit einer Geraden entlang, welche alle 4 Tage um ca. 1979 Dollar steigt. Man muss sich mal durch den Kopf gehen lassen, dass man für ein Investment, für welches man zu Jahresanfang 1000 Dollar bezahlt ...

stupidrichman stupidrichman BTCUSDT, D,
BTCUSDT: Bitcoin: zu hoher RSI
75 0 0
BTCUSDT, D
Bitcoin: zu hoher RSI

Der Tageschart soll einmal verdeutlichen, wie stark der Anstieg war. Während im Stundenchart der RSI in Ordnung ist, ist er in diesem Chart viel zu hoch. Möglich wäre daher eine massive Korrektur (mit sofort anschließendem Anstieg), oder ein Seitwärtstrend wie in den letzten Tagen (damit meine ich einen Bitcoin-typischen Seitwärtstrend; Schwankungen zwischen 14k ...

stupidrichman stupidrichman VIAUSD, 60,
VIAUSD: VIA wie erwartet bullish
16 0 0
VIAUSD, 60
VIA wie erwartet bullish

VIA ist seit dem letzten Post wie erwartet bullish. Nach einer langanhaltenden Korrekturphase war dies abzusehen. Einige Leute haben nun mit Sicherheit verkauft. Man musste mit VIA einiges durch machen und ich glaube viele Leute sind froh, den Coin jetzt losgeworden zu sein. Nach dieser kurzweiligen Korrektur sehe ich gute Chancen für einen weiteren Anstieg. Der ...

stupidrichman stupidrichman IOTUSD, 60,
IOTUSD: IOTA; kurze Korrekturphase
130 0 0
IOTUSD, 60
IOTA; kurze Korrekturphase

IOTA ist mitten in der Korrektur. Er hangelt sich derzeit stets am unteren Bollinger Band entlang und atmet auf dem mittleren Band auf. Einsteigen würde ich nicht unbedingt, halten tue ich dennoch. Ein möglicher Support läge bei 2,88 Dollar, was ich als super Einstiegspunkt empfinden würde. Ich glaube aber das eine Portion Glück dazu gehört, damit man zu diesem ...

stupidrichman stupidrichman BTCUSDT, 60,
BTCUSDT: Bitcoin: ich reite die Hypewelle, egal ob Korrekturen kommen
270 2 2
BTCUSDT, 60
Bitcoin: ich reite die Hypewelle, egal ob Korrekturen kommen

Ich halte Bitcoin für Neueinsteiger momentan sowohl für chancen-, als auch für extrem risikoreich. Für ein Langzeitinvestment halte ich Bitcoin nach wie vor für ein sehr gutes Investment, aber kurzfristig bin ich ziemlich unschlüssig. Erst die Contras: - Die Steigung von 8000 auf 15000 Dollar ging rasant schnell - Ein Blick auf den RSI verrät, dass theoretisch ...

Alex_J Alex_J USDCNH, D, Long ,
USDCNH: USD/CNH - Wann platzt die nächste Schuldenblase?
30 1 5
USDCNH, D Long
USD/CNH - Wann platzt die nächste Schuldenblase?

Liebe Leser, China sieht nach außen viel besser aus als die wirkliche Situation ist. Ein überdimensionaler Schuldenhaufen und eine Politik über die sehr wenige die Kontrolle besitzen und letztendlich profitieren. Aufgrund der derzeitigen Risiken, welche die der Subprimekrise der USA deutlich übertreffen, ist mit einer weiteren Abwertung der Währung zu rechnen. ...

Weitere Ideen anzeigen 123
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen Signal-Finder Kryptowährung Signal-Finder Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden
Durchsuchen
Video