ThomasHartmann

DAX - Standortbestimmung 05.08.2021

CAPITALCOM:DE30   None
Nachdem tagelang an der Stabilisierung bei 15.500 Punkten gearbeitet worden ist, wurde nun endlich das erste Zwischenziel auf dem Weg nach oben erreicht. Dieses liegt bei 15.700 Punkten. Mit der derzeit laufenden Aufwärtsbewegung ist es nur noch ein kleiner Schritt zum Allzeithoch bei 15.8xx Punkten. Ein nachhaltiger Ausbruch über dieses kann den deutschen Leitindex auf 16.559 Punkte hieven.

Bricht die Bewegung hier ab, kann es schnell gehen. Auf der Unterseite steht dann die Unterstützung bei 15.700 und 15.500 Punkten parat. Unter 15.300 Punkten ist die laufende Bewegung erst einmal vom Tisch und die Korrekturgefahr wächst.

Fazit:
Es wurde wieder ein Ziel abgearbeitet. Eine weitere Bedingung wurde erfüllt. Dies lässt wieder ein neues Set-up zu. Genau so wie man es als Trader braucht! Von nun an sollte man den DAX wieder genauer verfolgen, eine Zunahme der Volatilität erfolgt meist schlagartig. Good Trades!

Kommentare