BINANCE:FTMUSDT   Fantom / TetherUS
Ein paar schöne Szenarien, vom Chart selbst gemalt.

In der Hoffnung, dass die Kurse weiter steigen... präferiere ich hier natürlich die grüne Variante. Aber weil man immer auf alles gefasst sein sollte, muss man immer Plan B und C am Start haben. Nur so kann man dementsprechend ordentlich reagieren und Entscheidungen treffen.

Technisch und Fundamental ist der Coin meiner Ansicht nach ein sehr gutes Long-Term Investment.
Im Chart habe ich deswegen auch den daily Timeframe gewählt... No Trading for me.

Man sieht am Volumen unten, dass wir seit Oktober sehr wenig Volumenaktivität (auf Binance) haben. Dementsprechend können die Kurse relativ einfach von größeren Playern bewegt werden, was wiederum das Trading erschwert. Die Vola ist generell aktuell nicht so der Bringer. Allerdings werden dadurch auch die Targets an der Downside sehr interessant. Mich würde wirklich mal interessieren, was so ein Spike nach unten kosten würde... (vielleicht weiß es ja jemand?).
Dieses Chartbild der "Unentschlossenheit", "Unsicherheit" etc. zieht sich aktuell ja quer durch die Märkte. Weil aber wieder so viele Bearish sind, macht mich das super horny auf steigende Kurse.

Idealerweise hält die blaue Zone stand. Noch idealer wäre, wenn wir auf dem aktuellen Preislevel eine fette Balance bauen, von der aus weitere Extensions gemacht werden können. Preislich ist bei Krpyto ja alles möglich. Wenn Fantom steigen will, dann wollen wir nicht im Wege stehen. Wenn das blaue Szenario nicht hält, dann gibts eine super Kaufgelegenheit, zumindest kann man einen satten Long platzieren und paar % mitnehmen.

Shorten zu den Downside Targets würde ich nicht, aber ein fetter Buy unten an den Value Overlaps ist ein guter Einstiegspreis in diesen wirklich tollen Coin.





No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a coffee
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade

Ähnliche Ideen