BlackBull_Markets

Werden die US-Inflationsdaten eine EUR / USD-Erholung auslösen?

BLACKBULL:EURUSD   Euro / US-Dollar
Werden die US-Inflationsdaten eine EUR / USD-Erholung auslösen?

Im frühen Handel am Montag schwächte sich der Euro gegenüber dem US-Dollar leicht ab, beeinflusst von einem vorherrschenden Pessimismus nach enttäuschenden Industrieproduktionszahlen in Deutschland. Als größte Volkswirtschaft in der Eurozone waren die Kämpfe Deutschlands im verarbeitenden Gewerbe das ganze Jahr über aufgrund von Auftragsrückgängen, schleppender Produktion und steigenden Preisen offensichtlich.

Das EUR / USD-Paar versuchte, sich über die Marke von 1,1000 zu erholen, aber es scheint, dass die Verkäufer kurzfristig eine gewisse Kontrolle erlangen. Händler beobachten nun genau den nächsten potenziellen Katalysator für Bewegungen im Währungspaar, nämlich die US-Inflationsdaten, die am Donnerstag um 8: 30 Uhr (New Yorker Zeit) veröffentlicht werden.

Die Markterwartungen deuten auf eine Kerninflationsrate von 4,7% auf Jahresbasis für die USA im Juli hin. Eine deutliche Abwärtsüberraschung der Kerninflation, beispielsweise bei 4,5% oder weniger, könnte zu einer zurückhaltenden Neubewertung des Dollarwerts führen und die Tür für eine solide Erholung des Euro öffnen.

Derzeit befindet sich der EUR / USD nach seiner jüngsten Erholung zwischen zwei sehr engen technischen Niveaus: Widerstand bei 1,1010 und Unterstützung bei 1,1000. Wenn das Paar weiter an Stärke gewinnt, könnte sich der Fokus auf das Niveau von 1.1040 verlagern. Umgekehrt könnte bei einer Schwäche ein Pullback in Richtung 1.0990 und ein erneuter Test von 1.09655 möglich sein.

Free TradingView Essential with BlackBull Markets: www.blackbull.com/en/platforms/tradingview/?utm_source=tradingview
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.